info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Informatica GmbH |

Gartner positioniert Informatica als Leader im 2013 Magic Quadrant For Data Masking Technology

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Informatica Corporation (Nasdaq:INFA), der weltweit führende unabhängige Anbieter von Datenintegrationssoftware, wurde von Gartner, Inc, im Dezember 2013 Magic Quadrant for Data Masking Technology Report als "Leader" positioniert. Gartner, Inc. ist ein...

Redwood City und Frankfurt am Main, 07.01.2014 - Informatica Corporation (Nasdaq:INFA), der weltweit führende unabhängige Anbieter von Datenintegrationssoftware, wurde von Gartner, Inc, im Dezember 2013 Magic Quadrant for Data Masking Technology Report als "Leader" positioniert. Gartner, Inc. ist ein führendes IT-Marktforschungs- und Beratungsunternehmen.

Eine vollständige Version des Reports und eine Grafik des Quadranten finden Sie unter: http://www.informatica.com/us/magic-quadrant-data-masking

"Eine zunehmende Anzahl von Unternehmen fahren einen strategischen Ansatz für die Einführung von Data Masking" und "neue Anwendungsfälle für die Einführung von Data Masking entstehen und entwickeln sich schnell: DDM (Dynamic Data Masking) und SDM (Static Data Masking) für Big Data Plattformen sowie die Anwendung von Data Masking in der Cloud, die Wertpapierbroker für Datensicherheit in der Cloud Plattform nutzen", so Analysten von Gartner im Data Masking Technology Report.

Der Report empfiehlt Unternehmen, "Data Masking Technologien und Best Practices von SLC (Software Life Cyle) und Data Management Prozessen zum integralen Bestandteil des Unternehmens zu machen. Data Masking ist nicht einfach eine weitere Form der Datenbearbeitung. Es entwickelt sich zunehmend zu einem wesentlichen Bestandteil von SLC und Data Management."

"Wir glauben, dass die Positionierung von Informatica als Leader im Gartner Magic Quadrant for Data Masking Technology zum zweiten Jahr in Folge, das durchgängige Engagement für die Entwicklung innovativer, skalierbarer und hochperformanter Lösungen widerspiegelt. Diese Lösungen schützen sensitive Produktionsdaten vor unbefugtem Zugriff und verbergen die Nichtproduktionsdaten", sagte Amit Walia, Senior Vice President und General Manager, ILM bei Informatica. "Mit Data Masking Lösungen von Informatica können Unternehmen datenschutzrechtliche Vorschriften und unternehmensweite Mandate für die Datensicherheit adressieren und diese einfach und effektiv auf Big Data Plattformen, wie Hadoop, Teradata und Netezza, erweitern."

Die Data Masking Produkte von Informatica, einschließlich Informatica Dynamic Data Masking und Informatica Persistent Data Masking, sind Teil des umfassenden Angebots der Information Lifecycle Management (ILM) Suite. Die Einführung von Dynamic Data Masking für Hadoop gehört zu den Produktmeilensteinen in 2013. Sie bietet einen richtlinienbasierten Schutz von Daten auf Applikationen, die auf Hadoop laufen und adressiert so Sicherheitsbedenken zu Big Data. Informatica Cloud Data Masking ist die erste umfassende SaaS-Lösung für die Wahrung der Datensicherheit in der Applikationsentwicklung und von Testumgebungen, einschließlich SaaS Application Sandboxes.

Informatica Leadership in weiteren Gartner Magic Quadrant Reports:

Gartner 2013 Magic Quadrant for Master Data Management of Product Data Solutions, 19. November 2013

Gartner 2013 Magic Quadrant for Master Data Management of Customer Data Solutions, 9. Oktober 2013

Gartner 2013 Magic Quadrant for Data Quality Tools, 9. Oktober 2013

Gartner 2013 Magic Quadrant for Data Integration Tools, 17. Juli 2013

Über den Magic Quadrant

Gartner gibt keine Empfehlungen für im Magic Quadrant positionierte Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen und legt Technologieanwendern auch keine Entscheidung zugunsten der im Führungsquadranten platzierten Unternehmen nahe. Gartner-Studien beruhen alleinig auf den Meinungen der beteiligten Gartner-Forschungseinrichtungen und sollten nicht als Fakten gedeutet werden. Gartner übernimmt für die Analysewerte keine Gewähr, weder offenkundig noch stillschweigend, einschließlich jeglicher Mängelgewährleistung oder Eignung für einen bestimmten Zweck.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 492 Wörter, 4866 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Informatica GmbH lesen:

Informatica GmbH | 18.11.2013

Informatica Cloud Winter 2014 revolutioniert Landschaft für Cloud-Integration

Redwood City / Frankfurt am Main, 18.11.2013 - Informatica Corporation (Nasdaq:INFA), der weltweit führende unabhängige Anbieter von Datenintegrationssoftware, stellt heute mit Informatica Cloud Winter 2014 die neueste Version der preisgekrönten I...
Informatica GmbH | 29.10.2013

Informatica Vibe Data Stream for Machine Data verbindet Hadoop mit dem "Internet der Dinge"

Frankfurt am Main / REDWOOD CITY, 29.10.2013 - Strata Conference + Hadoop World 2013 - Informatica Corporation (Nasdaq: INFA), der weltweit führende unabhängige Anbieter von Datenintegrationssoftware, bringt heute mit Informatica Vibe Data Stream f...
Informatica GmbH | 14.10.2013

Gartner positioniert Informatica als Leader im "2013 Data Quality Tools Magic Quadrant"

Redwood City / Frankfurt am Main, 14.10.2013 - Informatica Corporation (Nasdaq:INFA), der weltweit führende unabhängige Anbieter von Datenintegrationssoftware, wurde im "2013 Magic Quadrant for Data Quality Tools" Report von Gartner, Inc, einem fü...