info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Free-lancer.eu GmbH |

Der Freelancer: Rechtliche Hinweise und Vergütung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Projektanfragen für Grafikdesign, Webdesign, Programmierung, SEO | Freelance & Webagentur.

Was der freie Mitarbeiter durchschnittlich erwirtschaften kann

Ob Lohndiener, Freelancer oder Gewerbetreibender - als freier Mitarbeiter kann jeder arbeiten. Wer schon in einer Firma tätig ist, der kann einerseits dennoch als Freelancer einem anderen Betrieb dienen. Der selbstständig Arbeitende hat keine fixen Arbeitszeiten, aber ebenso keine Versicherung im Krankheits- oder Urlaubsfall. Das Übereinkommen mit den Arbeitgebern ist häufig befristet und enthält Hinweise zu den Stunden oder eine Zeitvorgabe, die angibt, wann der vorhandene Auftrag spätestens abgeschlossen sein muss. Ein Freelancer bekommt für seinen Dienst ein vertragsgemäß festgelegtes Honorar, das in vielen Sektoren ebenso Gage genannt wird. Ein Kunde bekommt additional zu seinem Arbeitsentgelt noch die Lohnnebenkosten vom Chef. Ein Freelancer muss von dieser Entlohnung alle anfallenden Abgaben selber tragen.



Der moderne Freelancer: Was macht ihn aus?

Wer als ungebundener Mitarbeiter aktiv ist, der benötigt im Grunde keine besondere Ausbildung. Eigentlich kann jeder, der die Grundlagen des Internets kennt und ein Steckenpferd in einem Bereich, sei es im Schreiben, im Webdesign oder auf einem ganz anderen Gebiet, hat, selbstständig aktiv werden und als Freelancer arbeiten. Gerade im Netz lassen sich Menschen, die Unterstützung für die Bewältigung diverser Aufgaben suchen, schnell finden. So gibt es außer Jobbörsen auch Börsen extra für Freelancer, wo sie entsprechende Arbeitsmöglichkeiten finden können. Beachtet werden sollten immer die Termine sowie die Auftragsbeschreibungen, manche Arbeitnehmer setzen bestimmte Voraussetzungen voraus. Selbstverständlich muss auch die Abgeltung angemessen sein, denn die Freelancer-Arbeit muss sich bekannter Weise rentieren, was häufig missachtet wird. Die vorhandenen Jobs können dann lokal oder im eigenen Büro erledigt werden.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Vitalijus Gricenko (Tel.: 023153307154), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 273 Wörter, 2313 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Free-lancer.eu GmbH lesen:

Free-lancer.eu GmbH | 26.04.2014

Freelancer- Webdesign: Die Wichtigkeit des Berufs in der Gesellschaft

Gegenwärtig kann keiner mehr den Glauben einer Person aufrichtig erschüttern, dass Auftraggeber an die Realisierung und die Aufmachung von einer Internetpräsenz hauptsächlich höhere Wertbestimmungen haben, als diese noch vor kurzem gewesen waren...
Free-lancer.eu GmbH | 11.03.2014

Warum Freelancer- Grafikdesigner heute unabdingbar sind

Als Grafikdesigner spezialisieren sich handwerklich begabte Personen, die viel Geduld, Einfallsreichtum und technische Kenntnisse besitzen. Ihre Aufgabe ist es, Projekte für anspruchsvolle Kunden umzusetzen, die insbesondere Bildbearbeitung vorausse...
Free-lancer.eu GmbH | 01.03.2014

Freelancer: Warum diese im Wirtschaftskreislauf gebraucht werden

Der Freelancer - zu Deutsch freier Mitarbeiter - ist eine Person, die selbständig eine Tätigkeit verrichtet. Diese Tätigkeit kann im Grunde alles sein; von Schreibarbeiten über informatische Beschäftigungen bis hin zu umfangreichen Unternehmensp...