info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Quadia Online Video GmbH |

Quadia und Roche nominiert für European Excellence Award

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 1)


Online-Video-Spezialist und Healthcare-Unternehmen verbuchen internationalen Erfolg mit der Virtualisierung von medizinischen Konferenzen

Düsseldorf, 25. November 2013 – Der Online-Videospezialist Quadia ist mit Onkologie-TV für den European Excellence Award nominiert. Das niederländische Unternehmen hat das Format zusammen mit Roche Niederlande und Roche Pharma (Schweiz) entwickelt. Die European Excellence Awards werden jährlich an die besten PR- und Kommunikationskampagnen und -agenturen in Europa vergeben. Quadia ist in der Kategorie "Schweiz, Österreich" nominiert. Die Preisverleihung findet in diesem Jahr am 5. Dezember in München statt.

Onkologie-TV ist eine Informationsplattform für Mediziner zur Behandlung verschiedener Krebsarten. Dies geschieht in Form von Nachrichten, Zeitschriften, E-Learning, Fachseminaren und Berichten. Durch den Online-Kanal haben Spezialisten die Möglichkeit, Informationen von medizinischen Konferenzen zu erhalten und sich mit Kollegen auszutauschen, ohne selbst vor Ort sein zu müssen. Onkologie-TV richtet sich derzeit an medizinische Fachkräfte aus den Niederlanden, Deutschland, Österreich und der Schweiz.

„Wir freuen uns über die Nominierung für den European Excellence Award und auf die Verleihung im Dezember", sagt Robert van der Zwart, Director bei Quadia. „Onkologie-TV und andere Online-Videokanäle sind ein gutes Beispiel dafür, dass Wissensaustausch innerhalb des Gesundheitssystems heutzutage nicht mehr face-to-face sein muss, sondern auch digital stattfinden kann. Die Nominierung ist eine Bestätigung für uns, dass dies auf dem Markt anerkannt wird."

„Als Gesundheitsunternehmen ist Roche nicht nur kontinuierlich mit der Entwicklung innovativer Produkte beschäftigt, sondern auch stetig auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, das Wissen über die Behandlung von Krankheiten zu verbessern", sagt Teun Loots, Produktmanager bei Roche Niederlande. „Gemeinsam mit Quadia haben wir daher Onkologie-TV entwickelt. In der Praxis heißt das, dass wir ein effizientes, nachhaltiges und kostengünstiges Gesundheitsprogramm bieten, das den Wissenstransfer zwischen medizinischen Fachkräften erhöht.“


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mark Schuepstuhl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 261 Wörter, 2059 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Quadia Online Video GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Quadia Online Video GmbH lesen:

Quadia Online Video GmbH | 26.06.2014

Live vom roten Teppich: Quadia wird Medienpartner des Grimme Online Award

Düsseldorf, 26. Juni 2014 – Quadia, ein führender Anbieter von Online-Video-Lösungen, ist neuer offizieller Medienpartner des Grimme Online Award. Der Video-Experte untermauert so sein Ziel, innovative Online-Konzepte zu fördern und die Entwickl...
Quadia Online Video GmbH | 24.02.2014

Expertise im Doppelpack: Quadia übernimmt Dienstleistungsbereich des Streaming-Spezialisten Code One

Düsseldorf, 24. Februar 2014 – Quadia, ein führender Anbieter von Online-Video-Lösungen, erweitert sein Deutschland-Geschäft: Der Video-Experte übernimmt den Dienstleistungsbereich des Streaming-Anbieters Code One und verstärkt so sein Know-ho...
Quadia Online Video GmbH | 27.11.2013