info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
OpenText |

OpenText startet neue Cloud-Dienste für sicheres Messaging

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Sicherer Austausch von Dateien und E-Mails über die Cloud


OpenText, Spezialist für Enterprise Information Management (EIM), hat heute auf seiner Kunden- und Partnerkonferenz "Enterprise World 2013" in Orlando, Florida zwei neue Dienste zum sicheren Austausch von Nachrichten ("Secure Messaging") vorgestellt....

Grasbrunn, 21.11.2013 - OpenText, Spezialist für Enterprise Information Management (EIM), hat heute auf seiner Kunden- und Partnerkonferenz "Enterprise World 2013" in Orlando, Florida zwei neue Dienste zum sicheren Austausch von Nachrichten ("Secure Messaging") vorgestellt. Die Lösungen "Secure Mail" und "Secure Managed File Transfer (MFT)" nutzen eine sichere und integrierte Cloud-Umgebung für den einfachen Informationsaustausch. Die beiden sicheren Messaging-Lösungen unterstützen Prozesse für den Informationsaustausch, erhöhen die Produktivität, verkürzen die Durchlaufzeit von Transaktionen und optimieren die Kundenkommunikation. Gleichzeitig stärken sie die Compliance, Datenhoheit und Sicherheitsmaßnahmen der Unternehmen.

Unternehmen sind zunehmend über die Sicherheit und Compliance ihrer Prozesse zum Informationsaustausch besorgt, die gleichzeitig stark nachgefragt und genutzt werden. Deshalb untersuchen sie immer häufiger ihre Verfahren zum Informationsaustausch nach Mängeln in der Produktivität, Sicherheit und Compliance. Die aktuell verwendeten Methoden sind meist bruchstückhaft; sie können aus einer Kombination unsicherer Systeme bestehen, wie etwa E-Mail, FTP-Server, nicht gemanagte Cloud-Sharing-Dienste für Endkonsumenten sowie dem Postversand physischer Speichermedien wie USB-Sticks. Diese situationsabhängig verwendeten Einzellösungen sind ressourcenlastig, wenig anwenderfreundlich und bieten nicht das Sicherheits- und Kontrollniveau, das aktuelle Compliance-Vorgaben erfordern.

"Unternehmen benötigen einfache, integrierte und zuverlässige Lösungen, die alle geschäftlichen Prozesse zum Informationsaustausch innerhalb des Unternehmens sowie von und nach außen unterstützen", so Gary Weiss, Senior Vice President, Information Exchange and Cloud bei OpenText. "Das heute veröffentlichte integrierte Set an sicheren Messaging-Diensten ist ein Meilenstein auf dem Weg zu unserem Ziel, einen Informationsaustausch unabhängig von den Beteiligten, von deren Standorten oder dem Format der Informationen Wirklichkeit werden zu lassen. Anwender sollten Informationen unabhängig von der Entfernung oder vom verwendeten Gerät sicher und trotzdem einfach austauschen können. Gleichzeitig muss dieser Austausch flexibel sein, um sich den sich ständig verändernden Umgebungen der Anwender anpassen zu können."

Secure Mail ist eine sichere Messaging-Lösung in der Cloud, die vertrauliche Informationen verschlüsselt, deren Übertragung nachverfolgbar macht und verhindert, dass sie abgefangen werden können. Gemeinsam mit Secure MFT, einer Lösung für den sicheren Austausch großer Dateien, können Anwender schnell und einfach abgesicherte Nachrichten mit Anhängen beliebiger Größe versenden. Dies ist über alle gebräuchlichen Desktop-Tools möglich, wie etwa alle gängige Browser, Mobilgeräte und E-Mail-Anwendungen. Jeder Dienst unterstützt den flexiblen und effizienten Austausch von Informationen und gewährleistet deren Verfügbarkeit und Sicherheit.

Das Release liefert eine zentrale, einheitliche Oberfläche für Messaging-Dienste zur sicheren Übertragung von E-Mails und Dateien. Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

- Secure Messaging - Sichert E-Mails und Anhänge durch Verschlüsselung und Passwortschutz auf Enterprise-Niveau.

- Schnelle Übertragung großer Dateien - Überträgt auch sehr große Dateien bis zu achtzig Mal schneller als traditionelle Methoden dank des zum Patent angemeldeten OpenText Storm-Protokolls.

- Data Loss Prevention - Kontrolliert, welche Arten von Information das Unternehmen verlassen und verhindert deren unbeabsichtigte Verbreitung.

