info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lenovo Deutschland GmbH |

Lenovo erweitert Angebot für das digitale Zuhause

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Persönlicher Cloud-Speicher, Android Desktop, Horizon 2 Table PC und A740 All-in-One-Computer


Auf der Consumer Electronics Show 2014 stellt Lenovo sein neues Portfolio an Produkten für das digitale Zuhause vor. Zu diesen Geräten zählen der Lenovo Beacon, ein persönlicher Cloud-Speicher, der Lenovo N308 Android Desktop Computer, der Lenovo Horizon...

Stuttgart, 07.01.2014 - Auf der Consumer Electronics Show 2014 stellt Lenovo sein neues Portfolio an Produkten für das digitale Zuhause vor. Zu diesen Geräten zählen der Lenovo Beacon, ein persönlicher Cloud-Speicher, der Lenovo N308 Android Desktop Computer, der Lenovo Horizon 2 Table PC und der Lenovo A740 All-in-One (AIO) PC.

Beacon ist der erste persönliche Cloud-Speicher von Lenovo. Das Gerät ermöglicht Anwendern das einfache Speichern und Teilen von Inhalten über PC, Tablet oder Smartphone - zu Hause aber auch von unterwegs(1). Mit der speziellen Beacon App für Android können Nutzer ihr Smartphone in eine Fernbedienung für ihren persönlichen Cloud-Speicher verwandeln. Der erste Android Desktop PC von Lenovo ist der N308 AIO und bietet auf seinem 19,5 Zoll Multitouch-Bildschirm den Zugang zum großen App-Universum von Android. Mit dem Horizon 2 Table PC und einem radikal überarbeiteten Design baut Lenovo seine Führungsrolle im Bereich Multimode aus und rundet das Portfolio für das digitale zu Hause mit dem dünnsten 27 Zoll AiO PC(2) ab.

Beacon macht persönliche Daten immer verfügbar

Beacon ermöglicht das automatisierte Speichern von Inhalten(1) sowie der Wiedergabe über Smartphone, Tablet, PC oder auch Fernseher. Komfortabler als bei einem typischen NAS-System können Daten auf Beacon drahtlos oder mit nur einem Knopfdruck via USB gespeichert werden. Der nahtlose Zugang von zu Hause oder unterwegs und die sichere Zugriffsrechteverwaltung machen es sehr einfach Inhalte mit mehreren Nutzern zu teilen und damit perfekt für Familien.

Dank der Auto-Uploadfunktion können Hobbyfotografen Kopien ihrer Aufnahmen automatisiert über WLAN oder 3G(3) auf Beacon laden. Mit der Lenovo App können die Nutzer ihr Android Telefon als Fernbedienung nutzen um auf Beacon gespeicherte Inhalte auf einem über HDMI angeschlossenen Fernseher zu betrachten.

Beacon bietet im Vergleich zu herkömmlichen Cloud-Services mehr Kontrolle über die gespeicherten Daten und verbleibt zu Hause. Die Speicherkapazität kann auf bis zu 6 TB ausgebaut werden und es entstehen keine laufenden Kosten. Beacon unterstützt Datentransfers via 3G(3), WLAN, USB und Ethernet und ist in schwarz und weiß erhältlich.

Android auf dem großen Bildschirm

Der erste Android Desktop Computer von Lenovo ist der Lenovo N308. Ein erschwinglicher AiO Desktop PC für alle, die eine große Auswahl an Apps wünschen und für die Unterhaltung und Internetnutzung im Vordergrund stehen. Der Lenovo N308 ist bereits ab 399 EUR in weiß und schwarz erhältlich und bietet auf seinem 19,5 Zoll Tochscreen eine Auflösung von 1600X900 Pixeln. Ausgestattet ist der N308 mit Android 4.2 Jelly Bean und einem NVIDIA Tegra® Quad Core Prozessor, bis zu 500 GB Festplattenspeicher, einer 720p Webcam und WLAN. Der N308 verfügt über eine eingebaute Batterie und kann so bis zu 3 Stunden unabhängig vom Stromnetz genutzt werden und beispielsweise für Mehrpersonenspiele flach auf den Boden oder Tisch gelegt werden.

Schlankeres Äußeres für mehr Mobilität zu Hause

Lenovo hat die zweite Generation des Lenovo Horizon Table PC, den Horizon 2, nicht nur mit einem schlankeren Äußeren im Vergleich zu seinem Vorgänger versehen, sondern auch mit mehr intelligenten Features und neuen, unterhaltsamen Spielen für die gesamte Familie ausgestattet.

Mit seinem neuen Design ist der Horizon 2 gerade einmal so dünn wie ein Stapel Spielkarten und misst 19,5 mm bei einer Displaydiagonale von 27 Zoll. Das daraus resultierende geringere Gewicht gegenüber der ersten Generation sowie die Akkulaufzeit von vier Stunden machen es wesentlich leichter den Horizon 2 im ganzen Haus zu nutzen. Der Horizon 2 kann in aufrechter Position als vollwertiger All-in-One-PC oder flach auf dem Tisch als Multimedia-Gerät genutzt werden. Er ist ausgestattet mit Windows 8.1-Betriebssystem, einem 10-Finger-Multitouch-Display, mit Intel Core i7 Prozessoren der vierten Generation, einem großen Festplatten- oder Hybridspeicher und Dolby Home Theater Lautsprechern.

Neue Features wie NFC (Near Field Communication) erlauben außerdem die Vernetzung des Horizon mit zahlreichen anderen Geräten. Nutzer können auf verschiedene Arten Inhalte auf den Horizon zu übertragen oder auch über den Table PC auf andere Geräte zugreifen. Innerhalb ihres Heimnetzwerkes können Nutzer beispielsweise über die Horizon Benutzeroberfläche Aura auf die Daten ihres Smartphones zugreifen.

Lenovo A740 - Highend AIO Design

Mit seinem an der schmalsten Stelle nur 4 mm dünnen Gehäuse ist Lenovo A740 der dünnsten All-In-One PCs in der Klasse von 27 Zoll-AIOs2. Der leistungsstarke und bestens ausgestattete Alleskönner in edlem Aluminiumgehäuse wird von einem Intel® Core? i7 Prozessor der vierten Generation angetrieben, bietet bis zu 1 TB internen Speicher, NFC und besticht zudem mit seiner präzisen und äußerst flexiblen Bedienung im Desktop- oder Tablet-Modus.

Das brillante, optionale WQHD Display mit 2560 x 1440 Bildpunkten und 10-Punkt-Multitouch Funktionalität sorgt mit kristallklaren Bildern und einer Blickwinkelstabilität von bis zu 178° für Begeisterung. Die Grafikeinheit mit bis zu NVIDIA GeForce, JBL Lautsprecher sowie Dolby Home Theater garantieren höchsten Entertainment-Standard, der durch das schnelle 802.11 ac WLAN, Bluetooth, HDMI-in Unterstützung sowie optionalem TV Tuner noch ergänzt wird. Nutzer des A740 können außerdem direkt über die integrierte Motion- und Voice-Control mit ihrem High End-Rechner kommunizieren.

Preise und Verfügbarkeit

Der Lenovo N308 ist ab sofort verfügbar und ab 399 EUR erhältlich. Der Lenovo A740 ist ab Juni erhältlich und kostet ab 1.499 EUR. Der Lenovo Horizon 2 startet mit einem Preis von 1.799 EUR und wird ab Juli in Deutschland und Österreich verfügbar sein. Preis und Verfügbarkeit von Beacon wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

(1) Beacon Upload ist kompatibel mit Windows- und Android-Geräten

(2) Basierend auf einer Marktanalyse der TOP 5 PC Hersteller laut IDC. Der A740 misst 4 mm an der Gehäusekante.

(3) Benötigt eine Datenverbindung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 865 Wörter, 6241 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lenovo Deutschland GmbH lesen:

Lenovo Deutschland GmbH | 12.03.2014

iF Design Awards: Lenovo gewinnt einen "Design-Oscar"

Stuttgart, 12.03.2014 - Lenovo ist nicht nur Marktführer im PC-Geschäft sondern auch Rekordpreisträger: Ganze acht Design-Awards konnte das Unternehmen auf dem diesjährigen International Forum (iF) einheimsen, darunter sogar einen Gold-Award für...
Lenovo Deutschland GmbH | 07.01.2014

Lenovo zeigt sechs neue Mitglieder der Multimode-Familie

Stuttgart, 07.01.2014 - Lenovo erweitert sein Multimode-Portfolio um sechs flexible Tablets und Notebooks. Das Lenovo Miix 2 Tablet ist nun auch in 10- und 11-Zoll(1) erhältlich und bietet dank seiner abnehmbaren Tastatur drei Anwendungsmodi. Das Le...
Lenovo Deutschland GmbH | 07.01.2014

Leicht, vielseitig, hochauflösend: die Lenovo-Neuheiten der CES 2014

Stuttgart / Las Vegas, 07.01.2014 - Das neue Jahr fängt gut an - mit tollen neuen Think-Produkten, die Lenovo auf der diesjährigen Consumer Electronics Show in Las Vegas vorstellt. Egal ob Ultrabook, Tablet oder 4K-Display: Alle vorgestellten Gerä...