info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
menta AG |

Kritische Geschäftsdaten sofort auf den Schirm

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


menta AG bietet „frisches Wissen“ auf der CeBIT


München, den 27. Februar 2006 - Die menta AG, Anbieter kundenspezifischer Business Intelligence Lösungen für die Sammlung und Aufbereitung wichtiger Unternehmensdaten, bietet ab dem 9. März 2006 auf der CeBIT in Hannover einen ganz speziellen Service: Unter dem Motto „Refreshing your business“ kann man sich am Stand des Münchner Unternehmens (Halle 5, Stand D 54/2) darüber informieren, wie einfach es heute auch für Manager kleiner und mittelständischer Unternehmen ist, geschäftsrelevante Informationen wie Bonitätsdaten oder Daten zur Liquiditätsplanung schnell und zuverlässig abzurufen.

Vor Ort wird anhand der Business Intelligence Lösungen von menta gezeigt, wie unproblematisch selbst komplexe Fragestellungen der mehrstufigen Deckungsbeitragsrechnung oder des Kostencontrollings heute beantwortet werden können. Zu sehen sein wird auch ein vorausschauendes Finanzplanungsmodul. menta setzt bei allen Lösungen auf eine einfache und übersichtliche Darstellung. Heterogene Unternehmensdaten werden zusammengeführt und sind zu jeder Zeit aktuell grafisch darstellbar. Geschäftskritische Entscheidungen können so schnell abgewogen und getroffen werden. Deutlich wird dies am Beispiel der Bonitätsprüfung von Kunden: Ist die notwendige Zahlungsmoral nicht vorhanden, zeigt die Alarmampel auf dem Bildschirm „rot“ (negatives Rating).

Die Produkte der menta AG gestalten betriebsinterne Informationsprozesse schneller und einfacher. Die Jasper Business Intelligence Suite umfasst flexible Werkzeuge für Datenintegration, Analyse und Reporting. Die menta-Lösungen setzen plattformunabhängig auf bestehenden Datenstrukturen auf, integrieren diese und verbinden Sie zu einer aussagekräftigen Entscheidungsbasis für die Unternehmensführung. Unternehmensstrategien lassen sich auf diese Weise gezielter umsetzen. Die qualitativ hochwertigen, skalierbaren Business Intelligence Lösungen überzeugen durch ein hervorragendes Kosten/Nutzen-Verhältnis.
Die menta AG lädt alle Interessierten herzlich ein, sich in CeBIT-Halle 5, Stand D 54/2, über die neuen Möglichkeiten zur schnellen Bereitstellung von finanziellen Eckdaten für Unternehmen zu informieren. Als Ansprechpartner am Stand steht den Besuchern Detlef Winkelmann, Vorstand der menta AG, für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

menta AG
Die menta AG bietet kundenspezifische Business Intelligence Lösungen für die schnelle Sammlung und Aufbereitung wichtiger Unternehmensdaten. menta verwendet die bestehende Dateninfrastruktur des Kunden und verknüpft vorliegende Daten auf gewinnbringende Art und Weise. Die menta AG gestaltet betriebliche Informationsprozesse durch ihre Anwendungen schneller und einfacher und schafft so eine ideale Informationsbasis für unternehmerische Entscheidungen. Es entsteht eine sichere Grundlage für die gezielte Umsetzung von Unternehmensstrategien und für konsequentes Controlling. Als Basis für alle menta-Lösungen dient die Web-basierte Jasper Business Intelligence Suite – ein durch menta eigenentwickeltes Produktportfolio für Datenintegration, Analyse und Reporting. Das Team der menta AG verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Controlling, Data Warehousing und Implementierung von Steuerungssystemen. menta-Lösungen sind schnell und leicht integrierbar sowie kostengünstig zu warten. Der Kundenstamm der menta AG reicht von Großbanken bis zu Energieversorgungsunternehmen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website www.menta.de oder bei:

menta AG
Manuela Krone
Partnermanagerin
Bodenseestraße 4
81241 München
Tel.: (089) 87130 - 142
Fax: (089) 87130 – 146 manuela.krone@menta.de
www.menta.de

Interface Public Relations
Nina Christin Scheffer
Franz-Joseph-Str. 1
80801 München
Tel.: 089/55 26 88-92
Fax: 089/55 26 88-30
n.scheffer@interface-pr.de
www.interface-pr.de






Web: http://www.menta.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rainer Krauß, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 370 Wörter, 3286 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema