info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SimPlan AG |

Umbau des SimPlan Vorstands

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Zum 31.12.2013 scheidet Dirk Wortmann, Gründungsmitglied, Anteilseigner und Vorstand der ersten Stunde, auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand der SimPlan AG aus. Er führt jedoch weiter die Geschicke der chinesischen Tochtergesellschaft und bleibt dem Unternehmen in beratender Funktion erhalten.

Herr Dr. Harry Kestenbaum und Herr Dr. Ulrich Burges werden neu in den Vorstand berufen. Beide sind langjährige Mitarbeiter des Simulationsdienstleisters mit Hauptsitz in Maintal. Herr Dr. Kestenbaum übernimmt das Ressort Vertrieb und Marketing. Herr Dr. Burges zeichnet zukünftig für die Projektabwicklung und die IT verantwortlich. Im Zuge des Umbaus wird der bisherige Vorstand Dr. Sven Spieckermann, verantwortlich für Finanzen zum Sprecher des Vorstands berufen. Mit dem Ausbau des Vorstands wird SimPlan den gestiegenen Managementanforderungen eines wachsenden Unternehmens gerecht.

„Wir sind gut aufgestellt für die Herausforderungen der nächsten Jahre. Unser Fokus liegt weiter auf Wachstum. Einhergehend mit dem Ausbau unserer Leistungen wollen wir unseren Kunden weitere Vorteile in Leistungsumfang und Geschwindigkeit bei gleichbleibend hoher Projektqualität bieten. Das erfordert auch ein Überdenken unserer Strukturen und Prozesse.“ kommentiert Dr. Spieckermann den Vorstandsumbau.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Melchior, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 167 Wörter, 1307 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SimPlan AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SimPlan AG lesen:

SimPlan AG | 30.06.2015

SimPlan stellt neueste Produktentwicklung vor: SimAssist

Neben Simulationsdienstleistungen und dem Vertrieb von Simulationssoftware entwickelt SimPlan seit vielen Jahren auch eigene Produkte, wie z.B. Bausteinkästen für Plant Simulation von Siemens PLM Software oder ergänzende Werkzeuge. Nun stellt SimP...
SimPlan AG | 03.03.2015

SOPHIE - Ein weiteres Forschungsprojekt der Industrie 4.0

Im September des Jahres 2014 ist das Forschungsverbundprojekt SOPHIE zum Rahmenförderprogramm „Virtuelle Techniken für die Fabrik der Zukunft“ gestartet – ein Beitrag zum Zukunftsprojekt Industrie 4.0. Kern des dreijährigen Projektes ist es,...
SimPlan AG | 19.01.2015

SimPlan präsentiert 3D Layout-Planer auf der LogiMAT 2015

Fast schon traditionsgemäß präsentiert sich SimPlan auch in diesem Jahr auf der Intralogistikmesse LogiMAT in Stuttgart vom 10. bis 12. Februar. In Halle 7 am Stand B04 können sich Besucher über die vielfältigen Dienstleistungen und Softwarepro...