info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
APRIORI - business solutions AG |

APRIORI spezialisiert sich auf Life Sciences

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


In diesem Jahr hat die APRIORI – business solutions AG ihr Leistungsportfolio erweitert und ist nun auch der richtige Ansprechpartner für die Vermittlung von Fach- und Führungskräften der Branche Life Sciences.

Frankfurt a.M., 20.11.2013 - Die APRIORI – business solutions AG hat ihr Leistungsportfolio erweitert und ist seit diesem Jahr auch auf den Bereich Life Sciences spezialisiert. Das nachhaltig aufgebaute Team hat den Anspruch, die Servicequalität aus den Bereichen IT und Financial Services zu erweitern, um so den Klienten den ganzheitlichen Ansatz der Personal- und Managementberatung auch über verschiedene Berufsgruppen hinweg zu erbringen.

Die Life Sciences Industrie steht aufgrund der rasanten Entwicklungen in der gesamten Branche vor großen Herausforderungen und muss immer flexibler auf die Veränderungen im Markt, bedingt durch Expansionen, Fusionen und Übernahmen reagieren. Dies führt in vielen Unternehmen zu personellen Engpässen und der Bedarf nach hochqualifizierten Fach- und Führungskräften steigt zunehmend.

Das Life Sciences-Team arbeitet mit Unternehmen aus den Branchen Pharmazie, Biotechnologie und Medizintechnik zusammen. Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften aus den Bereichen Produktion & Qualität, Regulatory und Medical Affairs, Forschung sowie Marketing & Vertrieb. „Mit der Spezialisierung auf die Life Sciences Branche passt sich APRIORI an die neuen Marktverhältnisse an“, sagt Sebastian Berblinger, Vorstand derAPRIORI – business solutions AG. „Mit dem wachsenden Team und der Expertise auf diesem Gebiet sind wir optimal für zukünftige Herausforderungen gerüstet.“

Über APRIORI:
Die APRIORI - business solutions AG ist eine Personal- und Managementberatung. Wir vermitteln kompetente Experten & Führungskräfte und bieten innovative, maßgeschneiderte Lösungen


APRIORI - business solutions AG
Marie Jönsson
E-Mail: uk@apriori.de
www.apriori.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marie Jönsson, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 220 Wörter, 1770 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: APRIORI - business solutions AG

APRIORI ist eine spezialisierte Personalberatung. Wir vermitteln kompetente Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen IT & SAP, Life Sciences und Finance. Darüber hinaus unterstützen wir unsere Klienten mit maßgeschneiderten Trainings bei der Entwicklung von Führungskräften.


APRIORI BERÄT KLIENTEN GANZHEITLICH

APRIORI verfolgt die Vision zum führenden Personaldienstleister zu avancieren, der den gesamten Lebenszyklus von hochqualifiziertem Personal abdeckt.

Unsere Klienten stehen vor großen Herausforderungen, wenn es um die Besetzung von Schlüsselfunktionen geht. Vakante Stellen bleiben trotz großer Bemühungen lange Zeit unbesetzt. Als spezialisierte Personalberatung fokussiert sich APRIORI auf die Besetzung von erfolgskritischen Vakanzen mit den richtigen Talenten.

Neben der Vermittlung von Personal unterstützt APRIORI Klienten bei weiterführenden Personalfragestellungen: „Wie führe ich meine gewonnen Mitarbeiter richtig? Was motiviert sie und wie binde ich sie ans Unternehmen? Sind sie als Führungskräfte geeignet bzw. wie können sie als solche weiterentwickelt werden?“ Bei diesen Aufgaben setzen unsere wissenschaftlich fundierten Dienstleistungen im Bereich Führungskräfte-Entwicklung an. Unsere erfahrenen Berater unterstützen unsere Klienten durch zielgerichtete Trainings und Coachings.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von APRIORI - business solutions AG lesen:

APRIORI - business solutions AG | 18.12.2013

Wertewandel erreicht auch die IT-Branche

Frankfurt, 17.12.2013 – Die APRIORI – business solutions AG hat sich im Rahmen der Studienserie bereits zum zweiten Mal mit dem Thema Karrieremodelle auseinander gesetzt. Die erste Studie aus dem Jahr 2010 brachte das übereinstimmende Ergebnis, da...