info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
dhr institut GmbH |

Azubi-Auswahl für Banken und Sparkassen: PDT®-Eignungsdiagnostik erkennt Bewerberpotenziale zuverlässig

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
5 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Die PDT®-Potenzialanalyse bietet die Möglichkeit für Finanzdienstleister, einen Online-Einstellungstest für vertriebsorientierte Azubis durchzuführen. Der Test ist DIN 33430 konform.

Das dhr-institut schließt mit der PDT®-Potenzialanalyse eine Lücke, die auf die Anforderungen der Personaler in der Bewerberauswahl besonders zugeschnitten ist: Die zuverlässige Suche nach vertriebsgeeigneten Azubis. Im Internet unter https://potenzial-analyse.net können Arbeitgeber und Personaler ein e-Book über den speziellen Einstellungstest für Azubis und Informationen zu weiteren Dienstleistungen des dhr-instituts anfordern. Besonders für Jugendliche stellt sich zum Ausbildungsbeginn die Frage nach ihren Kompetenzen und Neigungen. Um den Übergang von der Schule in den Berufsstart erfolgreich zu meistern, ist es besonders wichtig, die eigenen beruflichen Potenziale frühzeitig zu erkennen.



PDT®-Einstellungstest: Wie man die richtigen Azubis für den Vertrieb findet

Die Potenzialanalyse bietet die Möglichkeit für Finanzdienstleister, einen Online-Einstellungstest für Azubis durchzuführen. Dieser Test richtet sich an Azubis, die ihre Ausbildung im Vertrieb bzw. in der Kundenberatung einer Bank absolvieren wollen. Gerade weil bei Azubi-Bewerbern keine Berufserfahrung und keine Methodenkenntnisse vorhanden sind, ist es kaum möglich, über Arbeitsproben unmittelbare Informationen über das Können und das "verborgene Talent" der Bewerber einzuholen.



Der Test misst zuverlässig und objektiv die Ausprägung verschiedener Persönlichkeitsfaktoren, die für Erfolg im Vertrieb von Finanzdienstleistungen von besonderer Bedeutung sind. Es geht im Gegensatz zum herkömmlichen Assessment-Center nicht um Fähigkeiten oder Fertigkeiten, die im Lauf des Berufslebens erworben wurden, sondern um unbewusste Einstellungen, Motive und Talente für Vertriebsaufgaben.



Warum sollten Finanzdienstleister den PDT®-Einstellungstest bei der Azubi-Auswahl nutzen?

2001 wurden vom dhr-institut die ersten Azubibewerber für einen Ausbildungsplatz zum Bankkaufmann getestet. Die Tests wurden nach Ausbildungsabschluss wiederholt, als es um eine Entscheidung zur Übernahme in ein reguläres Arbeitsverhältnis ging. Hier zeigte sich eine hohe Übereinstimmung der Testergebnisse mit den drei Jahre zuvor ermittelten Ergebnissen. Die spezifische Testnorm "Azubi für den aktiven Finanzvertrieb", die Grundlage des Potenzialtests für Auszubildende ist, verfügt über eine hohe Prognosevalidität.



Vorteile der PDT®-Potenzialanalysen: Qualitätsgesicherte Eignungsdiagnostik nach DIN 33430

PDT® ist ein Testverfahren, das spezifisch für die Anforderungen von Finanzdienstleistern optimiert ist: für Banken, Sparkassen, für die Assekuranz, Vermögensberater und Maklerunternehmen. Das Verfahren ist mit den Anforderungen nach DIN 33430 konform und auf dieser Basis qualitätsgesichert. Die Potenzialanalysen eignen sich zur Auswahl und Weiterentwicklung von Führungskräften, vertriebsorientierten Beratern und Auszubildenden im aktiven Finanzvertrieb. Der Einstellungstest ist ein kostengünstiges und leicht durchführbares Verfahren, um die Eignung für einen Arbeitsplatz im Vertrieb zu messen.



Das dhr-institut hat mit der PDT®-Potenzialanalyse einen spezifischen Einstellungstest für Finanzdienstleister konzipiert, der bereits seit 14 Jahren erfolgreich eingesetzt wird. Interessierte Unternehmen können sich auf der Website einen Überblick über die Einzelheiten zur Eignungsdiagnostik des dhr-instituts verschaffen und bei Interesse einen Testcode anfordern.





Pressekontakt: info@dhr-institut.de

dhr steht für "development of human resources". Das dhr-institut wurde 1992 gegründet. Die Kernkompetenzen von dhr sind: Auswahl und Ausbildung von Berater-Persönlichkeiten. Dazu bietet dhr Seminare zur Entwicklung sozialer und emotionaler Kompetenzen an. Um Fähigkeiten und Talente sicher zu erkennen, setzt das Institut PDT®-Eignungsdiagnostik und akkreditiert Anwender zur eigenständigen Nutzung der PDT®-Analysen. Mehr Informationen zum Unternehmen unter www.dhr-institut.de.

Kontakt: info@dhr-institut.de | Telefon 08168-997-11-0

Bildquelle: drubig-photo; fotolia


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Kornelia Knoppik (Tel.: 08168/997110), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 514 Wörter, 4577 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von dhr institut GmbH lesen:

dhr institut GmbH | 20.01.2014

PDT® online Assessment Center für Banken und Sparkassen: Was ein Persönlichkeitstest wirklich bringt

Ob bei Berufseinstieg, Aufstieg oder Neuorientierung: Wer berufliche Entscheidungen für die Zukunft trifft, muss wissen, was er kann und wo er hin will. Das gilt nicht nur für den Mitarbeiter selbst, sondern auch für den Vorgesetzten oder betreuen...
dhr institut GmbH | 15.01.2014

Personalbeschaffung für Banken: PDT® Eignungstest für Azubis erkennt Potenzial für die Kundenberatung

Mit der PDT® Potenzialanalyse können Banken und Sparkassen einen online Einstellungstest für vertriebsorientierte Azubis durchführen. Der Test ist wissenschaftlich fundiert, langjährig bewährt und DIN 33430 konform. Die DIN 33430 dient der Qual...
dhr institut GmbH | 19.12.2013

Personalauswahl für Finanzdienstleister: dhr-institut stellt neue Website http://potenzial-analyse.net vor

Das Institut hat eine weitere Website gelauncht und stellt dort den bewährten Test PDT®-Eignungsdiagnostik für Finanzdienstleister vor. Zu finden ist das Produkt von dhr unter www.potenzial-analyse.net. Die Website informiert kurz über die Vorte...