info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
KONTOR GRUPPE by René Kiem |

FMEA Complexx: Keine Kopfschmerzen mehr dank fundierter Fehleranalyse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Wettbewerbe tritt man an, um sie zu gewinnen. Das beste Rüstzeug für einen Gewinner bilden dabei Schnelligkeit, Innovation, marktfähige Preise und Zuverlässigkeit.

Kurze Entwicklungszeiten, zuverlässige Qualität und niedrige Kosten sind dabei entscheidende Herausforderungen. Nur, wer diese schneller und nachhaltiger als der Wettbewerb meistert, kann sich und sein Angebot behaupten. Hierbei hilft Ihnen die FMEA. Durch die Senkung der Fehlerrisiken werden Entwicklungszeiten verkürzt, Fehlerkosten reduziert und eine gleichbleibend hohe Qualität gesichert.



Fehler sind dazu da, gemacht zu werden. Das zumindest möchte uns eine alte Volksweise glaubhaft machen. Wir von FMEA KONTOR by René Kiem setzen unseren Fokus auf die Vermeidung von Fehlern und Analyse von Einflussfaktoren. In speziell auf Ihre Bedürfnisse, Prozesse und Produkte abgestimmten Seminaren, Workshops, Inhouse-Trainings und während intensiver Projektbegleitung, unterstützen wir Sie dabei, die Optimierung von Prozessen in Entwicklung und Fertigung noch schneller voranzutreiben und noch nachhaltiger in Ihrem Unternehmen zu verankern - für ein zeitgemäßes und modernes, industrielles Risiko-Management und Qualitätsmanagement.



Dazu gehört selbstverständlich auch die Auswahl und Einführung der für Ihre Ansprüche und Bedürfnisse besten FMEA- und Enterprise Quality-Management-Software Lösungen. Sie entscheiden, wo, wann und wie lange wir Sie begleiten und unterstützen dürfen. Denn neben Kontinuität und professionellen Lösungen bieten wir Ihnen selbstverständlich auch Flexibilität.



FMEA - ein komplexes Thema, das kompetent, konzentriert und kundenzentriert angegangen werden muss. Die Konsistenz einer kompletten Schulung in diesem Bereich entscheidet dabei über Erfolg oder Misserfolg von FMEA - als Qualitätsmanagementtool , dass Sie in jeder Phase der Entwicklung und Produktion nachhaltig dabei unterstützt, potentieller Risikofaktoren frühzeitig zu erkennen und auszuschalten. Zugunsten zufriedener Kunden, wettbewerbsfähiger Schnelligkeit und Innovation, marktfähiger Preise und Zuverlässigkeit. Bei allen angebotenen Produkten und Dienstleistungen - und in allen Unternehmensbereichen und Produktzyklen.

FMEA Complexx: Freier Kopf für Wettbewerbsvorfahrt



Wir von FMEA KONTOR aus Dortmund wissen um die Wichtigkeit und Wirkung, die FMEA im Wettbewerb entwickelt. Tatsächlich sind fehlerfreie Produkte und Produktionen nicht nur ein Kosten-, sondern eben auch ein Kundenfaktor - und zudem ein Alleinstellungsmerkmal, auf das auch Sie setzen sollten. Mit uns und unserer FMEA Complexx-Schulung.



Diese beinhaltet alle wichtigen Grundlagen zum Thema Fehler-Möglichkeits- und Einflussanalyse und bereitet diese Themen verständlich, praxisnah und für die sofortige Umsetzung im eigenen Unternehmen auf. Komplett und komplex eben und dabei immer kompetent und kundenzentriert.



Im Einzelnen beinhaltet unsere 9 tägige Schulung:

- Grundlagen und Methodik der FMEA/FMECA (2 Tage)

- Ausbildung zum/zur FMEA-Moderator/in (2 Tage)

- Grundlagen und essentielle Bausteine der Kommunikation für FMEA-Moderatoren (1 Tag)

- Pilot FMEA (FMEA-Projekt aus Ihrem Unternehmen) (2 Tage)



Zusätzlich bieten wir im Rahmen unserer FMEA Complexx-Schulung noch zwei Add On an. Wählen Sie zwischen:



A) eingehende Software Schulung: Eigene Software ist hier Voraussetzung, verschiedene Softwaresysteme sind dabei möglich (2 Tage)

B) Auswahl und Validierung einer für Ihre Bedürfnisse und Ansprüche maßgeschneiderte FMEA-Software (2 Tage)



Machen also auch Sie den nächsten Schritt - und Ihren Kopf (fehler)frei - mit unserer FMEA Complex-Schulung!



Sichern Sie sich noch heute Ihren exklusiven Zugang zu nachhaltigen Wettbewerbsvorteilen dank vorsorgender Fehlerverhütung anstatt nachsorgender und Ressourcen zehrender Fehlererkennung und -korrektur und melden Sie sich zu dieser kompakten FMEA-Schulung an!

Kontakt: KONTOR GRUPPE, Dortmund


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr René Kiem (Tel.: +49(0)231 / 15 01 -646), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 527 Wörter, 4410 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: KONTOR GRUPPE by René Kiem

Wir von KONTOR GRUPPE by René Kiem setzen konsequent auf kompetente Beratung. Schließlich lassen wir uns an Ihrem Erfolg messen. Deshalb ist unser Ansatz ganzheitlich-und von jeder Seite aus betrachtet ein wichtiger Baustein für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. Ganzheitlich definieren wir vor allem als lösungsorientiert. Die Probleme, die Ihnen im Berufsalltag oder auch im Privatleben begegnen, sehen wir als Wegweiser zu Auswegen, neuen Pfaden und neuen Erfahrungen - nicht als Stolpersteine und Hindernisse.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von KONTOR GRUPPE by René Kiem lesen:

KONTOR GRUPPE by René Kiem | 21.11.2014

QM Methoden - KAIZEN, die Veränderung zur Verbesserung

Eine kontinuierliche Verbesserung der Qualität, Effizienz und aller Prozesse in der Fertigungsindustrie mit dem Ziel, am Ende jeden Tage höchsten Qualität auszuliefern - und das zum niedrigstmöglichen Preis - nur ein Traum? Nein, zumindest nicht ...
KONTOR GRUPPE by René Kiem | 21.11.2014

Schlanke Abläufe durch Lean Administration

Wertschöpfung in allen Abläufen. So können Potenziale optimiert und Verschwendung erkannt und vermieden werden. Schließlich belasten Prozesse, die einen Wert erschaffen, das Ergebnis, da sie an sich Wert vernichten. Eine gesteigerte Effizienz un...
KONTOR GRUPPE by René Kiem | 21.11.2014

Seminare und Trainings auf Mallorca...Warum eigentlich?

Mallorca ist das bei uns Deutschen beliebteste spanische Eiland. Die größte Insel der Balearen hat einiges (am) Meer zu bieten als viele erwarten: Bewegung, Ruhe, Entspannung, geschäftiges Treiben, Vergnügen, einsame Buchten. Vielfalt voller verm...