info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Trockenfrucht24.de |

Nüsse und Trockenfrüchte, eine gesunde und vitaminreiche Art Abwehrkräfte zu sammeln!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Abwehrkräfte sammeln im dem Nassen und Kalten Winter, am besten durch Nüsse und Trockenfrüchte den diese Enthalten auf natürlichen Basis genügend Vitamine ohne Chemische Wirk- und Zusatzstoffe.

Anstatt Zink- oder Vitamin C- Präparate einzunehmen, kann man besser auf die gesündere Art Vitamine zu sich nehmen, in Form von Trockenfrüchten und Nüssen.

Experten raten für eine gesunde Ernährung vor allem auf frische, ökologisch erzeugte und gering verarbeitete Lebensmittel zurückzugreifen. Für ein gutes Immunsystem sind vor allem eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung sehr wichtig. Viele Vitamine finden sich in natürlichen Lebensmitteln in Früchten und Nüssen z.B. sind viele Vitamine C und D vorhanden.

Vor allem enthalten verschiedene Trockenfrüchte wie Ingwer, Sandornbeeren, Zitrone, Pomelo, Orangen, Erdbeeren, Kiwi, Johannisbeeren sehr viel Vitamin C.

Zu viel Vitamin C oder andere Vitamine sollten aber auch nicht eingenommen werden. So ist der Tagesbedarf von Vitamin C bei Kindern bis 7 Jahre auf 60 bis 70mg, Kinder bis 15Jahre 80 bis 100mg, Erwachsene sollten nicht mehr als 100mg und Raucher für ein stärkeres Immunsystem nicht mehr als 150mg Vitamin C zu sich nehmen.

Bei einem Verzehr von 40gr. Johanissbeere und 110gr. Kiwi bekommt der Körper bereits 100mg an Vitamin C.

Mangel an Vitamin C kann zu Abwehr- und Leistungsschwäche, Müdigkeit oder auch zu Hautveränderungen führen. Insbesondere Schwangere, Stillende oder auch Raucher sollten auf eine ausreichende Vitamin C-Zufuhr achten.

Grade jetzt wo der "Winter" die Nässe und Kälte raus kommen braucht der Körper genügend Abwehrstoffe um sich gegen das quirlende Wetter zu festigen. Schon die kleinsten Mengen an Zink bringen das Immunsystem in Gang. Die Einnahme von Zink kann die Virusvermehrung hemmen und die Erkältungsdauer kann verkürzt werden.

Zinkmangel entsteht durch einseitige Ernährung, häufige Diäten, häufiger Genuss von Fast Food, Alkohol- und Nikotinkonsum, Dauerstress und Anspannung, viel Sport und starkes Schwitzen, Leber- oder Nierenfunktionsstörungen, Darmerkrankungen, Medikamente wie z.B. die Anti-Baby-Pille.

In Haselnüssen, Cashewkernen und Paranüssen finden man dagegen einen hohen Anteil an Zink.

Wobei Zink nicht nur das Immunsystem stärkt sondern auch für die Unterstützung des Haarwachstums verantwortlich ist.

Nüsse sind eine leckere Art um sich gegen die Nässe und Kälte zu währen und gesund durch den Winter zu kommen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr E. Felde (Tel.: 054140760160), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 351 Wörter, 2802 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Trockenfrucht24.de lesen:

Trockenfrucht24.de | 29.01.2014

Nüsse kaufen aber welche und wo?

Fast 3,3 Kilogramm Nüsse pro Kopf werden in Deutschland verzehrt. Nüsse werden vielseitig verwendet, ob im rohen Zustand zum genießen oder auch kleingehakt im Kuchen und auch im Salat schmeckt die Nuss und gibt diesem erst die richtige Konsistenz....