info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
proMX GmbH |

proMX zieht erfolgreiche Bilanz für die diesjährige Roadshow

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Microsoft und proMX zeigten live wie man mit proRM2014 die Projekteffizienz im Unternehmen steigert. Der Anwender hhpberlin gab vor Ort wertvolle Tipps aus der Praxis


Der Nürnberger Systemintegrator und Gewinner des "Microsoft Dynamics CRM 2011 Solution of the Year Award" proMX zieht eine erfolgreiche Abschlussbilanz seiner diesjährigen Roadshow-Tour. Gemeinsam mit dem Redmonder Software-Unternehmen informierte proMX...

Nürnberg, 18.12.2013 - Der Nürnberger Systemintegrator und Gewinner des "Microsoft Dynamics CRM 2011 Solution of the Year Award" proMX zieht eine erfolgreiche Abschlussbilanz seiner diesjährigen Roadshow-Tour. Gemeinsam mit dem Redmonder Software-Unternehmen informierte proMX an drei Standorten in Deutschland live über die signifikanten Vorteile der preisgekrönten Vertriebs-, Ressourcen- und Projekt-Management-Lösung proRM in Verbindung mit Microsoft Dynamics CRM. Ergänzt wurde das Ganze durch praktische Einblicke in das Projekt- und Prozessmanagement beim Anwender hppberlin.

Die diesjährige Roadshow war ein voller Erfolg. Sie startete am 04.12 in Hamburg und tourte zwei Wochen lang durch Deutschland. Weitere Veranstaltungen fanden am 09.12 in Köln und am 17.12 in Nürnberg (proMX Headquarter) statt.

Dabei stellte die proMX auch ihre neue Vertriebs-, Ressourcen- und Projektmanagement-Lösung proRM 2014 vor. Das brandneue Release ist jetzt vollständig kompatibel für MS Dynamics CRM.

Die Resonanz über die Roadshow-Tour war sehr positiv: "Den Teilnehmern haben die Präsentationen sehr zugesagt, da auf Themen eingegangen ist, die im IT-Alltag von großer Relevanz sind. Es wurde nicht nur auf die Theorie hingewiesen, sondern es wurden auch Mittel gezeigt, mit dem man eine erfolgreiche Projektumsetzung optimal verwirklicht", so Peter Linke, Geschäftsführer von proMX.

"Wir wollten Beratungsunternehmen umfassend über die vielen Vorteile der kombinierten Lösung aus proRM und Microsoft Dynamics CRM informieren. Dazu haben wir unseren Kunden hhpberlin eingebunden, der über seine positiven Erfahrungen mit proRM berichtet hat", ergänzt Linke.

Gemeinsam mit hhpberlin - der die Lösung bereits seit Jahren einsetzt und gerade auf proRM 2014 migriert - und dessen erfahrenen Geschäftsführer, Stefan Truthän, wurden die vielen Vorteile von proRM 2014 an Hand von praktischen Beispielen aufgezeigt. Themen-Highlights hierzu waren: Prozess-Steuerung und -Automatisierung mit CRM, Sharepoint Integration, Tipps und Tricks für CRM 2013, Leistungserfassung und Disposition mit proRM und CRM & Office 365.

"Dank Microsoft Dynamics CRM, SharePoint und proRM sind wir in der Lage unser Unternehmen lösungsorientiert und innovativ zu halten - gleichzeitig stellen wir sicher, dass es kontrollierbar bleibt", so Referenzkunde, Stefan Truthän, CEO von hhpberlin.

Die Vertriebs-, Ressourcen- und Projektmanagement-Lösung proRM entspricht allen Kundenanforderungen und lässt sich reibungslos in die Microsoft Dynamics Plattform integrieren.

Im Rahmen der Veranstaltungen hatten Teilnehmer ebenfalls reichlich Gelegenheit sich mit anderen Dienstleistern, Partnern und Kunden auszutauschen, zu diskutieren und sich von der proRM-Lösung zu überzeugen.

Unternehmensproduktivität steigern leicht gemacht

Microsoft Dynamics CRM deckt bereits in der Grundversion alle relevanten Prozesse ab, die sich um den Kunden drehen - in einer Anwendung. Kombiniert man diese Standardlösung mit der leistungsstarken Vertriebs-, Ressourcen- und Projekt-Management-Suite proRM, erhalten Beratungsunternehmen eine umfassende Lösung, die alle Anforderungen an ein leistungsfähiges und kundenfreundliches Projekt-Management abdeckt.

