info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
JEH Verlag |

Lesen und Helfen für Kinder in Not

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bücher und Zeitschriften kaufen - und etwas Gutes tun...


Professor Dr. Ernst von Weizsäcker ruft zu einem Spendenprojekt für Kinder in Not auf – eine Initiative zugunsten der Stiftung UNESCO auf.

„Wir alle sind erschüttert von den Bildern und Nachrichten, die wir aus der Region Pakistan und auch aus anderen Ländern erhalten und die uns zeigen, wie Kinder in Not leiden. Gemeinsam wollen wir helfen, die Not der Kinder zu lindern und ihnen wieder eine Zukunftsperspektive zu geben!
Wir sind der Meinung, dass alle Menschen und besonders auch deutsche Unternehmen – ein Zeichen für ihre Mitverantwortung setzen sollten.
Kaufen Sie ihre Bücher und Zeitschriften über das Portal http://www.lesen-und-helfen.de. Mit jeder Bestellung spenden Sie automatisch und ohne einen Cent Mehrkosten für Kinder in Not. Oder beteiligen Sie sich finanziell an den Spendenaktionen – jeder noch so kleine Betrag zählt und hilft.
Ich möchte besonders die Unternehmen bitten, sich finanziell an dieser Initiative zugunsten Stiftung UNESCO zu beteiligen. Ab einer Spende von Euro 1.000 wird das Firmenlogo auf Lesen und helfen.de veröffentlicht und die Namen werden in alle Presseinformationen aufgenommen (Ihre Spende ist natürlich voll steuerlich absetzbar).
Bei Fragen steht Ihnen gerne der JEH Verlag unter der Telefonnummer: 0621/178088-0 zur Verfügung.
Sie können auch gerne direkt auf das Spendenkonto Stiftung UNESCO,
Commerzbank AG Düsseldorf, Kto: 34 80 100, BLZ 300 400 00 – Stichwort Lesen und Helfen -spenden. Bitte vergessen Sie nicht Ihren Namen und die Adresse.

Wir wünschen uns, dass Sie sich viele beteiligen und sagen heute schon HERZLICHEN DANK für Ihr Engagement!
Ihr
Professor Dr. Ernst von Weizsäcker, Schirmherr der Initiative

Die Idee von „Lesen und Helfen“:
Wer seinen Bedarf an Büchern, Zeitschriften und DVDs über das neue Onlineportal http://www.lesen-und-helfen.de bestellt, löst automatisch Spendengelder aus, die an die Stiftung UNESCO - weitergegeben werden.
Dabei erfüllt www.lesen-und-helfen.de nahezu jeden Lese- und Unterhaltungswunsch. Die User können unter mehr als 1,5 Millionen Büchern (versandkostenfreie Lieferung), Filmen, nationalen und internationalen Zeitschriften auswählen. Bei den Zeitschriften finden die Kunden attraktive Angebote: Miniabos mit 35% Preisvorteil, Halbjahresabos mit Gratismonat und Prämie, Geschenk- und Studentenabos und vieles mehr.

Mit dem UNESCO-Sonderprogramm "Bildung für Kinder in Not" kämpft die Organisation seit über 13 Jahren für die Verbesserung der Lebenssituation von Kindern in allen Teilen der Welt. Das Stichwort lautet Hilfe zur Selbsthilfe: Ausreichende Ernährung, medizinische Versorgung und Schulbildung geben eine dauerhafte Starthilfe in die Zukunft. So konnte die UNESCO mit ihrem Sonderprogramm bereits in 284 Projekten in weltweit 81 Ländern Kindern erfolgreich helfen.

Der JEH Verlag hat aus eigenen finanziellen Mitteln Lesen-und-helfen.de aufgebaut und ist mit diesem neuen Konzept Partner der Stiftung UNESCO: Die JEH initiiert weitere Spendenprojekt zugunsten der Stiftung UNESCO. Aktionen zur Gewinnung von Medienpatenschaften und Unternehmenspatenschaften werden mit dem Charity-Webportal http://www.lesen-und-helfen.de kombiniert.



Web: http://www.lesen-und-helfen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Viktoria Zaier, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 410 Wörter, 3084 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: JEH Verlag

Der JEH Verlag verllegt das Onlineportal Hallo Veranstaltungen.de und berät Verlage.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von JEH Verlag lesen:

JEH Verlag | 12.11.2012

Neues Onlineportal präsentiert über 12.000 große Events und auch kleine Veranstaltungen.

Mit HALLO VERANSTALTUNGEN ist vor wenigen Tagen das neue Online-Portal für Events im Südwesten des Landes gestartet. Hier finden Interessierte auf www.hallo-veranstaltungen.de bereits jetzt schon eine große Auswahl an Terminen aus beliebten Ber...
JEH Verlag | 29.11.2005

Tolle Geschenkideen für Weihnachten!

Ihr Vorteil: Bücher ohne Mindestbestellwert mit versandkostenfreier Lieferung, Kauf ohne Risiko, Sie haben Rückgaberecht, und die Bezahlung erfolgt auch auf Rechnung. Oder überraschen Sie Ihre Liebsten zum Fest doch mit ihrer Lieblingszeitschrift ...