info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Talend GmbH |

Cengage schafft mit Talend bessere Lernangebote mit Big Data

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der Open-Source-Anbieter löst den bisherigen Provider ab. Gründe sind die marktführende Technologie und die Cloud-Unterstützung.


Talend, weltweit führender Anbieter von Integrationssoftware, ist von Cengage Learning für den Aufbau seiner Big-Data-Plattform ausgewählt worden. Cengage Learning ist ein führender Anbieter von fachspezifischen Lern- und Lehrmaterialien und bietet Software...

Nürnberg/ Los Altos (Kalifornien), 04.12.2013 - Talend, weltweit führender Anbieter von Integrationssoftware, ist von Cengage Learning für den Aufbau seiner Big-Data-Plattform ausgewählt worden. Cengage Learning ist ein führender Anbieter von fachspezifischen Lern- und Lehrmaterialien und bietet Software und Services für den akademischen und professionellen Bereich sowie für Bibliotheken. Die Entscheidung positioniert Cengage Learning als den Marktführer, wenn es darum geht, wie Studenten die Software von verschiedenen Plattformen aus zum Lernen nutzen.

'Durch die Nutzung der Talend Big-Data-Lösung können wir die Effizienz unserer Produkte steigern. Dies ist ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal, das die Erfolge von Studenten weltweit verbessern kann', kommentiert George Moore, Chief Technology Officer von Cengage Learning. 'Wir haben uns für Talend und gegen die bisher eingesetzten Integrationsprodukte entschieden, weil wir so unsere bestehende Fähigkeiten besser nutzen können und schnellere Implementierungsphasen erzielen.'

Cengage Learning integriert die Talend Platform for Big Data in seine Cloud-Infrastruktur und kann so die Vorteile der Elastizität der Private Cloud nutzen. Durch den Einsatz der Cloud bei seinen Big-Data-Projekten kann die IT-Abteilung wesentlich schneller auf die Nachfrage nach Daten reagieren. Automatisch erzeugte MapReduce-Jobs helfen dabei, Big Data zu analysieren und so Zusammenhänge und Beziehungen zwischen Daten zu finden. Darüber hinaus kann Cengage Learning eine Architektur aufbauen, die es erlaubt, Daten sehr schnell zu bewegen und gleichzeitig die Plattform für künftige Projekte zu bilden. Alle Talend-Lösungen sind 'Cloud ready' und unterstützen die Elastizität und die dynamische Provisionierung von Cloud-Infrastrukturen.

'Immer mehr Unternehmen suchen nach Integrationslösungen, mit denen sie Vorteile aus Big Data ziehen können. Dabei wenden sie sich an Talend, weil wir die führende Technologie bieten, mit der sich solche Projekte realisieren lassen', so François Méro, Vice President Global Sales bei Talend. 'Wir sind stolz darauf, dass ein so innovatives Unternehmen wie Cengage Learning sich für unsere Technologie entschieden hat und freuen uns darauf, eine führende Rolle beim Erfolg des Unternehmens zu übernehmen.'

Über Cengage Learning

Cengage Learning ist ein führender Anbieter von fachspezifischen Lern- und Lehrmaterialien für den akademischen und professionellen Bereich sowie für Bibliotheken. Die Produkte des Unternehmens sind so aufgebaut, dass sie akademischen Lernerfolg und den professionellen Einsatz begünstigen. Sie verbessern das Engagement von Studenten, erhöhen den Lernerfolg und bieten verlässliche Informationen wann immer und wo immer Anwender sie benötigen. Durch die einzigartige Position im akademischen Umfeld und bei Bibliotheken kann Cengage Learning Lösungen anbieten, die von der Bibliothek bis zum Hörsaal reichen. Zu den Marken von Cengage Learning gehören unter anderem Brooks/Cole, Course Technology, Delmar, Gale, Heinle, National Geographic Learning, South-Western und Wadsworth. Der Firmensitz befindet sich in Boston, weitere Informationen finden sich unter www.cengage.com

Über Talend

Von kleinen Projekten bis hin zu unternehmensweiten Installationen maximiert die hochgradig skalierbare Talend-Plattform für Daten-, Anwendungs- und Geschäftsprozessintegration den Wert von Informationen in einer Organisation und optimiert über ein nutzenbasiertes Subskriptionsmodell den Return on Investment. Die flexible Architektur von Talend eignet sich für Big-Data-Umgebungen und lässt sich leicht an zukünftige IT-Plattformen anpassen. Alle Talend-Produkte teilen sich einen Satz leicht bedienbarer Werkzeuge, so dass sich auch die Fähigkeiten der Entwickler in den Teams skalieren lassen. Mehr als 4.000 Unternehmen weltweit nutzen Lösungen und Services von Talend. Das Unternehmen hat Hauptniederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien und betreibt ein globales Netz aus Technik- und Servicepartnern. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.talend.com.

Kontakte für Journalisten:

Public Footprint GmbH

Thomas Schumacher

Tel./ Fax: +49 214 8309 7790

E-Mail: schumacher@public-footprint.de

Web: www.public-footprint.de

Talend

Yves de Montcheuil

Vice President of Marketing

Tel.: +33 1 46 25 06 06

E-Mail: yvesm@talend.com

Web: http://www.talend.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 559 Wörter, 4773 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Talend GmbH lesen:

Talend GmbH | 23.09.2014

MÜNCHENER VEREIN setzt beim Datenmanagement auf Talend

Bonn/ München, 23.09.2014 - Talend, weltweit führender Anbieter von Integrationssoftware, sorgt mit seiner Lösung Talend Enterprise Data Quality für ein schnelleres und flexibleres Reporting bei der MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe. Die Tech...
Talend GmbH | 11.09.2014

Talend ernennt neuen Chief Technology Officer und technischen Leiter

Bonn, 11.09.2014 - Talend, der weltweit führende Anbieter von Software zur Big-Data-Integration, hat heute bekannt gegeben, dass Laurent Bride, ein Branchenveteran mit mehr als 20 Jahren Erfahrung, als Chief Technology Officer und technischer Leiter...
Talend GmbH | 09.09.2014

Talend erneut für den 'Best in Big Data Award' nominiert

Bonn, 09.09.2014 - Talend, weltweit führender Anbieter von Integrationssoftware, ist auch 2014 wieder unter den Nominierten des "Best in Big Data Award' der Computerwoche. Die besten Lösungen werden am 18. September auf dem Big-Data-Kongress der Co...