- Nachverfolgbarkeit in Echtzeit - Protokolliert jedes Ereignis im Lebenszyklus einer E-Mail, nachdem diese den Unternehmenspostausgang verlassen hat, mit Hilfe einer patentierten Lieferschein-Funktion.

- Desktop-, Mobil- und System-Integration - Nutzt herkömmliche Tools wie Outlook oder andere Unternehmenssysteme und bietet so ein störungsfreies Nutzungserlebnis für den Anwender.

- Umfangreiche Programmierschnittstellen (API) - Die Secure-Messaging-Dienste sind durch APIs direkt in vorhandene Anwendungen und Prozesse integrierbar.

Die neuen Produkte basieren auf einer Plattform-Architektur integrierter Cloud-Dienste. Mit deren Hilfe können Unternehmen bei Bedarf sichere Messaging-Dienste flexibel und schnell einsetzen, um Unternehmensvorgaben und Richtlinien bezüglich der Datenhoheit zu erfüllen. Steigen die Anforderungen des Unternehmens, können zusätzliche Messaging-Dienste als Teil dieser integrierten Suite rasch implementiert werden.

Verfügbarkeit

OpenText Secure Mail und OpenText Secure MFT sind ab sofort über OpenText und ausgewählte Partner erhältlich. Weitere Informationen finden sich unter www.opentext.com/securemessaging.

Weitere Informationen zu OpenText EIM sind erhältlich:

- in den aktuellsten Neuigkeiten zur OpenText Enterprise World 2013 sowie auf Twitter mit #OTEW2013, wo sich Interessierte mit Teilnehmern und OpenText-Experten austauschen können

- auf dem Blog von Mark Barrenechea, dem CEO von OpenText

- auf Twitter unter @opentext sowie auf LinkedIn (www.linkedin.com/company/OpenText) und Facebook (www.facebook.com/opentext)

OpenText Forward-Looking Statement

Certain statements in this press release may contain words considered forward-looking statements or information under applicable securities laws. These statements are based on OpenText's current expectations, estimates, forecasts and projections about the operating environment, economies and markets in which the company operates. These statements are subject to important assumptions, risks and uncertainties that are difficult to predict, and the actual outcome may be materially different. OpenText's assumptions, although considered reasonable by the company at the date of this press release, may prove to be inaccurate and consequently its actual results could differ materially from the expectations set out herein.  For additional information with respect to risks and other factors which could occur, see OpenText's Annual Report on Form 10-K, Quarterly Reports on Form 10-Q and other securities filings with the SEC and other securities regulators. Unless otherwise required by applicable securities laws, OpenText disclaims any intention or obligations to update or revise any forward-looking statements, whether as a result of new information, future events or otherwise.

Copyright © 2013 by Open Text Corporation. OpenText is a trademark or registered trademark of Open Text SA and/or Open Text ULC. This list of trademarks is not exhaustive. Other trademarks, registered trademarks, product names, company names, brands and service names mentioned herein are property of Open Text SA or other respective owners. All rights reserverd. For more information, visit: http://www.opentext.com/com/2/global/site-copyright.html_SKU.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 870 Wörter, 8523 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: OpenText


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von OpenText lesen:

OpenText | 30.01.2014

OpenText ist Leader für "Document Output for Customer Communications Management"

Grasbrunn/München, 30.01.2014 - OpenText, Spezialist für Enterprise Information Management (EIM), wurde im Report "The Forrester Wave?: Document Output For Customer Communications Management" (Q1 2014)1 als "Leader" eingestuft.Zum Bereich Document ...
OpenText | 04.12.2013

OpenText präsentiert sicheren Turbobeschleuniger für den Fernzugriff auf Applikationen

Grasbrunn, 04.12.2013 - OpenText, Spezialist für Enterprise Information Management (EIM), stellt "OpenText Exceed VA TurboX" (ETX) vor, eine webbasierte Lösung für den Fernzugriff auf Applikationen mit verbesserter Geschwindigkeit und erhöhter Si...
OpenText | 21.11.2013

OpenText präsentiert "Extended ECM for Oracle E-Business Suite"

München, 21.11.2013 - Auf seiner Kunden- und Partnerkonferenz "Enterprise World 2013" in Orlando, Florida hat OpenText? (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC), Spezialist für Enterprise Information Management (EIM) und Platinpartner im Oracle PartnerNetwork (OPN...