info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CT CoreTechnologie GmbH |

Focus auf intelligenter CAD Datenkonvertierung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Datenaustausch mit voll bearbeitbaren Modellen


Im kommenden Jahr steht bei der Weiterentwicklung der Konvertierungs-Software 3D_Evolution der Ausbau der Feature basierenden Übertragung sowie der PMI im Focus. Bei dieser Technologie werden bei der Konvertierung von CAD Modellen alle Konstruktionselemente...

Mömbris, 16.01.2014 - Im kommenden Jahr steht bei der Weiterentwicklung der Konvertierungs-Software 3D_Evolution der Ausbau der Feature basierenden Übertragung sowie der PMI im Focus. Bei dieser Technologie werden bei der Konvertierung von CAD Modellen alle Konstruktionselemente und deren Parameter übertragen wobei die Modelle im Zielsystem weiter bearbeitet werden können. Bereits die im März verfügbare Version 2014 wird außer den 3D Daten mit Historie und Parametrik zusätzlich auch die assoziativen 2D Zeichnungen für die Migration von I-DEAS und CATIA V5 Modellen verfügbar machen. Mit der 2014 Version wird zusätzlich zu den Schnittstellen für CATIA V4 und V5, CREO, NX, SolidWorks und IDEAS in Zukunft auch eine neue Schnittstelle für Inventor angeboten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 110 Wörter, 783 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CT CoreTechnologie GmbH lesen:

CT CoreTechnologie GmbH | 21.01.2014

3D_Evolution JT Konverter von Daimler zertifiziert

Mömbris, 21.01.2014 - Als eines der ersten im Test befindlichen Tools wurde die Konvertierungssoftware 3D_Evolution von CoreTechnologie für den JT Datenaustausch mit der Daimler AG offiziell zertifiziert. Das JT Format dient dem Austausch von 3D-CA...
CT CoreTechnologie GmbH | 28.05.2013

Airbus wählt 3D_Evolution für die Validierung von STEP AP242 Daten

Frankfurt, 28.05.2013 - Airbus hat den deutsch-französischen Softwarehersteller CoreTechnologie als Partner für die Validierung von STEP AP242 Daten im Rahmen des LOTAR Projektes (Long Term Archival and Retrieval) ausgewählt. Airbus verwendet dies...