info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GUS Group AG & Co KG |

Mondelez erhält Goldene Wabe der GUS Group

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Lebensmittelhersteller setzt die GUS-OS Suite als Lagerverwaltungssystem ein


Der Lebensmittelhersteller Mondelez (ehemals Kraft Foods) wurde jetzt von der GUS Group mit der Goldenen Wabe 2013 ausgezeichnet. Die GUS Group, Spezialist für Unternehmenslösungen für die Prozessindustrie (Pharma, Food, Chemie) sowie Logistik, unterstützt...

Bremen / Bad Fallingbostel / Köln, 18.12.2013 - Der Lebensmittelhersteller Mondelez (ehemals Kraft Foods) wurde jetzt von der GUS Group mit der Goldenen Wabe 2013 ausgezeichnet. Die GUS Group, Spezialist für Unternehmenslösungen für die Prozessindustrie (Pharma, Food, Chemie) sowie Logistik, unterstützt die logistischen Prozesse des Lagerstandortes von Mondelez in Bad Fallingbostel seit mehr als zwei Jahrzehnten. Derzeit wird die IT-Infrastruktur auf die GUS-OS Suite der GUS Group umgestellt.

"Nach 20 Jahren im störungsfreien Betrieb mit der Vorgängerlösung Charisma hat sich Mondelez in diesem Jahr für das Logistikzentrum in Bad Fallingbostel erneut für eine Lösung der GUS Group entschieden - für die GUS-OS Suite", betonte Heinz-Paul Bonn, Vorstandsvorsitzender der GUS Group, bei der Preisverleihung. "Wir empfinden diese wiederholte Entscheidung als einen Ritterschlag im Bereich Logistiklösungen in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie."

Mondelez unterhält in Bad Fallingbostel eine eigene Produktionsstätte und ein direkt mit der Produktion verbundenes Logistikzentrum mit 55.000 Palettenstellplätzen. Herausforderung für das jetzt dort arbeitende Projektteam unter der Leitung von Enno Abel ist nun der reibungslose Wechsel von einem System zum anderen - bei weiter laufendem Betrieb.

Die GUS Group lobt alljährlich den Ehrenpreis "Goldene Wabe" an langjährige und herausfordernde Kunden aus. Mit dem Preis ist eine Spende an eine vom Preisträger auszuwählende Wohltätigkeitsorganisation verbunden.

"Mit der GUS Group haben wir einen Partner gewählt, der bereits in den ersten Monaten der Projektlaufzeit das in ihn gesetzte Vertrauen bestätigt hat", erklärt Enno Abel Projektleiter auf Seiten Mondelez. "Wir sind zuversichtlich, dass wir den geplanten Go-Live Termin im Sommer 2014 halten werden und wir so mit der GUS-OS Suite eine zukunftsträchtige Lösung an unserem Logistikstandort in Bad Fallingbostel in Betrieb nehmen."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 264 Wörter, 2003 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GUS Group AG & Co KG lesen:

GUS Group AG & Co KG | 25.02.2014

Diskutieren statt Präsentieren

Köln/Hannover, 25.02.2014 - "Die CeBIT ist die zentrale Konferenz und Ausstellung für die Informationswirtschaft - deshalb wird die GUS Group in diesem Jahr intensiv den Dialog und die Interaktion suchen", sagt Heinz-Paul Bonn, Vorstandsvorsitzende...
GUS Group AG & Co KG | 30.01.2014

GUS Group: SEPA kann kommen

Köln, 30.01.2014 - Das neue Zahlungssystem SEPA wird erst am 1. August endgültig eingeführt - und damit sechs Monate später als ursprünglich geplant. Darauf haben sich Vertreter der EU-Mitgliedsstaaten und des Europaparlaments geeinigt. Für den...
GUS Group AG & Co KG | 28.01.2014

GUS Group weiterhin auf Wachstumskurs

Köln, 28.01.2014 - Feierlaune bei der GUS Group. Um den gewachsenen Anforderungen durch Neukundenprojekte sowie durch neue Software- und Serviceangebote gerecht zu werden, hat der Spezialist für Unternehmenslösungen für die Prozessindustrie (Phar...