info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Trekstor |

TrekStor präsentiert zur CeBIT vier neue MP3-Player

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


CeBIT-Presseinformation


Die kleinen neuen i.Beats bieten Style und Technik für jeden Geschmack – Sängerin JesS und Claus Eisenmann sorgen derweil für Stimmung

Hannover/Lorsch, 01.03.2006 – TrekStor, führender Hersteller von hochwertigen MP3-Playern, externen Festplatten und USB-Sticks, präsentiert auf der CeBIT in Hannover, Halle 1, Stand A61, vier neue MP3-Player. Damit erweitert TrekStor sein Repertoire an zahlreichen außergewöhnlichen Audio-Playern im Kleinstformat um den i.Beat classico, den i.Beat fashion, den i.Beat mood und den i.Beat cebrax. Allen gemein ist eine Ordner-Navigation und ein integriertes Diktiergerät. Während der i.Beat classico grundsätzlich über ein Stereo FM Radio verfügt, können die i.Beats cebrax und mood optional mit integriertem Stereo FM Radio bezogen werden. Der i.Beat fashion und der i.Beat classico sind außerdem mit Sennheiser Kopfhörern und High-Speed USB 2.0-Anschluss ausgestattet. Zudem treten dieses Jahr die Sängerin JesS und Claus Eisenmann von den Söhnen Mannheims auf der Standparty am 10.03.06 auf.

i.Beat classico FM – Winzling mit sparsamem und scharfem Display
Dieser schmale schicke Player ist der kleinste von allen und verfügt über ein zweifarbiges kontrastreiches OLED-Display, zwei Kopfhöreranschlüsse und einen Line-In-Anschluss. Außerdem unterstützt der i.Beat classico neben den herkömmlichen MP3-, WAV- und OGG-Dateien auch das zum Abspielen von im Internet gekauften Songs oft notwendige WMA-DRM (Digital Rights Management)-9-Format. Der i.Beat classico hat eine Laufzeit von 15 Stunden und wird in schwarz/weiß mit den Kapazitäten von 512 MB, 1 GB und 2 GB angeboten.

i.Beat mood – Stimmungsmacher mit Soft-Touch-Gehäuse
Der i.Beat mood ist der Player mit der längsten Laufzeit. Er ermöglicht den Hörern 16 Stunden stimmungsvollen Musikgenuss. Auch dieser Player verfügt über ein OLED-Display und unterstützt neben dem MP3- und WAV- ebenfalls das WMA-DRM-9-Format. Der i.Beat mood ist ohne Batterie mit 22g ein echtes Leichtgewicht. Er verfügt als einziger Player über ein Soft-Touch-Gehäuse, eine Art gummierter Überzug, wodurch er besonders angenehm in der Hand liegt. Er wird in der Farbe grau/blau geliefert und steht wahlweise mit Kapazitäten von 256 MB, 512 MB und 1 GB zur Verfügung.

i.Beat fashion – virtueller Klang in hellblau und pink
Dieser i.Beat ist besonders für die ganz trendigen MP3-Player-Fans ein Highlight, da er in den stylishen Farben hellblau/schwarz, rosa/schwarz und silber/schwarz geliefert wird. Er besitzt wie der i.Beat classico einen Line-In-Eingang, bietet 15 Stunden unbeschwerten Musikgenuss und ist MP3-, WAV-, OGG-, ASF- und WMA-DRM9-kompatibel. Zudem hat er ein graphisches LC-Display mit Hintergrundbeleuchtung. Der i.Beat fashion ist der einzige der neuen Player, der über QBS 3D-Stereo Sound, d.h. über eingebaute Virtual-Surround-Boxen, verfügt. Er wird in den Kapazitäten 512 MB, 1GB und 2 GB geliefert.

i.Beat cebrax – trendige Features zum kleinen Preis
Dieser neue MP3-Player verfügt neben den allen gemeinsamen Grundfunktionen wie der i.Beat fashion über ein graphisches Display mit Hintergrundbeleuchtung. Er lässt sich einfach wie ein USB-Stick in den Rechner stecken und ermöglicht so eine leichte Datenübertragung. Der schicke Player ist in schwarz/silber und mit den Kapazitäten von 256 MB, 512 MB und 1 GB erhältlich.

