info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
KONTOR GRUPPE by René Kiem |

Führungskräfte-Coaching auf Mallorca: Horse Assisted Coaching - Führen ohne Scheuklappen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mit Pferden verbinden und teilen wir viel. Das spiegelt sich in unzähligen Redensarten wider. Lesen Sie hier mehr zum Thema Horse Assisted Coaching und Führung ohne Scheuklappen.

Denen zufolge muss man die Zügel fest in der Hand halten oder auch mal locker lassen, sollte selbige Pferde nicht mit sich durchgehen lassen bzw. scheu machen. Oder aber, man setzt gar auf das falsche Pferd, vergaloppiert sich und fällt vom hohen Ross.



All diese Redewendungen zeigen in ihrem Kern, wie verwurzelt Pferde seit jeher in unserer Kultur sind und welchen hohen Stellenwert sie in einem unserer kostbarsten Kulturgüter, der Sprache, einnehmen. Und sie beweisen, dass wir uns von Pferden viel abschauen können - und auch regelmäßig tun. Höchste Zeit also, all diese Erkenntnisse dort einzusetzen, wo Zügel, Tempo, Konditionierung, Kommunikation und Hierarchien eine Rolle spielen: Im Kontext der Mitarbeiter- und Unternehmensführung!



Zwischen Kandare, Kauderwelsch und konsistenter Kommunikation



Pferde leben in Herden - und mitunter gefährlich. Denn in ihrem natürlichen Habitat, dem offenen Gelände, ist es für sie überlebenswichtig, Signale der Gefahr unmittelbar zu erkennen und blitzschnell zu entscheiden, wem sie bei akuter Bedrohung vertrauen und folgen. Dieses sensible Gleichgewicht zwischen Selbstbestimmung und Herdentrieb sichert ihnen ihr Überleben. Die Verständigung in der Gruppe erfolgt über Gesten, die durch die Haltung des Kopfs, Kiefers, Schweifes oder der Ohren sehr fein justiert und unterschiedlichen Situationen angepasst werden kann.



In diesem Sinne spiegeln Pferde immer auch das Verhalten und die Kommunikation ihrer Artgenossen wider. Sie rennen, wenn andere rennen, grasen, wenn andere grasen. Doch imitieren sie dabei nicht einfach das Verhalten der anderen, sondern deuten die gegebenen Signale. Für sich, ihren Nachwuchs und damit auch für die anderen Pferde in der Herde.



Für das Horse Assisted Coaching und damit das Führungskräftetraining, bietet das soziale und kommunikative Verhalten der Pferde ein großes Spektrum an Möglichkeiten, den eigenen Führungsstil und die Kommunikation mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern situativ anpassen und fein justieren zu können. Pferde sind dabei authentische Sparingspartner, weil sie nur folgen, wenn und wem sie vertrauen. Das verlangt viel an Einfühlungsvermögen, Flexibilität im Führungs- und Kommunikationsstil und natürlich auch viel Empathie.

Kein Pferdeflüstern, sondern Klartext



Keine Angst, in unserem Horse Assisted Coaching werden sie nicht zu Pferdeflüsterern, sondern zu Pferdeverstehern - und lernen somit sich und Ihren individuellen Führungs- und Kommunikationsstil besser kennen und aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Sie spüren unmittelbar und mit direktem Feedback, welche Führung funktioniert, welche Leine sich zum Longieren eignet und wann die Zügel eher straff oder schlaff sein sollten.



In unserem Workshop arbeiten Sie mit echten Pferden - und natürlich mit uns, sich selbst, Ihrem Körper und Ihrer Kommunikation. Sie lernen, wie Sie Signale schnell deuten und effizient für Ihren Führungsstil einsetzen können. Zudem erhalten Sie einen Einblick darin, was Pferde und Menschen verbindet, aber auch unterscheidet.



Ähnlich wie bei der Arbeit mit Pferden, können auch bei der Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu viel oder zu wenig Kraft und Druck dazu führen, dass Sie sich im Kreis bewegen, die Kontrolle über Richtung und Geschwindigkeit verlieren und letztlich die Zügel aus der Hand lassen oder schlimmer noch, aus dem Sattel fallen.



