info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
meine-Internetseite |

Wer sein Haus in fremde Hände gibt - ist sicher!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Housesitting ist reine Vertrauenssache und bietet große Sicherheit bei Geschäfts- oder Urlaubsreisen

Housesitting kommt in Mode. Kein Wunder, viele Einbrüche in Wien, speziell in noble Villen oder Wohnung sind an der Tagesordnung. Sicherheit geht vor. Und, wie so Vieles, setzt sich auch hier eine Geschäftsidee aus Amerika immer mehr durch, die aus dem Grundgedanken besteht, Häuser während der Abwesenheit der Besitzer nicht nur bewohnt aussehen zu lassen, sondern die Bewirtschaftung und tägliche Arbeiten in dieser Zeit weiterzuführen. Unter http://www.housesitting24.at/ bietet Gabi Kienreich einen Housesitting- Service in Wien und Umgebung mit verschiedenem Umfang und unterschiedlichen Aufgaben für die Housesitter an.



Kienreich: "Auf unserer Homepage können sich interessierte über das Housesitting und die Möglichkeiten während ihrer Abwesenheit informieren. Wir gießen nicht nur Blumen, sondern bieten eine vielzahl an Tätigkeiten an, die während der Geschäfts- oder Urlaubsreise der Hausbesitzer erledigt werden kann."



Während der Abwesenheit geben die Hausbesitzer ihre Privatsphäre in fremde Hände. Aus diesem Grund ist Housesitting unbedingte Vertrauenssache, dessen sollten sich beide Seiten bewusst sein. Art und Umfang des Betreuungsservice und die Vergütung müssen vertraglich festgehalten werden.

Darüber hinaus ist es wichtig, dass sich die Hausbesitzer den zukünftigen Housesitter genau ansehen, eventuell auch zur Probe arbeiten lassen. Auch vorhandene Zertifikate oder Empfehlungen tragen zum Aufbau eines Vertrauensverhältnisses bei.



So bequem und toll die Idee des Housesittings ist, so sicher wird dieses Geschäftsmodell auch schwarze Schafe anziehen, und nichts wäre schlimmer für Hausbesitzer, als nach dem Urlaub genau das zu erleben, was sie mit dem Housesitting eigentlich verhindern wollten.



Im Internet können sich Hauseigentümer, die eine Abwesenheit planen und ihr Heim diesmal gut behütet wissen wollen, zum Thema informieren und sich sicher auch Empfehlungen holen.

Oder Sie nutzen gleich das Angebot von Gabi Kienreich unter http://www.housesitting24.at/. Hier werden neben dem normalen Houssitting- Service weitere umfangreiche Leistungen angeboten, die der Aufraggeber in Anspruch nehmen kann. Diese reichen von der Betreuung daheimgebliebener Haustiere über die Schneeräumung in den Wintermonaten bis zum Service für Daheimgebliebene Senioren, die sonst allein wären.



Powered by meine-internetseite.com - Die Webprofis sind Spezialisten für Internetseiten, adwords sowie online PR! Webseiten inklusive Erstellung bereits ab sensationellen 19EUR monatlich. http://www.meine-internetseite.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Martin Thür (Tel.: +43 (0) 1 235 06 06), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 357 Wörter, 2938 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von meine-Internetseite lesen:

meine-Internetseite | 16.01.2014

Web-Design: dem Unternehmen im Internet ein Gesicht verpassen

Wer nicht mit der Zeit geht, wird mit der Zeit gehen müssen. So oder ähnlich könnte der Slogan des Unternehmens http://www.meine-internetseite.com lauten. Denn, wer im Web nicht gefunden wird, der hat Probleme - vor allem mit dem Umsatz. Die Zeite...
meine-Internetseite | 16.01.2014

Warum eine Homepage für Unternehmer und Freiberufler immer größere Bedeutung bekommt

Es gibt dutzende Firmen, welche bei der Erstellung einer Homepage helfen. Das Angebot ist überwältigend. Doch nur wenige Firmen sind tatsächlich Partner von A-Z. Viele Unternehmen versuchen, in schnellem Tempo eine Internetseite zu erstellen; ande...
meine-Internetseite | 16.01.2014

Umsatz machen - der Online Shop als Einnahmequelle

Fakt ist: Lässt man sich eine Webseite von einem Profi oder einer Webagentur erstellen, bezahlt man in den meisten Fällen auch heute noch zumindest 1.500,00 bis 3.000,00 EUR und es gibt nach oben hin keine Grenzen. Damit nicht genug, zusätzlich z...