Am TrekStor Stand mit JesS und Claus Eisenmann
Auch dieses Jahr veranstaltet TrekStor auf der CeBIT wieder eine Standparty, die am Freitag, den 10.03.2006 stattfinden wird. Mit dabei sind auf jeden Fall die Sängerin JesS, die den MP3-Player i.Beat jess – nicht nur – mit ihrem Namen zu etwas ganz Besonderem macht, und Claus Eisenmann von den Söhnen Mannheims. Zudem werden am Freitag (10.03.), Samstag (11.03.) und Sonntag (12.03.) die DJs Astmann und Davey Dee für Stimmung sorgen. Während der gesamten Messe werden am TrekStor Stand die Plattenteller live zum Glühen gebracht.

Preis und Verfügbarkeit
Die vier neuen MP3-Player werden ab April 2006 in allen bekannten Fachmärkten erhältlich sein. Die Preise beginnen bei dem empfohlenen Verkaufspreis des i.Beat cebrax für 34,99 EUR (256 MB) inkl. MwSt. und enden beim empfohlenen Verkaufspreis des i.Beat classico für 199,- EUR (2 GB) inkl. MwSt.

Über TrekStor:
TrekStor entwickelt hochwertige Lifestyle-Produkte in modernem Design und höchster Qualität. In den Bereichen mobiles Entertainment und Storage-Solutions zählt das deutsche Unternehmen mit Firmensitz im hessischen Lorsch zu den führenden Herstellern, dessen Produkte bereits mit zahlreichen Auszeichnungen prämiert wurden. Eine große Auswahl an MP3-Playern mit verschiedensten Features wird individuellen Ansprüchen gerecht. Auch bei den Storage-Geräten reicht die Produktpalette von den praktischen USB-Sticks im Miniformat bis hin zu externen Festplatten, die durchweg für den mobilen Gebrauch optimiert sind. TrekStor-Produkte werden im Unternehmen entwickelt und sowohl in Deutschland als auch in Asien produziert. Das komplette Qualitätsmanagement für alle Geräte befindet sich ebenfalls in Lorsch.
www.trekstor.de

Weitere Informationen und Bildanfragen:
SCHWARTZ Public Relations
David Schimm / Isabella Dyba
Adelgundenstr. 10
D-80538 München
Tel.: +49-89-211 871-35 / -38
Fax: +49-89-211 871-50
E-Mail: ds@schwartzpr.de / id@schwartzpr.de

TrekStor GmbH & Co. KG
Sabine Scharf
Kastanienallee 8 -10
D-64653 Lorsch
Tel: 06251-55040-259
Fax: 06251-55040-20
E-Mail: s.scharf@trekstor.de

Web: http://www.trekstor.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabella Dyba, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 726 Wörter, 5424 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Trekstor lesen:

TrekStor | 07.10.2008

TrekStor ist offizieller Partner der neuen Staffel POPSTARS –„Just 4 Girls“ auf ProSieben

Lorsch, 07.10.2008 – TrekStor, führender Hersteller von hochwertigen MP3-Playern, externen Festplatten und USB-Sticks, ist der offizielle Partner der neuen Staffel der Castingshow POPSTARS – „Just 4 Girls“, die auf ProSieben jeweils donnerstags ...
TrekStor | 02.10.2008

TrekStor sponsert Box-Weltmeister Arthur Abraham

Lorsch, 1.10.2008 – TrekStor, führender Hersteller von hochwertigen MP3-Playern, externen Festplatten und USB-Sticks, unterstreicht sein Engagement in zielgruppenstarken Sportarten und unterstützt ab sofort als Hauptsponsor den bisher unbesiegten ...
TrekStor | 28.08.2008

TrekStor zeigt Kreativität im Storage-Bereich zur IFA

Lorsch/Berlin, 27.08.2008 – TrekStor, führender Hersteller von hochwertigen MP3-Playern, externen Festplatten und USB-Sticks, stellt auf der diesjährigen IFA in Berlin in der TrekStor Entertainment-Halle 10.1 zwei weitere innovative Produkte im Be...