info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Laing GmbH Systeme für Wärmetechnik |

Neue dauerhaft leise Kondensatpumpe von Laing

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Kompakte Kondensat-Hebeanlage für Brennwertgeräte und Klimatechnik mit innovativer, permanent-magnetischer Kugelmotortechnik

Die neue Kondensatpumpe TP1 zeichnet sich durch einen dauerhaft leisen Lauf, kompakte Baumaße von nur L x B x H 168x90x148mm, ansprechendes Design, minimalen Energieverbrauch (nur 20 Watt) und die einfache Montage aus. Zentraler Bestandteil der TP1 ist eine Hocheffizienz-Kugelmotorpumpe. Das Besondere daran: das einzig bewegliche Teil der Kugelmotorpumpe ist eine sphärisch geformte, permanentmagnetische Rotor-/Laufradeinheit, die sich auf einer ultraharten, verschleißfesten Keramik-Lagerkugel abstützt. Eine konventionelle Welle mit Wellenlagern und Wellendichtungen ist nicht vorhanden. Das garantiert lange und dauerhaft leise Laufzeiten ohne Geräuschzunahme.

Außerdem ist die Kondensathebeanlage mit einer prozessorgesteuerten, berührungslosen Füllstandserkennung ausgestattet, die komplett vom Tank getrennt, und damit korrosionsgeschützt ist. Die Kondensatpumpe TP1 hat ein nutzbares Tankvolumen von 0,5l und wird komplett steckerfertig geliefert. Im Lieferumfang enthalten ist ein 2 Meter langes Netzkabel mit Schukostecker, ein Alarmausgang (2 Meter Kabel), sowie 6 Meter Druckschlauch.

Der Alarmausgang schaltet bei Störung den Kessel oder das Klimagerät ab. Durch den integrierten Rückflussverhinderer mit Bajonett-Anschluss wird der Service erleichtert. Die Laing Kondensatpumpe überzeugt neben dem sehr ruhigen Lauf auch durch ihren minimalen Energieverbrauch: die Leistungsaufnahme beträgt lediglich 20 Watt bei einem Betriebspunkt von 150 l/h bei 4 Metern Höhe, was einer Einsparung von 75% im Vergleich mit konventionellen Kondensatpumpen entspricht. Der Montagehalter für die Rück- oder linke Seitenwand mit Clip ermöglicht eine einfache und individuelle Montage. Die TP1 wird komplett steckerfertig geliefert.

INFO KONTAKT ADRESSE
Laing GmbH Systeme für Wärmetechnik, Klingelbrunnenweg 4, 71686 Remseck
Tel.: + 49 (0) 7146 / 93 - 0, Fax: - 33, E-Mail: info@laing.de, Internet: www.laing.de


Web: http://www.laing.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Richard Böhland, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 246 Wörter, 1947 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Laing GmbH Systeme für Wärmetechnik lesen:

Laing GmbH Systeme für Wärmetechnik | 06.08.2007

Stromsparende Heizungspumpen

Durch die speziellen Eigenschaften der Kataphorese werden alle Flächen, auch kleinste Hohlräume oder Kapillaröffnungen gleichmäßig beschichtet. Die hier entstehende Beschichtung zeichnet sich durch einen ausgezeichneten Rostschutz aus. Salzsprü...
Laing GmbH Systeme für Wärmetechnik | 31.05.2007

Hocheffiziente Gleichstrompumpe D5solar von Laing in England zweifach als Produkt des Jahres ausgezeichnet

England, London - Die “H&V News Awards 2007”, die führende Branchenveranstaltung der SHK-Industrie in England, die unter dem Motto „Nachhaltige Lösungen für die Zukunft“ stand, wurde für die Solarpumpe D5 von Laing zum großen Erfolg. Über 1...
Laing GmbH Systeme für Wärmetechnik | 13.03.2007

Effizienz wird bezahlbar: Neue Heizungs- und Zirkulationspumpen von Laing

Die neue Brauchwasserzirkulationspumpe Ecocirc E1 von Laing hat nur noch eine Leistungsaufnahme von 11 Watt. Damit hat Laing den Stromverbrauch einer Zirkulationspumpe, der bei den meisten Produkten am Markt immerhin 25 Watt beträgt, deutlich reduzi...