info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
E+Service+Check GmbH |

Urlaub buchen im Internet wird Standard - Zeit der Hochglanzkataloge vorüber

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
4 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Sommer, Sonne, Strand und Meer! Für die meisten Urlauber das Paradies.

Die Reiseziele haben sich in den vergangenen Jahren kaum verändert. Die Art und Weise, wie ein Urlaub heute gebucht wird allerdings schon. Die Zeiten, in denen in bunten Hochglanzkatalogen geblättert wurde, sind vorüber. Heute beginnt die Urlaubsplanung in den Weiten des World Wide Web.



Urlaub buchen - online oftmals spürbar günstiger

Im Vergleich zum klassischen Reisebüro, ist Urlaub buchen online wesentlich günstiger. Das bestätigen sogar zahlreiche Tests und Studien. Allein 2012 wurde von 18 Millionen Deutschen eine Reise online gebucht. Eine bemerkenswerte Zahl, denn damit liegen die herkömmlichen Reisebüros weit hinten.

Was macht Urlaub buchen im Web eigentlich so günstig?

Es ist vor allem die große Auswahl und die Möglichkeit, mehrere Reiseveranstalter mit nur einem Klick zu vergleichen. Musste man früher beim Urlaub buchen zig verschiedene Kataloge wälzen, um die Preise vergleichen zu können, so funktioniert dies online auf einem Blick. Der online Preisvergleich ist zu jeder Zeit zu empfehlen, denn mitunter können die Preise schon mal stündlich variieren.



Online Urlaub buchen ist besonders für Singles und Paare perfekt

Singles und Paare haben laut Stiftung Warentest die größten Vorteile beim Urlaub buchen im Web. Denn es müssen keine Familienrabatte oder spezielle Kinderpreise berücksichtigt werden. Beim Urlaub buchen im Internet sollte dennoch jeder auch auf das Kleingedruckte achten. Nicht immer sind alle Kosten im Preis enthalten, den man auf den ersten Blick zu sehen bekommt. Darüber hinaus helfen Rezessionen und Erfahrungsberichte, einen ersten Eindruck vom Urlaubsparadies zu bekommen. Noch nie standen einem derart viele Informationen zum Urlaub buchen bereit, wie heute.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Marc Langguth (Tel.: +49 (034462) 6962-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 260 Wörter, 1950 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: E+Service+Check GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von E+Service+Check GmbH lesen:

E+Service+Check GmbH | 24.10.2016

Geschäftsführerhaftung bzw. Verantwortung für den Arbeitsschutz

Nichtwissen schützt vor Strafe nicht Für den reibungslosen Ablauf des Arbeitsalltags sind nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch der Geschäftsführer eines Unternehmens verantwortlich. Unter anderem hat dieser gemäß der Unternehmerhaftung für...
E+Service+Check GmbH | 30.03.2016

Die DGUV Vorschrift 3 (BGV A3 ) ist Pflicht!!!

Etwa 30% aller registrierten Brände sind auf Mängel an elektrischen Anlagen oder Geräten zurückzuführen. Darüber hinaus kommt es nicht selten zu schwerwiegenden Arbeitsunfällen, wenn Arbeiter die Spannung unterschätzen, unter der bestimmte Ge...
E+Service+Check GmbH | 26.01.2016

Sicherheitsprüfungen sind für jedes Unternehmen Pflicht

Die Prüfung Regalanlagen, Prüfung Blitzschutzanlagen und Prüfung kraftbetätigte Türen und Tore kann man ganz einfach online beauftragen. Dieser Check ist wichtig, um die Sicherheit im Unternehmen zu gewährleisten und durch die Mangelfrüherkenn...