info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Institut für Gründungs- und Mittelstandsberatung |

Mythos Businessplan oder Mein individuelles Handbuch

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


'Diesen Businessplan benötige ich halt fürs Amt.' Oder 'Meine Bank verlangt so einen Businessplan.' Immer wieder werde ich mit solchen Aussagen konfrontiert. Businessplan! Was steckt dahinter?

Viele Gründer wissen nur, dass dies eine Beschreibung Ihrer geplanten Existenzgründung ist. Ohne diesen Plan kommt man halt bei den Ämtern und den Banken nicht weiter.



Vorneweg zwei häufig gemachte Fehler, die Sie unbedingt vermeiden sollten:



1. Eine Möglichkeit schnell und günstig an einen Businessplan heran zu kommen ist es, sich im Internet einen vorgefertigten Businessplan zu kaufen.



!!! Ich möchte Sie jedoch dringend davor warnen !!!



Diese Pläne enthalten allgemeine Floskeln im Textteil und einen Zahlenteil, der nichts mit Ihrer Existenzgründung zu tun hat. Zusätzlich sind diese Businesspläne oft so geschrieben, wie Sie niemals sprechen würden.

Dies durchschauen Banken und Ämter sofort und schon haben Sie einen schlechten Eindruck hinterlassen. Man zweifelt an Ihrer Ernsthaftigkeit und Sie müssen erstmal nachbessern. Das bedeutet weitere unerwartete Kosten und wertvolle Zeit verstreicht sinnlos.



2. Sie schreiben Ihren Businessplan selbst. Der Textteil ist dabei weniger problematisch. Sie haben einen Traum und können den natürlich auch selber am besten schriftlich festhalten. Beim Zahlenteil zeigt mir meine Erfahrung allerdings, dass dort immer wieder Fehler auftauchen. Der Zahlenteil ist jedoch der wichtigste Teil Ihres Planes! Stellen Sie sich bitte folgende Frage: Bin ich wirklich in der Lage meine mögliche Einkommensteuer und Gewerbesteuer korrekt berechnen zu können?

Ich zweifle dabei keinesfalls an Ihren Fähigkeiten als Unternehmer, möchte Sie aber davor warnen, dass Fehler im Businessplan schon vor der Gründung alle Türen verschließen können. Ihr Traum von der Selbständigkeit könnte wie eine Seifenblase zerplatzen.

___________________________________________________________________________



Abhilfe schafft die Unterstützung eines professionellen Beraters, wobei auch hier unterschiedliche Vorstellungen über einen guten Businessplan herrschen. Für mich ist der Begriff "Businessplan" keine gelungene Bezeichnung. Ein einfacher Businessplan beschreibt kurz und sachlich Ihre geplante Existenzgründung und beinhaltet viel Zahlenmaterial, meiner Ansicht nach reicht das längst nicht aus. Deshalb erstelle ich mit Ihnen zusammen IHR individuelles Handbuch.



Dieses individuelle Handbuch zeigt Ihnen, wie Sie Ihren Traum der Selbständigkeit verwirklichen. Welche Wege Sie gehen um erfolgreich zu sein, Schritt für Schritt. Selbst nach Ihrer erfolgten Gründung können Sie immer wieder in Ihr Handbuch schauen um zu überprüfen, ob Sie alle Maßnahmen durchgeführt haben. Es ist daher nicht nur ein Plan für Ämter und Banken. Es ist Ihr ständiger Begleiter um erfolgreich zu werden und vor allem erfolgreich zu bleiben.



Gleichzeitig hinterlassen Sie mit Ihrem individuellen Handbuch bei Banken und Ämtern einen hervorragenden Eindruck. Es unterstreicht Ihre Professionalität, da es auf Sie und Ihr Vorhaben maßgeschneidert wurde. Der Zahlenteil ist schlüssig, nachvollziehbar und vor allem realistisch. Dabei werden Branchenkennzahlen verwendet und nötige Recherchen sogar vor Ort durchgeführt.



Dabei geben Sie mir nicht einfach ein Handbuch in Auftrag und erhalten dann ein fertiges Exemplar. Was haben Sie davon, wenn Sie einen professionellen Plan in der Hand halten, aber den Inhalt nicht kennen? Deshalb erarbeiten wir Ihr Handbuch gemeinsam.



Das Handbuch ist natürlich keine alleinige Garantie für ein erfolgreiches Unternehmen, aber ich kann Ihnen versprechen, dass Sie damit ein sehr wertvolles Instrument in der Hand halten um ruhigen Gewissens Ihren Traum der Selbständigkeit starten können.



Erfolg ist planbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Stefan Gerber (Tel.: 02162 3604861), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 523 Wörter, 4174 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Institut für Gründungs- und Mittelstandsberatung lesen:

Institut für Gründungs- und Mittelstandsberatung | 21.01.2014