info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
podo medi netherlans B.V. |

Die natürliche Alternative zu chemischen Schmerztabletten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ein einfaches Pflaster, das bei fast jedem Schmerz Linderung bringt

Rückenschmerzen im Sitzen, Gehen, Stehen oder Laufen sind eine Qual und vor allem wenn sie schon chronisch geworden sind. Bislang half nur Chemie aus der Apotheke - und das oft in immer höheren Dosen. Man muss aber nicht immer Schmerztabletten einnehmen, damit Schmerzen gelindert werden. Mit einer neuen Entwicklung aus Finnland gelingt Schmerzlinderung ohne Chemie, nur durch die Kraft der Physik. Mit dem in jeder Apotheke frei erhältlichen Crystal Plaster (PZN 4475800 und PZN 4475792) gibt es jetzt eine Alternative, die genauso effektive wie eine Schmerztabletten wirkt und dabei keine Nebenwirkungen hat!



Dieses Anti-Schmerzpflaster hat bei folgenden Erkrankungen gute Wirkungen gezeigt: Fibromyalgie, Golfarm, Mausarm wie Tennisarm, Knieschmerzen, Hüftschmerzen, Gelenkschmerzen und auch bei Knochenhautreizungen, also einer Entzündung, wirkt es sich positiv aus. Aber auch bei Muskelschmerzen jeglicher Art, bei Rheuma, Nackenschmerzen, Schulterschmerzen, Rückenschmerzen oder auch Verspannungen kann das Crystal Plaster verwendet werden. Ganz egal welcher nozizeptive Schmerz aufgetreten ist - das Crystal Plaster hilft. Der Grund dafür sind spezielle Kristalle aus der Natur, die sich auf dem Pflaster befinden. Hierbei wird ein physikalisches Phänomen, das schon vor hundert Jahren entdeckt wurde, genutzt. Jeder Schmerz ist eine Störung des elektromagnetischen Feldes von Zellen und damit sind immer elektrische Impulse verbunden. Das Crystal Plaster verringert diese Impulse und damit das Schmerzempfinden. Gleichzeitig aktiviert der Körper seine Selbstheilungskräfte, weil der Schmerz nachlässt, und heilt sich selber. Vor allem bei chronischen Schmerzen ist das Crystal Plaster eine sinnvolle und nebenwirkungsfreie Alternative zu pharmakologischen Schmerzmitteln.



Wissenschaftlich bestätigt - Crystal Plaster hilft



Die Wirkung konnten sehr deutlich in einer Studie der Universität Lulea aufgezeigt werden. In dieser http://www.crystalplaster.de/wirkungsweise/wissenschaftliche-studie-zu-crystal-plaste"> doppelt Blind Studie hatten 80% der Teilnehmer eine signifikante Schmerzreduzierung verspürt. Das Crystal Plaster ist damit effektiver als pharmakologische Präparate und das ohne Nebenwirkungen.

Weitere Informationen über die Anwendung, das Wirkprinzip, Erfahrungsberichte von Anwendern und Therapeuten und der Vergleich mit anderen Heilmethoden stehen auf www.crystalplaster.de .


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Björn Schallmey (Tel.: 0800 93151515), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 340 Wörter, 3010 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von podo medi netherlans B.V. lesen:

podo medi netherlans B.V. | 06.03.2014

Mehr Lebensqualität für Fibromyalgie-Patienten - kann so einfach sein

Wer das Schmerzpflaster Crystal Plaster ausprobiert hat, weiß, dass wechselnde und chronische Schmerzen nicht sein müssen. Gerade bei Krankheiten, die so schwer zu therapieren sind wie Fibromyalgie, ist es für die Steigerung der eigenen Lebensqual...
podo medi netherlans B.V. | 06.03.2014

Der Helfer in der manuellen Schmerztherapie heißt Crystal Plaster

Bewegungseinschränkungen, taube Gliedmaßen und stechende Schmerzen - Probleme mit dem Rücken und der Wirbelsäule machen durch unterschiedliche Symptome auf sich aufmerksam. Aufbauend auf der jeweiligen Diagnose wird der Arzt einen Behandlungsplan...
podo medi netherlans B.V. | 06.03.2014

Zurück in die Bewegung - trotz Golf-/Tennis-/Mausarm

Einerseits schonen, andererseits mobilisieren! Das ist ein Widerspruch in sich. Bei Schmerzen im Bewegungsapparat greift der Betroffene entweder auf Schmerzmittel zurück oder quält sich mit Schonhaltungen durch den Alltag. Beide Varianten haben Nac...