info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NORD CONSULT GmbH |

NORD CONSULT Finanzklimaindex im Dezember 2013

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mittelstand zum Jahresende optimistisch - Finanzklima im 4. Quartal 2013 wieder deutlich erholt


Der positive Verlauf des Finanzklimas seit Jahresbeginn, der im 2. Quartal 2013 den mit Abstand besten Wert seit Beginn der Umfrage in 2005 erreichte, verzeichnete zwar im 3. Quartal einen leichten Einbruch, erholte sich zum Jahresende jedoch wieder. Auch für die Zukunft ist der norddeutsche Mittelstand positiv gestimmt. Zu diesem Ergebnis kommt der seit 2005 vierteljährlich erhobene Finanzklimaindex der Hamburger Unternehmensberatung NORD CON-SULT für das 4. Quartal 2013.

Nachdem der erfreuliche Trend des Finanzklimaindex im 1. Halbjahr 2013 im 3. Quartal einen leichten Dämpfer erhalten hatte, konnte er sich zum Ende des Jahres 2013 wieder behaupten. Er stieg von 1,40 im 3. Quartal 2013 auf aktuell 1,85. Dieses Ergebnis ergibt sich aus einer wieder verbesserten aktuellen Kreditverfügbarkeit mit einem Index von 3,04 gegenüber 2,80. Auch der Wert für zukünftige Kreditverfügbarkeit erhöhte sich und zwar von 0,00 auf 0,65, d.h. die Teilnehmer erwarten hier zukünftig eine Verbesserung.

Die überwiegende Anzahl der befragten Unternehmen spürt aktuell nach wie vor keine Einschränkungen in der Kreditverfügbarkeit und hält diese auch in Zukunft für stabil. Der Anteil der Unternehmen, die ihre Kreditverfügbarkeit als gut bezeichneten, sank zwar geringfügig von 64,0% auf 60,9%, der Anteil der Unternehmen, die hier zukünftig Verschlechterungen erwarten, verringerte sich jedoch deutlich von 8,0% auf nunmehr 4,3%.

Die Quote der Unternehmen, die in Folge fehlender Bankfinanzierung auf Investitionen verzichteten bzw. diese einschränkten, erhöhte sich leicht auf 8,7% gegenüber 8,0%.

Unternehmen können sich zur Teilnahme am Finanzklima jederzeit anmelden. Exklusiver Vorteil für alle Teilnehmer: NORD CONSULT lädt regelmäßig zu Praxisvorträgen und fachrelevanten Veranstaltungen ein. Zudem erhalten die Teilnehmer eine detaillierte Übersicht der Kontokorrentzinsen nach Unternehmensgrößenklassen, die sie zur Vorbereitung Ihrer Bankgespräche nutzen können.

Der Bearbeitungsaufwand der anonymisierten und internetbasierten Umfrage beträgt durchschnittlich fünf Minuten. Die Registrierung kann direkt unter www.nord-consult.de oder per Mail an nord.consult@nord-consult.de erfolgen.

Zur NORD CONSULT GmbH
Die 2001 gegründete Unternehmensberatung NORD CONSULT ist in Hamburg mit zwei zentral gelegenen Niederlassungen vertreten. Neben Finanzierungs-, Organisations- und Strategieberatung umfasst das Leistungsspektrum Markenmanagement und Beratung zur Unternehmensnachfolge. Die NORD CONSULT GmbH kooperiert mit den Hamburger Kanzleien SCHLARMANNvonGEYSO und Schlarmann & Ahlberg.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dagmar Hasenpusch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 268 Wörter, 2164 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: NORD CONSULT GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NORD CONSULT GmbH lesen:

NORD CONSULT GmbH | 20.03.2014

NORD CONSULT Finanzklimaindex im März 2014

Der Finanzklimaindex sank von 1,85 im 4. Quartal 2013 auf 1,35 in der Umfrage für das 1. Quartal 2014. Dieses Ergebnis ergibt sich aus einer verschlechterten aktuellen Kreditverfügbarkeit mit einem Index von 2,50 gegenüber 3,04 sowie aus einer neg...
Nord Consult GmbH | 12.09.2013

NORD CONSULT Finanzklimaindex

Der erfreuliche Trend des Finanzklimaindex im 1. Halbjahr dieses Jahres hat im weiteren Jahresverlauf einen leichten Dämpfer bekommen. Er sank von 1,52 im 2. Quartal 2013 auf aktuell 1,40. Dieses Ergebnis ergibt sich aus einer Verschlechterung der a...
NORD CONSULT GmbH | 07.06.2013

NORD CONSULT Finanzklimaindex Juni 2013

Der erfreuliche Trend des Finanzklimaindex im 1. Quartal dieses Jahres setzt sich auch im weiteren Jahresverlauf fort. Er stieg von 1,36 im 1. Quartal 2013 auf aktuell 1,52. Dieses Ergebnis ergibt sich aus einer merklichen Verbesserung der aktuellen ...