info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EFI Germany |

Komplett ausgebucht: Voller Erfolg für die EFI Connect 2014

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Anmeldezahlen für die Anwenderkonferenz sind um 33 Prozent gestiegen


Bei EFI? freut man sich über ein volles Haus: Für die Anwen­derkonferenz EFI Connect 2014, die diese Woche ihre Tore öffnet, wurden alle Teilnehmerplätze schon im Vorabregistrierungszeitraum vergeben.Die vom 21. bis 24. Januar stattfindende Connect-Konferenz...

Zaventem, Belgien, 27.01.2014 - Bei EFI? freut man sich über ein volles Haus: Für die Anwen­derkonferenz EFI Connect 2014, die diese Woche ihre Tore öffnet, wurden alle Teilnehmerplätze schon im Vorabregistrierungszeitraum vergeben.Die vom 21. bis 24. Januar stattfindende Connect-Konferenz wird mit rund 1.500 im Vorfeld angemeldeten Teilnehmern die größte, die es je gab.Der Anstieg bei den Registrierungszahlen - um ein Drittel gegenüber der Connect 2013 - belegt das gestiegene Kundeninteresse an den betriebswirtschaftlichen und technischen Weiterbildungs­möglichkeiten auf hohem Niveau, die bei einem der erfolgreichsten Anwendergruppenevents der Grafikindustrie geboten werden.

Die Veranstaltung im Wynn Las Vegas ist eine hervorragende Gelegenheit für einen offenen Dialog und Ideenaustausch innerhalb der Branche.Die jährlich ausgerichtete Connect findet mittlerweile zum 15. Mal statt - EFI-Kunden aus aller Welt können sich dort auf einzigartige Weise umfassend informieren, um effizienter, profitabler und wettbewerbsfähiger zu arbeiten.

Mehr als 150 Schulungsveranstaltungen von Fachexperten stehen bei der Konferenz auf dem Pro­gramm, beispielsweise zu den Themen MIS/ERP-Workflow, Web-to-Print-Technologie, E-Commerce, Digital-Frontend-Druckmanagement und Inkjet-Produktionsdruck mit dem preisgekrönten Produkt­portfolio von EFI.Ein weiterer Schwerpunkt der diesjährigen Konferenz ist die Geschäfts­entwicklung - hierfür haben erfahrene Berater aus dem Marktforschungsunternehmen InfoTrends das Konzept ausgearbeitet und die Leitung übernommen.

"Wir haben härter gearbeitet als je zuvor, damit die kommende Connect eine Weltklasse-Konferenz wird - unverzichtbar für Druckprofis, die in einem wettbewerbsintensiven Umfeld die Nase vorn behal­ten möchten", konstatiert Frank Mallozzi, Senior Vice President of Worldwide Sales and Marketing bei EFI."Die Tatsache, dass bei der Veranstaltung die maximale Kapazität ausgeschöpft ist, verdeutlicht das enorme Interesse des Marktes an einer ebenso fokussierten wie umfassenden Veranstaltung, bei der die Teilnehmer handfeste Informationen zur Optimierung ihres Geschäfts erhalten."

Führende Drucktechnologien bei der Connect

EFI verzeichnet nicht nur höhere Teilnehmerzahlen, sondern auch eine Zunahme der Aktivitäten von Partnern: Die verfügbare Ausstellungsfläche bei der Connect war schon Wochen vor dem Start der Veranstaltung komplett ausgebucht.

Unter den teilnehmenden Partnern und Sponsoren der Connect 2014 sind 3M, Canon, Esko, honle UV America, Kodak, Konica Minolta, Lintec, MBM, NAPL, People's Capital Leasing, Ricoh, Xerox, xpedx und Zund.

Neben Präsentationen von Partnern sind auf der ausgebuchten Ausstellungsfläche der EFI Connect auch einige der fortschrittlichsten Technologien von EFI zu bewundern, beispielsweise EFI-Großformatdrucker und VUTEk®-Drucker, EFI-Fiery®-Produkte für den Druck-Workflow sowie MIS/ERP-Produktivitätssoftware, Web-to-Print- und E-Commerce-Software.

Eines der neuen EFI-Produkte, die dabei sind, ist das bei der Konferenz erstmals gezeigte EFI Digital StoreFront® 7.Auch bei der Ausstellung zu sehen ist die EFI-SmartLinc-Software, eine neu erworbene Produktlinie, die umfassendes Versandmanagement mit integrierter MIS/ERP-Anbindung für den Druckbereich ermöglicht.

Weitere Informationen über die Connect 2014 finden Sie unter www.efi.com/connect.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 405 Wörter, 3459 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EFI Germany lesen:

EFI Germany | 16.09.2016

EFI Armor-Klarlack mit Wandfolien von Avery Dennison: auf fünf Jahre verlängerte Einsatzdauer

SGIA Expo (Las Vegas, USA), 16.09.2016 - EFI™ Armor UVF, ein nicht vergilbender, klarer Walzlack, verlängert die Einsatzdauer von strukturierten Wandfolien der Serie Avery Dennison MPI 2600 auf bis zu fünf Jahre. Dies gab Electronics For Imagin...
EFI Germany | 16.09.2016

EFI auf der Labelexpo Americas: Innovationen bei der Inkjet-Etikettenherstellung mit Jetrion und ERP-Workflow

Labelexpo Americas, Rosemont (Illinois, USA), 16.09.2016 - Electronics For Imaging (EFI) präsentiert auf der Labelexpo Americas 2016 Innovationen bei LED-Inkjet-Druckmaschinen, beim Digitaldruck-Workflow und bei Branchenlösungen (ERP), mit denen Et...
EFI Germany | 08.09.2016

Acht "Must See 'Ems Awards" für EFI: Spitze bereits im sechsten Jahr in Folge

Fremont, CA, USA, 08.09.2016 - Ganze acht "Must See 'Ems Awards" kann Electronics For Imaging, Inc. (Nasdaq:EFII) in diesem Jahr auf sich vereinen - mehr als jedes andere Unternehmen. Die "Must See 'Ems", eine der bedeutendsten Auszeichnungen der D...