info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Blue Yonder GmbH & Co KG |

Blue Yonder gründet europäische Data Science Academy

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Data-Science-Know-how für zukunftssichere, datengetriebene Geschäftsentscheidungen


Blue Yonder, ein führender SaaS-Anbieter für Predictive Analytics, ruft die erste europäische Data Science Academy ins Leben. Damit positioniert sich das Unternehmen als führender Data Science Anbieter noch stärker im Mark und setzt ein Zeichen für die...

Karlsruhe, 02.12.2013 - Blue Yonder, ein führender SaaS-Anbieter für Predictive Analytics, ruft die erste europäische Data Science Academy ins Leben. Damit positioniert sich das Unternehmen als führender Data Science Anbieter noch stärker im Mark und setzt ein Zeichen für die hohe Relevanz eines strategischen Einsatzes von Big Data und Predictive Analytics für das Generieren von Wachstumspotenzialen. Die Data Science Academy öffnet zum Jahresbeginn 2014 ihre Tore. Die ersten deutschsprachigen Seminare finden bereits ab Februar statt, auch englische Kurse sind in Planung. Mit dem Angebot richtet sich Blue Yonder mit individuellen Schulungen für die verschiedenen Zielgruppen an Entscheider aus dem Management, Business User, Data Scientists und Mitarbeiter in IT- oder Analytics-Abteilungen. Ziel der Academy ist, die Teilnehmer mit dem nötigen Know-how auszustatten, um die Big Data-Potenziale im eigenen Unternehmen zu identifizieren, Anwendungen zu verstehen und zukünftig zu nutzen. Zudem erhalten Data Scientists und Mitarbeiter, die sich zum Data Scientist fortbilden lassen wollen und über einen natur- oder ingenieurswissenschaftlichen Hintergrund oder langjähriger Erfahrung in Analytics-Abteilungen verfügen, eine fundierte Weiterbildung, um mit Hilfe von Big Data datengetriebene Entscheidungen zu treffen. Darüber hinaus schult die Academy IT-Personal gezielt in den Bereichen Datenhaltung, -qualität und -bereitstellung. So unterstützt Blue Yonder Organisationen auf dem Weg zum Predictive Enterprise bei der Automatisierung und Verbesserung ihrer Kernprozesse.

Themen wie Industrie 4.0, das Internet der Dinge, Industrial Internet, Dynamic Pricing, Absatzprognosen sowie Maßnahmen im Zusammenhang mit Manipulationen (Fraud), Kundenabwanderung (Churn) oder kontinuierliche Warenversorgung (Replenishment) sind ohne datengetriebene Softwareansätze nicht denkbar. Durch die Gründung der Data Science Academy stellt Blue Yonder nun die Plattform für Wissenstransfer, gemeinsames Lernen, Experimentieren und Trainieren bereit, damit Unternehmer, Fachentscheider und IT-Verantwortliche das benötigte Know-how erwerben, um neue und bestehende Geschäftsmodelle optimal und zukunftssicher zu gestalten. "Daten treiben Geschäftsentwicklungen. Fundierte Entscheidungen und unternehmerische Strategien sind heute mehr denn je datengetrieben und verlangen belastbare Analysen und Vorhersagen. Somit ist es essentiell für Entscheider sich jetzt richtig aufzustellen und Data Science Know-how in ihr Unternehmen zu holen, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Mit der von uns gegründeten Data Science Academy machen wir genau dies nun möglich - dieser Ansatz ist bisher einmalig in Europa", freut sich Uwe Weiss, CEO bei Blue Yonder. "Als Predictive-Analytics-Unternehmen transferieren wir wissenschaftlich-statistische Erkenntnisse in innovative Prognose-Software-Lösungen für die Wirtschaft. Akademische Theorie, Innovation und wirtschaftliche Praxis gehen bei uns Hand in Hand. Deshalb ist für uns der Schritt zu einer Data Science Akademie nur folgerichtig."

Die Data Science Academy ist als lebendiges, interaktives Schulungsmodell konzipiert. Leiter des Schulungszentrums ist Dr. Ulrich Kerzel, Senior Data Scientist bei Blue Yonder und renommierter Wissenschaftler mit Forschungserfahrung von der University of Cambridge sowie dem CERN. Ferner begleitet der erfahrene Wissenschaftler Prof. Dr. Michael Feindt, Mitgründer und Chief Scientific Advisor bei Blue Yonder, das Schulungszentrum. Darüber hinaus fließt die Kompetenz von mehr als 50 Blue Yonder Data Scientists in das praxisorientierte Studienprogramm der Akademie mit ein. Dieses greift Themen auf, die sich möglichst nah an den Bedürfnissen der Teilnehmer orientieren, darunter Kurse zu Industrie 4.0, Statistische Grundlagen in Data Science oder Einführungsseminare zu Machine Learning.

Weitere Informationen zur Data Science Academy finden Sie unter http://www.datascienceacademy.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 506 Wörter, 4020 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Blue Yonder GmbH & Co KG lesen:

Blue Yonder GmbH & Co KG | 28.01.2014

BAUHAUS optimiert und automatisiert Warendisposition mit Blue Yonder

Karlsruhe, 28.01.2014 - Blue Yonder, ein führender Anbieter für Predictive Analytics, unterstützt die BAUHAUS AG mit der SaaS-Lösung Forward Demand bei der Optimierung ihrer Absatzplanung. Durch den Einsatz der Lösung will der Spezialist für We...
Blue Yonder GmbH & Co KG | 28.11.2013

Blue Yonder ist "Emerging Leader" im Bereich Predictive Analytics in Europa

Karlsruhe, 28.11.2013 - Blue Yonder, ein führender SaaS-Anbieter für Predictive Analytics, erhielt von GP Bullhound den Status als "Emerging Leader" im Bereich Predictive Analytics. Diese Auszeichnung erlangte das Unternehmen im Zusammenhang mit ei...
Blue Yonder GmbH & Co KG | 26.11.2013

Promotionen mit Forward Demand zielgerichtet für die Absatzplanung berücksichtigen

Karlsruhe, 26.11.2013 - Im Weihnachtsgeschäft können zwar auf der eine Seite maximale Umsätze erzielt werden, andererseits ist in dieser Zeit aber auch die genaue Bedarfsprognose am schwierigsten. Zu dem gesteigerten Bedarf und dem speziellen Kauf...