info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NetModule AG |

WebT: Embedded Java Plattform

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


NetModule präsentiert kompaktes Einstiegsterminal für raue Industrieanwendungen


Das WebT ist das jüngste Mitglied der NetModule Terminalfamilie, einer Embedded Java Plattform, die auf Anwendungen im Industriebereich abzielt. Es ist ein Einstiegsmodell im unteren Preisbereich mit einem 7,4“-Display bei kompakten Abmessungen von 266 x 208 x 50 mm. Mit dem WebT lassen sich Bedien- und Steuerungsfunktionalität in einem Embedded System vereinen. Es eignet sich für Anwendungen im Bereich von Bedienung und Visualisierung für alle Arten von Produktionsmaschinen (HMI), für Steuerung, Überwachung und Datenaufzeichnungen sowie als Gateway von Feldbus zu Ethernet.

Zur Kommunikation mit dem System stehen wahlweise eine RS232-, eine CAN- und eine Ethernet-Schnittstelle zur Verfügung. Über eine PC-Card oder ein Compact Flash-Modul ist der Datenaustausch ohne rotierende Wechselmedien möglich. Das WebT basiert auf der XScale Architektur von Intel, die mit hoher Rechenleistung bei minimaler Verlustleistung der CPU (wenige Watt) überzeugt, so dass das System ohne spezielle Kühlung in geschlossene Gehäuse implementiert werden kann.
Zur Auswahl stehen Varianten mit monochromen oder farbigen 7,4“ LCD-Displays (640x480 Pixel). Ihre Bedienung erfolgt über einen integrierten resistiven Touchscreen. Als Betriebsysteme sind Windows CE, Linux, VxWorks und OS9 (jeweils inkl. Java Virtual Machine) verfügbar. Durch die Echtzeitfähigkeit des Betriebssystems können zeitkritische Prozesse wie Steuerungsaufgaben oder schnelle Kommunikation parallel zu Java laufen. Es lassen sich gleichzeitig mehrere Java-Applikationen in unabhängigen, sicheren Prozessen abarbeiten, wie es beispielsweise beim dynamischen Laden von unterschiedlichen Anwendungen zweckmäßig ist.

Durch die Kombination des WebT mit dem NetModule JPC Framework (Java for Process Control) entsteht eine leistungsfähige Plattform für die Entwicklung von HMI- und SCADA-Systemen.
Die monochrome Ausführung ist sofort lieferbar, die Farbige ab dem
2. Quartal 2006. Preise auf Anfrage.

# # #

Über NetModule AG (www.netmodule.com):
Die NetModule AG ist auf die Integration von Kommunikations- und Internet-Technologien in Embedded Systeme spezialisiert. Das Angebot umfasst umfangreiche Dienstleistungen für Software- und Hardware-Entwicklung sowie Hardware-Plattformen, Software-Frameworks und Produkte aus der eigenen Schmiede als auch von anderen Unternehmen.
Das 1998 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bern/Schweiz, weitere Büros existieren in Basel, Winterthur sowie in München. Von hier aus bedient NetModule den zentraleuropäischen Markt (D, A, I und Osteuropa) mit vorwiegend eigenen Produkten. Zu den Kunden zählen u.a. Siemens, Avaya, Tenovis, Philips, ABB, KUKA und MAN.


Pressekontakte:
NetModule AG, Jürgen Kern, Geschäftsführer
Tel.: +41 (0)31/ 985 25 10, eMail: juergen.kern@netmodule.com

Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations, Beate Lorenzoni
Tel.: +49(0)89/ 386659-22, eMail: beate@lorenzoni.de



Web: http://www.netmodule.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, beate lorenzoni, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 373 Wörter, 2971 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NetModule AG lesen:

NetModule AG | 26.04.2013

NetModule auf dem 60. UITP World Congress: Halle 2B/Stand 140

Topaktuell im Programm ist der Wireless ‚Railway Router‘ NB3700 mit VoIP Integration, die auch Notrufe über das Mobilfunknetz und WLAN problemlos ermöglicht. Damit ist der NB3700 bereits auf zukünftige Anforderungen der Deutschen Bahn vorbereite...
NetModule AG | 16.09.2010

Weniger Stau dank NetBox

Bern, 16. September 2010 - Das moderne Verkehrsmanagement gewinnt vor allem in der Ferienzeit an immenser Bedeutung, um die verfügbare Straßenkapazität optimal auszunutzen und Staus zu vermeiden. In modernen Systemen filmen Kameras den Verkehr an ...
NetModule AG | 16.09.2010

NetModule auf der Innotrans: Stand 112 in Halle 2.1

Bern/Niederwangen, 16. August 2010 - NetModule, Spezialist bei der Integration von Kommunikations- und Internet-Technologien in Embedded Systeme, präsentiert auf der Innotrans auf Stand 112 in Halle 2.1 die NetBox NB2500 Kommunikationsmodule. Diese ...