info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
new. management concept |

The battle for talent

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
7 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Fachkräftemangel mit professioneller Personalentwicklung entgegenwirken


In deutschen Wirtschaftskreisen ist er seit Jahren in aller Munde: Der Mangel an gut qualifizierten Facharbeitskräften. Das gilt erst recht für starke Wirtschaftsräume mit überproportional vielen Arbeitsplätzen mit hohem Anforderungsprofil.

Die Rufe nach Lösungsansätzen an die Politik sind mannigfaltig und gewinnen kontinuierlich an Lautstärke. Die Erhöhung der Lebensarbeitszeit oder der vermehrte Zuzug von hoch qualifizierten Arbeitnehmern aus dem Ausland sind nur zwei Beispiele hierfür. Doch auch die Unternehmen selber seien im neudeutsch „battle for talent“ genannten Kampf um qualifizierte Arbeitnehmer gefordert, meint Dr. Barbara Gülpen, Inhaberin des Personalentwicklungsinstituts new. management concept in Dreieich.

„Die Unternehmen stehen in der Pflicht, ihr Personal durch kontinuierliche und professionell gestaltete Personalentwicklung zu fördern, weiterzuqualifizieren und mittels der hierdurch zum Ausdruck kommenden Wertschätzung auch langfristig an das eigene Unternehmen zu binden, wenn sie im Kampf um die Besten nicht das Nachsehen haben wollen“, ist Dr. Gülpen überzeugt. „Darüber hinaus ist die Qualifizierung der Führungskräfte wichtig, denn gute Führung trägt signifikant zur Personalbindung bei. Es heißt zu Recht: You don’t leave your job, you leave your boss.“ Ihre langjährige Erfahrung in der Personalentwicklung zeige, dass der Ausbildungsstand, die Effektivität, die soziale Kompetenz, die Motivation sowie die Bindung an das eigene Unternehmen bei Teilnehmern von mittelfristig angelegten Personalentwicklungsmaßnahmen signifikant und messbar stiegen. Diese positiven Effekte seien gleichsam für die Arbeitnehmer und für die Unternehmen von großem Wert.

Personalverantwortliche vieler namhafter Unternehmen bestätigen, dass professionelle Personalentwicklung ein entscheidender Baustein im Kampf um die Besten ist, dessen Bedeutung nicht zuletzt auch wegen der demographischen Entwicklung in Zukunft eher noch zunehmen werde.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Barbara Gülpen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 220 Wörter, 1760 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: new. management concept


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema