info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
pixelplant GmbH |

uxebu gründet pixelplant aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Ein neuer Mitspieler betritt den Digital Advertising Solutions Markt und ermöglicht HTML5 basierte Werbung auf mobilen und anderen Endgeräten.

München, 10. Oktober 2013: uxebu, die international aktive Technologieberatung mit Schwerpunkt JavaScript und HTML5, hat ein Tochterunternehmen mit dem Namen pixelplant ausgegründet. Das Team von uxebu hat sich mit den Themen JavaScript und HTML5 auf mobilen Endgeräten einen Namen als Spezialisten für komplexe technische Herausforderungen bei großen internationalen Kunden gemacht.



Mit der Ausgründung von pixelplant bringt uxebu nun seine umfangreichen Erfahrungen, interaktive, multi-mediale und HTML5-basierte Werbung auf digitalen Endgeräten zu ermöglichen, in das neue Unternehmen ein. Zielgruppe sind Advertiser und Publisher, also die digitale Werbeindustrie.



Die online-Werbindustrie hat durch die Standardisierung des OVK in den letzten Jahren praktisch ausschließlich auf Werbeformate basierend auf dem Flash-Standard gesetzt. Diese Werbeformate sind nicht mehr ohne weiteres auf den dominierenden mobilen Betriebssystemen darstellbar. Damit verliert die online-Werbeindustrie die technische Plattform zur Verbreitung von Werbung. Der neue Standard für die digitale Werbung heißt HTML5. Damit werden interaktive, multi-mediale Inhalte auf allen digitalen Plattformen abspielbar.



Die Lösungen von pixelplant umfassen Frameworks und Plattformen für die Darstellung und Distribution von digitaler Werbung, wie auch Tools zur Erstellung von interaktiven, multi-medialen und HTML5 basierten Inhalten wie etwa Bannern, als auch die Konvertierung von Flash-Dateien in HTML5/JavaScript Dateien.



Darüber hinaus ist pixelplant der Entwickler hinter der MIT-open-source Grafik-Library bonsai.js.



Mehr Informationen finden Sie unter www.pixelplant.com - www.uxebu.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Nikolai Onken (Tel.: 0152 21866828), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 2125 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema