info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FLINTEC Informations-Technologien GmbH |

Flexibilisierung der Identifikation bei der Zeiterfassung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit Flintec IT zusätzliche Identifikatoren: Personal-Nummer, ANI / DNIS, IMEI, RFID und Windows Login


Die elektronische Zeiterfassung mittels stationärer Terminals (z.B. Kaba oder PCS) basiert traditionell auf handfesten, persönlichen Ausweisen: Plastikkarte im Scheckkartenformat (engl. Badge) oder Schlüsselanhänger mit RFID-Tag. Zur Identifikation...

Mannheim, 27.01.2014 - Die elektronische Zeiterfassung mittels stationärer Terminals (z.B. Kaba oder PCS) basiert traditionell auf handfesten, persönlichen Ausweisen: Plastikkarte im Scheckkartenformat (engl. Badge) oder Schlüsselanhänger mit RFID-Tag.

Zur Identifikation des Ausweises wird eine unternehmensweite eindeutige Ausweis-Nr. verwendet.

Geht ein Ausweis verloren wird ein neuer Ausweis mit neuer Ausweis-Nr erstellt.

Auch kann ein Ausweis gesperrt werden.

Die Ausweisbasierte Zeiterfassung arbeitet i.d.R. mit Ausweis-Nummer.

Zwecks Autonomie der Zeiterfassung wird eine Teilmenge der Stammdaten (Ausweis-Nr, Name, ...) über die Terminal-Schnittstelle von der Zeitwirtschaft zur Zeiterfassung down geladen.

Unabhängig vom Ausweis erhält jeder Mitarbeiter von der Lohnbuchhaltung eine unternehmensweite eindeutige Personal-Nummer.

Diese Personal-Nr. ist losgelöst von der Ausweis-Nummer.

Wenn ein Ausweis verloren geht, dann wird trotzdem Lohn gezahlt.

Die Zeitwirtschaft erwartet einerseits von der Zeiterfassung zwecks Identifikation eine Ausweis-Nr und muss andererseits an die Lohnabrechnung eine Personal-Nr weitergeben.

Die Abbildung der Ausweis-Nr auf die Personal-Nr erfolgt über die Zeitwirtschaft.

Mit der Mobilität kommt der Wunsch nach mehr Flexibilität und Sicherheit.

Den Marktanforderungen nachkommend unterstützt Flintec www.flintec.de neben den traditionellen Ausweis-Nr folgende zusätzliche Identifikatoren:

Personal-Nr nicht-Geräte-spezifisch: Eingabe über Telefon/Handy und Smartphone

ANI / DNIS Telefon-spezifisch: Anrufer Telefon-Nr bzw. Ziel-Telefon-Nr

IMEI Smartphone-spezifisch: eindeutiger Smartphone Identifikator

RFID Android App spezifisch: Flintec unterstützt Mifare

Windows Login Web App spezifisch: Flintec unterstützt MS Active Directory

Über White- und Blackliste wird zusätzliche Sicherheit gewonnen.

Die genannten Identifikatoren werden zwecks kompatibler Weiterverarbeitung in der nachgelagerten Zeitwirtschaft von der Zeiterfassung auf eine Ausweis-Nr abgebildet.

Die Flexibilisierung der Identifikation ist nicht firmen -, oder branchenspezifisch.

Es trifft auf alle Unternehmen, denen Mobilität wichtig ist, die keine Zeiterfassungs-Ausweise haben (kleine Firmen, z.B. Montagefirma, Event-Firma), die die Zeiterfassungs-Ausweise nicht einsetzen können (weil sie eben unterwegs sind).

Typische Kundschaft: Technischer Außendienst, Montagefirmen, Außenstellen bei Kommunen.

Ausweise mit Ausweis-Nr werden nur an stationären Zeiterfassungs-Terminals eingesetzt.

Alle anderen Zeiterfassungs-Geräte benötigen Flexibilität der Identifikation.

Unter Berücksichtigung von Mobilität und Sicherheit flexibilisiert Flintec IT die Identifikation bei der Zeiterfassung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 285 Wörter, 2892 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FLINTEC Informations-Technologien GmbH lesen:

FLINTEC Informations-Technologien GmbH | 31.07.2014

Reibungslose IT für Reinigungsunternehmen

Mannheim, 31.07.2014 - Statt zeitraubender Zettelwirtschaft wir der Erfassungsvorgang mittels IT zu automatisieren.Die Erfassungs-Daten zwischen Außendienst und Disposition gehen online in beiden Richtungen.Die Beauftragung eines im Außendienst arb...
FLINTEC Informations-Technologien GmbH | 18.07.2014

Für klein- und mittelständische Unternehmen SMS Messaging via GSM-Netz

Mannheim, 18.07.2014 - Der Trend, dass weniger telefoniert wird, dafür mehr Messaging-Dienste genutzt werden, setzt sich fort.Das SMS Volumen in Deutschland betrug im vergangenen Jahr 37,9 Mrd..Tendenz im privaten Bereich: unmittelbare Nutzung durch...
FLINTEC Informations-Technologien GmbH | 16.07.2014

Flintec - Zeiterfassung kompatibel zu den Marktführern

Mannheim, 16.07.2014 - "Mitarbeiter, Zeit, Funktion" sind die Erfassung-Tupel, die eine Zeiterfassung standardgemäß liefert. Die Arbeitszeiten werden dort erfasst, wo sie geleistet werden. Damit wird die Erfassung der lokalen Komponente erforderlic...