Authentizität als Ansporn



Geben auch Sie also Ihrem Führungsstil eine eindeutige Richtung - dank Authentizität beim Kommunizieren und Führen. Lernen Sie, welche Signale Sie senden, und wie sie andere sofort deuten, situativ handeln, Ihr Führungsrepertoire erweitern und damit immer fest im Sattel sitzen können- auch dann, wenn Sie mit weiter Leine oder im engen Kontakt mit Ihren Team arbeiten.



Erfahren Sie, wie Ihnen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freiwillig folgen - weil Sie Ihnen und Ihren Kompetenzen vertrauen. Lernen Sie Ihre unbewussten Signale noch besser zu steuern und zu verstehen, wie sich Ihr Verhalten unmittelbar auf Ihre Mitarbeiter/innen auswirkt.



Fördern Sie Ihre Fähigkeiten, was Empathie, emotionale Intelligenz und Beobachtungsgabe angeht. Verfeinern Sie Ihr Gespür für bestimmte Situationen und lernen Sie, wie Sie scheinbar plötzlich auftretende Konflikte bereits im Vorfeld erkennen, deeskalieren und moderieren können. In unserem Workshop vermitteln wir Ihnen all dies und noch einiges mehr - mit echten Pferden, authentischen Methoden und erfahrenen Trainerinnen und Trainern.



Geben also auch Sie Ihrer Führungskarriere die Sporen, satteln Sie um auf noch mehr beruflichen und privaten Erfolg und setzen Sie mit unserem Angebot garantiert auf das richtige Pferd.



Folgende Inhalte werden unter anderem in unserem Workshop behandelt:



Folgen Sie dem Pferd oder folgt es Ihnen? So fühlen sich authentische Führung und natürlicher Führungsstil an! Ohne Scheuklappen: Welche Wirkung hat mein unbewusstes Verhalten auf meine Mitarbeiter/innen?



Herdenführer wider Willen? So setzen Sie Ihre Führungsqualitäten bewusst und noch besser ein!

Longieren, straffen, locker lassen: Erproben und spüren Sie unterschiedliche Führungsstile!

Flucht, Angriff oder weiter Weiden? So erkennen Sie Konflikte noch schneller, verstehen Mitarbeiter/innen noch besser und moderieren Teams noch effizienter



Steuerliche Absetzbarkeit:



Aufwendungen für Veranstaltungen, die auf die Entfaltung der Persönlichkeit oder auf die spezifischen Bedürfnisse des Berufes ausgerichtet sind, sind betrieblich veranlasst und daher in voller Höhe als Betriebsausgaben absetzbar (vgl. BFH Urt. V. 28.08.08, VI R 35/05).



Mallorca ist das bei uns Deutschen beliebteste spanische Eiland. Die größte Insel der Balearen hat einiges (am) Meer zu bieten als viele erwarten: Bewegung, Ruhe, Entspannung, geschäftiges Treiben, Vergnügen, einsame Buchten. Vielfalt voller vermeintlicher Widersprüche. Ganz wie in unserem Leben eben. Deshalb bietet diese Insel voller Leben, Bewegung und Kontraste auch den optimalen Rahmen für unsere Work-Life-Balance-Seminare und andere Workshops und Coachings.



Warum Work-Life-Balance, Führungungskräftecoaching und Horse Assisted Trainings auf Mallorca?



Work-Life-Balance setzt auf die zeitgemäße Verbindung von Arbeits- und Privatleben. Eine sich immer dynamischer entwicklende Arbeits- und Lebenswelt stellt erhöhte Ansprüche an das eigene Zeit- und Ressourcenmanagement.



Die Work-Life-Balance-Seminare von Mallorca Kontor verfolgen dabei einen ganzheitlichen Ansatz. In Vorträgen, anhand von Praxisbeispielen und praxisbezogener Seminarunterlagen, im regen Erfahrungsaustausch und eingehender Selbstreflexion soll die Balance von Familie und Beruf wiederhergestellt werden. Dennoch bleibt der Fokus auch auf dem Erhalt von Leistungsfähigkeit.



Rahmenprogramm auf Mallorca...einfach mehr erleben:



Bei uns ist das Rahmenprogramm nicht bloße Verzierung der eigentlichen Schulungstage , sondern Erweiterung, Vertiefung und exklusives Erleben voller Spannung, Entschleunigung und neuer Eindrücke einer alten Bekannten.



Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch und in die größte Insel der Balearen, bieten Ihnen unvergleichbare Eindrücke, atemberaubende Aussichten und belebende Einsichten. Dabei gehen wir bei unserem Rahmenprogramm ebenso vor wie bei unseren Schulungen: Niemals von der Stange und pauschal, sondern immer individuell, stets persönlich und ganz bestimmt einzigartig.



Bei unseren Rahmenprogrammen können Sie die Seele baumeln lassen oder die Haare hart im Wind halten. Ob Wandern, Walking, Hochseilgarten oder erstaunliche Ebenen, kulinarische Königsklasse oder Tapas hechos en casa: Wir von Mallorca Kontor sind Insider mit Insight, die wir an Sie weitergeben und gemeinsam erleben - abseits vom Tourismus und jenseits aller Klischees.



Lernen Sie Kitesurfen, Katamaran oder Quad fahren, erkunden Sie die schönsten Gassen von Palma oder erklimmen Sie mittelalterliche Burgen. Egal, was Sie tun, wir begleiten Sie, wann immer Sie es möchten: Bei der Planung, beim Buchen, beim Machen - auf Mallorca.



Deshalb und aus vielen anderen Gründen ist unser Rahmenprogramm eben kein bloßes Ornament, sondern essentieller Bestandteil ganzheitlicher Schulungen, bei denen es um das Wichtigste geht: Um Sie, Ihr Wohlbefinden und Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Diese 360°-Perspektive ist unser Panorama und Blickwinkel als Dienstleister aus Leidenschaft! Mallorca bietet hierfür die besten Aussichten, egal, ob auf Meeresspiegel-Niveau oder anderer Ebene!



Denn für uns von MALLORCA KONTOR ist Work-Life-Balance vor allem auch ein Wirtschaftsthema mit dreifacher Win-Win-Situation. Für Sie, Ihre Arbeit und Ihr Privatleben.



Weitere Informationen auf MALLORCA KONTOR und KRAFTWERK KONTOR


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr René Kiem (Tel.: +49(0)231 / 15 01 -646), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1254 Wörter, 9686 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: KONTOR GRUPPE by René Kiem

Wir von KONTOR GRUPPE by René Kiem setzen konsequent auf kompetente Beratung. Schließlich lassen wir uns an Ihrem Erfolg messen. Deshalb ist unser Ansatz ganzheitlich-und von jeder Seite aus betrachtet ein wichtiger Baustein für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. Ganzheitlich definieren wir vor allem als lösungsorientiert. Die Probleme, die Ihnen im Berufsalltag oder auch im Privatleben begegnen, sehen wir als Wegweiser zu Auswegen, neuen Pfaden und neuen Erfahrungen - nicht als Stolpersteine und Hindernisse.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von KONTOR GRUPPE by René Kiem lesen:

KONTOR GRUPPE by René Kiem | 21.11.2014

QM Methoden - KAIZEN, die Veränderung zur Verbesserung

Eine kontinuierliche Verbesserung der Qualität, Effizienz und aller Prozesse in der Fertigungsindustrie mit dem Ziel, am Ende jeden Tage höchsten Qualität auszuliefern - und das zum niedrigstmöglichen Preis - nur ein Traum? Nein, zumindest nicht ...
KONTOR GRUPPE by René Kiem | 21.11.2014

Schlanke Abläufe durch Lean Administration

Wertschöpfung in allen Abläufen. So können Potenziale optimiert und Verschwendung erkannt und vermieden werden. Schließlich belasten Prozesse, die einen Wert erschaffen, das Ergebnis, da sie an sich Wert vernichten. Eine gesteigerte Effizienz un...
KONTOR GRUPPE by René Kiem | 21.11.2014

Seminare und Trainings auf Mallorca...Warum eigentlich?

Mallorca ist das bei uns Deutschen beliebteste spanische Eiland. Die größte Insel der Balearen hat einiges (am) Meer zu bieten als viele erwarten: Bewegung, Ruhe, Entspannung, geschäftiges Treiben, Vergnügen, einsame Buchten. Vielfalt voller verm...