Durch gezielte Ressourcenplanung und verminderte Projektrisiken erhöht proRM die Projekteffizienz im Berater-Alltag. Dank der intuitiven und projektbasierten Erfassung von Zeiten, Leistungen und Spesen; bewahren Verantwortliche immer den Überblick über Status, Kosten und Ergebnisse aller Projekte in Echtzeit. Mit Hilfe einer Zeiterfassungs-App für Windows 8, Windows Phone, iPhone und Android lässt sich das für Berater wichtige Thema Zeiterfassung gut abbilden.

Beim Vortrag "Der iPhone Effekt" von Thomas Gasber, Team Manager Mobility Consulting, Acando GmbH, erfuhren Interessenten und Kunden welches Potenzial mobile Lösungen, bei der Gestaltung effizienter, produktiver Prozesse haben. Darüber hinaus wurde deutlich welche Einsatzmöglichkeiten und Effizienzpotenziale die neueste Generation business-relevanter Anwendungen und Services haben und wie man damit CRM-Prozesse optimal gestaltet.

hhpberlin, Ingenieure für Brandschutz GmbH

Den Mitarbeitern von hhpberlin steht heute ein viel breiteres Fach- und Projektwissen zur Verfügung, als am Anfang der Entwicklung. Gleichzeitig fördert die IT Teamwork und den schnellen Austausch. Seine Mitarbeiter profitieren von der geringeren Belastung durch Routinetätigkeiten: So ist der Aufwand für die Projektdokumentation um bis zu 25 Prozent gesunken. Gleichzeitig stieg die Projektauslastung um rund 50 Prozent. Pro Kopf erwirtschaftet hhpberlin mehr als doppelt so viel Umsatz wie noch vor fünf Jahren - ohne dass die Mitarbeiter hierfür mehr arbeiten müssen. Zusätzlich sanken die IT-Kosten um mehr als 30 Prozent.

proRM 2014

Das Small Business Paket, das Standardmodul der Vertriebs-, Ressourcen- und Projektmanagementlösung proRM 2014, beinhaltet die Hauptfunktionen für das Vertriebs-, Ressourcen- und Projektmanagement. Weitere Module wie z.B. Projektplanung oder Projektcontrolling können hinzugefügt werden, um das Leistungsspektrum zu vergrößern. Die Software ist für 12 Monate als Freemium Version für Small Business Unternehmen für maximal fünf Benutzer verfügbar. Das Paket und andere Lösungen kann man auf der Webseite www.prorm.net herunterladen bzw. testen.

Neue Module von proRM 2014

Ressource Planning - Diese brandneue Applikation hilft Ihnen, die Auslastung Ihrer Mitarbeiter zu kontrollieren und für zukünftige Projekte zu optimieren. Damit entscheiden Sie auf übersichtlicher Art und Weise, wann Sie Ihre Ressourcen und auf welche Projekte Sie diese verplanen möchten.

proRM für Outlook - Diese Komponente ermöglicht die Synchronisation zwischen den Outlook-Aktivitäten und proRM. Anwender behalten dabei die gewohnte Outlook-Kalender-Ansicht.

proRM Invoicing - Diese Komponente trägt zu einer effizienten Rechnungsstellung bei.

Weitere Informationen zu proMX und zu proRM sind jeweils unter www.promx.net oder www.prorm.net erhältlich. Die kostenlose Basic Version können Interessenten unter http://www.prorm.net/en_proRM_Lizenzen.AxCMS oder dem Microsoft Dynamics Marketplace unter https://dynamics.pinpoint.microsoft.com/en-US/Download/12884912169-200007 herunterladen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 781 Wörter, 6460 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von proMX GmbH lesen:

proMX GmbH | 15.09.2016

Microsoft-Partner proMX stellt neues Produkt vor

Nürnberg, 15.09.2016 - Die proMX GmbH wird auf der diesjährigen IT & Business ihr neues Produkt, proRM Fast Start, präsentieren sowie Einblicke in ihre zukünftige Geschäftsstrategie geben. Auf der Fachmesse für digitale Prozesse und Lösungen i...
proMX GmbH | 19.02.2014

proMX und Microsoft on the Road: Erfolgreiches Projektmanagement live erleben

Nürnberg, 19.02.2014 - Das Nürnberger IT- und Beratungshaus und Gewinner des 'Microsoft Dynamics CRM 2011 Solution of the Year Award' proMX geht demnächst gemeinsam mit Microsoft auf Roadshow-Tour für die Dienstleistungsbranche.Im Gepäck hat die...
proMX GmbH | 16.01.2014

proMX weiter auf Erfolgskurs

Nürnberg, 16.01.2014 - Das Nürnberger IT- und Beratungshaus und Gewinner des 'Microsoft Dynamics CRM 2011 Solution of the Year Award' proMX hat seinen Wachstumskurs im 2013 fortgesetzt und blickt zuversichtlich ins Jahr 2014.'Wir können auf ein s...