info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
dhr institut GmbH |

Personalbeschaffung für Banken: PDT® Eignungstest für Azubis erkennt Potenzial für die Kundenberatung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
11 Bewertungen (Durchschnitt: 4.4)


Gute Auszubildende sind "Mangelware". Mit der PDT® Potenzialanalyse können Banken und Sparkassen einen online Einstellungstest für vertriebsorientierte Azubis durchführen.

Mit der PDT® Potenzialanalyse können Banken und Sparkassen einen online Einstellungstest für vertriebsorientierte Azubis durchführen. Der Test ist wissenschaftlich fundiert, langjährig bewährt und DIN 33430 konform. Die DIN 33430 dient der Qualitätsverbesserung in allen Bereichen der Personalauswahl und Personalentwicklung. Sie ist ein Markenzeichen für gesicherte Qualität in berufsbezogenen Einstellungstests.



Gute Auszubildende sind "Mangelware". Banken, Sparkassen und freie Finanzdienstleister leiden spätestens seit der Finanzkrise nicht nur unter Imageverlust, sondern auch unter einem geringen Interesse seitens potentieller Azubi-Bewerber an einer Ausbildung in dieser Branche. Aus dem geringen Pool interessierter Bewerber die geeignetsten Nachwuchskräfte auszuwählen, die erfolgversprechende Voraussetzungen für Kundenberatung und Vertrieb mitbringen, stellt Finanzdienstleister vor eine permanente Herausforderung. Arbeitgeber wünschen sich zunächst gute Schulzeugnisse. Genauso wichtig aber sind kommunikative Fähigkeiten, emotionale Intelligenz und die Palette an Soft Skills.



Worauf es bei der Azubi-Auswahl wirklich ankommt

Fachkenntnisse für die Beratung besitzen die Schulabgänger nicht. Diese können mit verhältnismäßig geringem Aufwand erworben werden. Viel wichtiger ist es, soft skills, emotionale Intelligenz und die "verborgene Talente" der jungen Bewerber für den Vertrieb frühzeitig zu erkennen. Hier sind starke Persönlichkeiten gefragt. Fachwissen allein genügt längst nicht mehr.



Frühzeitig die richtigen Bewerber für die Kundenberatung durch PDT® Potenzialanalysen erkennen

Durch Arbeitsproben oder die Abfrage von Methodenkenntnissen kann die Eignung von Jugendlichen nicht festgestellt werden. PDT® ist ein leicht durchführbares und kostengünstiges online Assessment Center. Der Test misst zuverlässig und objektiv die Ausprägung verschiedener Persönlichkeitsfaktoren. Es geht um unbewusste Einstellungen, Motive und Talente, die für Vertriebsaufgaben wichtig sind. Im online Einstellungstest (https://potenzial-analyse.net/) werden Stärken und Schwächen des Kandidaten analysiert, mit einer Idealnorm verglichen und das Ergebnis in einem übersichtlichen grafischen Profil dargestellt. Der PDT®-Test verfügt über eine hohe Prognosevalidität in Bezug auf Eignung für die Kundenberatung in der Finanzbranche.



Die PDT® Potenzialanalyse ist eine Entwicklung des dhr-instituts in Freising. dhr hat mit dem PDT® online Assessment Center einen spezifischen Einstellungstest für vertriebsorientierte Finanzdienstleister konzipiert, der bereits seit Jahren erfolgreich in der Branche eingesetzt wird. Der Internetauftritt von dhr zeigt die verschiedenen Möglichkeiten der PDT® Potenzialanalyse auf. Eine Besonderheit ist der neu entwickelte Einstellungstest zur Messung der emotionalen Intelligenz und weiterer soft skills. Dieser wird aktuell evaluiert. Interessierte Unternehmen erhalten auf der Website http://www.dhr-institut.de/ einen Überblick über die PDT® Eignungstests zur Personalbeschaffung, können einen Testcode anfordern und sich in der Anwendung des Verfahrens akkreditieren lassen.



Pressekontakt: info@dhr-institut.de

dhr steht für "development of human resources". Das dhr-institut wurde 1992 gegründet. Die Kernkompetenzen von dhr sind: Auswahl und Ausbildung von Berater-Persönlichkeiten. Dazu bietet dhr Seminare zur Entwicklung sozialer und emotionaler Intelligenz an. Um Fähigkeiten und Talente sicher zu erkennen, setzt das Institut die PDT®-Potenzialanalyse ein und akkreditiert Anwender zur eigenständigen Nutzung der PDT®-Analysen. Mehr Informationen zum Unternehmen unter www.dhr-institut.de.

Geschäftsführung: Kornelia Knoppik

dhr institut GmbH

Lindenstraße 16

85395 Wolfersdorf

Email: info@dhr-institut.de | Telefon 08168-997-11-0

Bildquelle: © ryanking999; fotolia


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Kornelia Knoppik (Tel.: 08168/997110), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 495 Wörter, 4567 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von dhr institut GmbH lesen:

dhr institut GmbH | 20.01.2014

PDT® online Assessment Center für Banken und Sparkassen: Was ein Persönlichkeitstest wirklich bringt

Ob bei Berufseinstieg, Aufstieg oder Neuorientierung: Wer berufliche Entscheidungen für die Zukunft trifft, muss wissen, was er kann und wo er hin will. Das gilt nicht nur für den Mitarbeiter selbst, sondern auch für den Vorgesetzten oder betreuen...
dhr institut GmbH | 09.01.2014

Azubi-Auswahl für Banken und Sparkassen: PDT®-Eignungsdiagnostik erkennt Bewerberpotenziale zuverlässig

Das dhr-institut schließt mit der PDT®-Potenzialanalyse eine Lücke, die auf die Anforderungen der Personaler in der Bewerberauswahl besonders zugeschnitten ist: Die zuverlässige Suche nach vertriebsgeeigneten Azubis. Im Internet unter https://pot...
dhr institut GmbH | 19.12.2013

Personalauswahl für Finanzdienstleister: dhr-institut stellt neue Website http://potenzial-analyse.net vor

Das Institut hat eine weitere Website gelauncht und stellt dort den bewährten Test PDT®-Eignungsdiagnostik für Finanzdienstleister vor. Zu finden ist das Produkt von dhr unter www.potenzial-analyse.net. Die Website informiert kurz über die Vorte...