info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Telenor Connexion AB |

Telenor Connexion bietet als Erster in der nordischen Region, eine Gesamtlösung für Unternehmen an, die eine schnelle, einfache Möglichkeit suchen Ihre Produkte zu vernetzen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


"Smart", vernetzte Produkte bieten eine verbesserte Endanwender-Erfahrung und gleichzeitig ermöglichen sie Unternehmen sowohl wettbewerbsfähiger als auch effizienter zu werden. Telenor Cloud Connect ist eine umfassende Lösung, die Unternehmen einen schnellen...

Stockholm, 17.12.2013 - "Smart", vernetzte Produkte bieten eine verbesserte Endanwender-Erfahrung und gleichzeitig ermöglichen sie Unternehmen sowohl wettbewerbsfähiger als auch effizienter zu werden. Telenor Cloud Connect ist eine umfassende Lösung, die Unternehmen einen schnellen Einstieg in den vernetzten Welt bietet.

Wir leben in einer zunehmend vernetzten Welt. Es sind nicht nur unsere Mobiltelefone, Tablet-PCs und Computer, die miteinander verbunden sind - Stromzähler, Kühlschränke, Autos, Immobilien, ganze Städte werden nun in einer immer zunehmender Geschwindigkeit vernetzt.

Telenor Connexion bietet als Erster in der nordischen Region, eine End-to-End-Lösung -Telenor Cloud Connect - für Unternehmen an, die angeschlossene Produkte und Dienstleistungen schnell auf den Markt bringen wollen.

Durch das Angebot von intelligenten Produkten, werden nicht nur die Unternehmen selber kostengünstiger und wettbewerbsfähiger, die Kunden erhalten einen intelligenteren Service und ein besseres Kundenerlebnis.

Gemeinsam mit Ihren Partnern übernimmt Telenor Connexion die gesamte Komplexität und hilft Unternehmen von Anfang bis Ende. Dies betrifft nicht nur die Integration der Kommunikations-Hardware und der Anwendungsentwicklung zur Erfassung und Analyse, sondern auch die Entwicklung der visuellen Schnittstelle in Form einer mobilen Anwendung. Die Cloud-basierte Lösung hat Zugang zu rund 400 Mobilfunknetzen auf der ganzen Welt, um globale Produkteinführungen zu unterstützen. Es unterstützt auch zusätzliche offene Standards und Kommunikationstechnologien, um die Lösung noch weiter zu optimieren.

Ein Unternehmen, das vor kurzem Cloud Connect ins Leben gerufen hat ist Regin, welche eine Reihe von Dienstleistungen anbieten. Die schwedische Unternehmensgruppe vermarktet eine Reihe von Produkten und Systemen für die Gebäudeautomation in mehr als 70 Märkten auf der ganzen Welt. Das Ziel des Unternehmens ist es, Gebäude in der ganzen Welt energieeffizienter durch Optimierung zu machen, beispielsweise Heiz-, Kühl -und Lüftungssysteme.

"Regin wird als einer der Trendsetter im Markt angesehen und wir sind ständig bemüht unsere Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Es gibt wirklich harte Konkurrenz auf dem internationalen Markt, und damit sind unsere Zusatzdienste ein zunehmend wichtiger Bestandteil unseres Angebotes", sagt Stefan Blom , Sales Director bei Regin .

"Wir wollen es unseren Kunden leichter machen, durch gute Verwendung von Echtzeit-Daten aus unseren Systemen, den Energieverbrauch besser zu optimieren", sagt Stefan Blom.

Regin entschied sich mit Telenor Connexion zu arbeiten, da das Unternehmen in der Lage war, die gesamte Kette von Hardware-Integration, über Anwendungsentwicklung und den Betrieb abzudecken. Telenor Connexion verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Unterstützung geschäftskritischer Systeme, die auf internationaler Ebene ins Leben gerufen werden. Dies ist eine strategische Partnerschaft, bei der die verbundenen Dienstleistungen auf einer laufenden Basis weiterentwickelt werden.

"Es ist schwierig für Unternehmen sich in der vernetzten Welt zu bewegen. Mit Telenor Cloud Connect, machen wir es einfach für Unternehmen, auf den Markt der vernetzten Produkte zu kommen. Neben Lösungsdesign und Betrieb, arbeiten wir gemeinsam mit dem Kunden um zu identifizieren, wie wir wichtige Daten erfassen können, z. B. Betriebsstatus. Diese wandeln wir in nutzbare Erkenntnisse für bessere Geschäftsentscheidungen sowie verbesserte Kundenerfahrung um. Oft in Echtzeit ", sagt Per Simonsen, Geschäftsführer von Telenor Connexion.

"Die Möglichkeit intelligente Produkte und Dienstleistungen anzubieten, wird in der Zukunft einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile sein. Unternehmen, die den Schritt in die vernetzte Welt nicht machen, werden zwangsläufig zurück fallen", sagt Simonsen.

Die Erfahrung von Telenor Connexion bzgl. der vernetzten Produkte und Dienstleistungen geht zurück bis 1999. Zu den Kunden des Unternehmens zählen Volvo, Nissan, Scania, Securitas und Hitachi.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 525 Wörter, 4150 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Telenor Connexion AB lesen:

Telenor Connexion AB | 15.11.2016

IoT in focus in the latest Ericsson Mobility Report

Stockholm, 15.11.2016 - Around 29 billion connected devices are forecast by 2022, of which around 18 billion will be related to the Internet of Things (IoT). Included in the latest edition of the Ericsson Mobility Report is a deeper look into IoT, wi...
Telenor Connexion AB | 20.10.2014

Zusammenarbeit von u-blox und Telenor Connexion bei "network-friendly" M2M-Modems

Thalwil, Schweiz und Stockholm, Schweden, 20.10.2014 - Die Schweizer u-blox AG, ein weltweit führender Anbieter von Halbleitern und Modulen für Positionierung und drahtlose Kommunikation, hat zusammen mit der auf M2M spezialisierten Telenor Connexi...