info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell GmbH |

NSS Labs vergeben erneut Höchstnote für Next-Generation-Firewall von Dell

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die NSS Labs haben die Dell SonicWALL SuperMassive E10800 bereits das zweite Jahr in Folge mit "Recommended" bewertet


Für seinen Bericht "Intrusion Prevention System (IPS) Security Value Map" führt das renommierte Testinstitut NSS Labs jährlich einen der umfassendsten Praxistests der Branche durch. Im Report für 2013 hat das Unternehmen die Next-Generation-Firewall Dell...

Frankfurt am Main, 20.01.2014 - Für seinen Bericht "Intrusion Prevention System (IPS) Security Value Map" führt das renommierte Testinstitut NSS Labs jährlich einen der umfassendsten Praxistests der Branche durch. Im Report für 2013 hat das Unternehmen die Next-Generation-Firewall Dell SonicWALL SuperMassive E10800 in den "Recommended"-Quadranten eingeordnet. Damit hat die Dell-SonicWALL-Lösung nun bereits zum zweiten Mal in Folge die höchste Bewertungsstufe der NSS Labs erhalten.

Im Test konnte Dells Firewall 97,6 Prozent der Attacken auf Server-Anwendungen, 92,5 Prozent der Attacken auf Client-Anwendungen und insgesamt 94,8 Prozent aller Attacken erfolgreich abwehren. Während Dell selbst für seine Firewall SuperMassive einen Datendurchsatz von 12 GBit/s angibt, wurde von den NSS Labs ein tatsächlicher Durchsatz von 18 GBit/s gemessen. Darüber hinaus erwies sich die Lösung als sehr effektiv gegen alle getesteten Evasion-Techniken.

Die SuperMassive-E10000-Serie (1) von Dell bietet großen Unternehmen, Behörden und Universitäten umfassenden Schutz, ohne dass sie dafür mehrere separate Systeme verwalten müssen. Mit Dells patentierter "Reassembly Free Deep Packet Inspection Technology" erkennt und stoppt sie auch verschleierte Angriffe auf allen Ebenen des Netzwerks. Dazu analysiert sie jedes einzelne Byte sämtlicher Pakete, unabhängig von Port oder Protokoll, und prüft auch den SSL-verschlüsselten Traffic.

Dieser tiefgehende Schutz wird zusätzlich um fortgeschrittene kontextuelle Sicherheitsmaßnahmen ergänzt. So kann die Plattform IP-Adressen geografisch zurückverfolgen oder Benutzer und Anwendungen identifizieren. Darüber hinaus ist sie in der Lage, Dokumente zu analysieren und benutzerdefinierte sowie vom Administrator festgelegte Inhalte wie Text-Strings oder Kreditkartennummern zu suchen. Insgesamt zeichnet sich die Serie durch hohe Performance, geringe Latenzzeiten und flexible Implementierungsoptionen aus.

"In der Dell SonicWALL SuperMassive E10800 stecken viele Jahre an Forschung und Entwicklung. Dabei haben wir stets das Ziel verfolgt, eine der skalierbarsten und leistungsstärksten Sicherheitslösungen zu schaffen, die die perfekte Balance aus Netzwerkschutz und Geschwindigkeit bietet", sagt Patrick Sweeney, Executive Director Product Management für Dells Sicherheitsprodukte. "Wir fühlen uns außerordentlich geehrt, dass sie von den NSS Labs nun schon zum zweiten Mal in Folge mit der begehrten Recommended-Note bewertet wurde."

Dell auf Twitter: http://twitter.com/DellGmbH

Dell Blog: www.dell.de/d2dblog

(1) https://www.sonicwall.com/de/de/products/SuperMassive-E10000.html

Über Dell Software

Dell Software hilft Kunden bei der besseren Nutzung ihres Potentials mit Hilfe von Technologie durch skalierbare, günstige und benutzerfreundliche Lösungen zur Vereinfachung der IT und zur Absicherung gegen Risiken. Das Softwareangebot von Dell richtet sich an fünf Schlüsselbereiche des Kundenbedarfs: Rechenzentrums- und Cloud-Management, Informationsmanagement, Mobile-Workforce-Management sowie Sicherheit und Datenschutz. In Kombination mit Dell Hardware und Services bietet die Software unerreichte Effizienz und Produktivität zur Beschleunigung der Unternehmensergebnisse. Weitere Informationen zu Dell und Dell Software sind unter http://www.dell.de und http://www.dell.de/software abrufbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 401 Wörter, 3437 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell GmbH lesen:

Dell GmbH | 28.10.2014

Alienware revolutioniert Gaming-Systeme mit neuem Grafikverstärker

Frankfurt am Main, 28.10.2014 - Alienware, führender Anbieter von High-Performance-Gaming-Systemen, hat nun Details und Verfügbarkeit für seinen im August angekündigten Gaming-Desktop Alienware Area-51 (1) und zum Gaming-Laptop Alienware 13 (2) b...
Dell GmbH | 27.10.2014

Niederländische Universität reduziert mit Dell Software die Einschreibungszeiten um 50 Prozent

Frankfurt am Main, 27.10.2014 - Die Radboud Universität in Nijmegen, eine der führenden akademischen Lehranstalten in den Niederlanden, verwendet künftig Dell One Identity Manager, um Zugangskontrolle und Provisioning sicherzustellen. Die Universi...
Dell GmbH | 24.10.2014

Firewalls von Dell SonicWALL unterstützen International Relief and Development beim Aufbau stabiler Netze in der Dritten Welt

Frankfurt am Main, 24.10.2014 - International Relief and Development (IRD), eine weltweit tätige humanitäre Organisation, setzt die Firewalls der NSA- und TZ-Serien von Dell SonicWALL ein, um ihre Arbeit zu sichern. Die Organisation hat durch den E...