info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ipswitch File Transfer |

Lantiq verwendet MOVEit von Ipswitch File Transfer, um seine technischen Daten zu schützen und seine Arbeitsabläufe zu sichern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der Halbleiter-Spezialist entscheidet sich für die einfach zu bedienende, zuverlässige Lösung von Ipswitch File Transfer, die sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis auszeichnet

Frankfurt, Deutschland – 2. Dezember 2013 – Der globale Halbleiterhersteller Lantiq verwendet die MOVEit Managed File Transfer (MFT)-Lösung von Ipswitch File Transfer, mit der technische Daten weltweit auf sicherem Weg übertragen und bewährte Praktiken für Datenaustausch und Datenarbeitsabläufe eingesetzt werden können.

Lantiq, eines der weltweit führenden Fabless-Halbleiterunternehmen mit Hauptsitz in Neubiberg bei München, beschäftigt Mitarbeiter in Standorten in Europa, Nordamerika, Asien-Pazifik und im Mittleren Osten. Das Unternehmen fertigt integrierte Halbleiter-Produkte für Anbieter von Netzwerklösungen für Unternehmen und private Anwender.

MOVEit ist eine Managed File Transfer-Lösung, auf die bereits tausende Unternehmen vertrauen, um sicher und zuverlässig Millionen von Dateien auszutauschen und datei-basierte Geschäftsabläufe zu automatisieren.

Lantiq tauscht regelmäßig technische Daten aller Größen mit Partnern, Distributoren und Lieferanten aus, weshalb ein File Transfer-Tool, das der IT-Abteilung Transparenz und Kontrolle über alle Datenbewegungen bietet, erforderlich war. Lantiq suchte nach einer Lösung, die sich einerseits durch hohe Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit und Verlässlichkeit auszeichnet, andererseits aber ein Minimum an Wartung, Anwendertraining und Support erforderte.

Lantiq entschied sich daher für MOVEit, die Lösung von Ipswitch File Transfer, die im Unternehmen von mittlerweile mehr als 80 aktiven Nutzern verwendet wird, die täglich über 1.000 Dateien austauschen.
Gilbert Khoo, IT Supply Chain Management bei Lantiq, meint: „Als ein schnell wachsendes internationales Unternehmen benötigen wir eine Lösung, auf die wir uns verlassen können, die einfach zu verwenden ist und die unsere Arbeitsprozesse durch die Sicherung und Automatisierung unserer Dateien-Workflows verbessert und nicht einschränkt. Wir brauchen ein solides File Transfer-Tool, das unsere Daten sicher und zuverlässig behandelt, und zugleich eine bewährte Lösung, die kosteneffizient ist. Aus diesem Grund haben wir uns für MOVEit von Ipswitch File Transfer, entschieden.“

Ipswitch File Transfer bietet eine reichhaltige Palette an Produkten und Lösungen, die zur Unterstützung von Enterprise Application Integration und zur Rationalisierung von Daten-Arbeitsabläufen und verwalteten Dateiübertragungen entwickelt wurde. Mit Hilfe von MOVEit können Unternehmen wie Lantiq sicher und einfach komplexe Arbeitsabläufe und -prozesse automatisieren und straffen, ohne Rücksicht auf die involvierten Protokolle und Netzwerkarchitekturen.

„Wir können eine steigende Nachfrage für MOVEit aus den verschiedensten Sektoren beobachten,da die Lösung durch Einfachheit, Zuverlässigkeit und Sicherheit überzeugt“, meint Thomas Debusmann, Vertriebsleiter von Zentral- und Osteuropa bei Ipswitch File Transfer. „Immer mehr Unternehmen der Fertigungsindustrie wenden sich an uns, da wir ihre konkreten Anforderungen zum Schutz von geistigem Eigentum und sensiblen Daten, wie Kundenlisten, Geschäftsplänen oder finanziellen Informationen, efüllen.“

Über Ipswitch File Transfer
Ipswitch File Transfer bietet sichere Managed File Transfer (MTF)-Lösungen, die schnell ausgeführt und einfach angewendet werden können, und die durch einen exzellenten Kundenservice unterstützt werden. Die Lösungen von Ipswitch werden von weltweit tausenden Organisationen (u.a. von 90% der Fortune 1000 Unternehmen), von einer Vielzahl von staatlichen Einrichtungen sowie von Millionen Privatpersonen verwendet. Unsere Lösungsreihe, die eine verbesserte Sichtbarkeit, Verwaltung und Möglichkeiten zur Umsetzung von Richtlinien bietet, ist an vielzählige Compliance- und Governance-Anforderungen sowie an die Bedürfnisse von Unternehmen und privaten Anwendern angepasst. Für mehr Informationen besuchen Sie die Webseite von Ipswitch File Transfer auf www.IpswitchFT.com

Medienkontakt:
Sophie Pellissier
Ipswitch File Transfer
spellissier@ipswitch.com

Christina Pusswald
Prompt Communications
Tel: +44 (0)845 053 9121
ipswitchft@prompt-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Prompt Communications, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 601 Wörter, 4281 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Ipswitch File Transfer


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ipswitch File Transfer lesen:

Ipswitch File Transfer | 13.09.2013

Mit dem Launch von MOVEit 8.0 beseitigt Ipswitch File Transfer die kritischen Hindernisse am mobilen Arbeitsplatz

Frankfurt, Deutschland – 13. September 2013 – Ipswitch File Transfer, ein Anbieter von sicheren Managed File Transfer (MFT)-Lösungen, auf die sich bereits tausende Unternehmen verlassen, gibt heute die Veröffentlichung von MOVEit 8.0 bekannt. Mi...
Ipswitch File Transfer | 11.04.2013

Ipswitch File Transfer stellt WS_FTP Server 7.6 vor

Frankfurt, 11.04.2013 - Ipswitch File Transfer gibt bekannt, dass WS_FTP Server 7.6, die aktualisierte Version der erfolgreichen Lösung für sichere Dateiübertragung ab sofort im Handel erhältlich ist. Die neue Version von WS_FTP Server zeichnet s...
Ipswitch File Transfer | 28.02.2013

Ipswitch File Transfer gewinnt mit innovativen Produkten, neuen Partnern und einem wachsenden Kundenstamm in Deutschland weiter an Dynamik

Frankfurt, Deutschland, 28.02.2013 - Der Anbieter von sicheren Managed File Transfer (MFT)-Lösungen erweitert seine Produktreihe. Mit tausenden Anwendern in Deutschland und über 50 deutschen Großunternehmen gewinnt das Unternehmen weiter an Dynami...