info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TUXGUARD Technology |

Facelifting, Profilkorrektur und Energizer – „BOTUX“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 4.7)


TUXGUARD Technology stellt seine neue Produktlinie vor

St. Ingbert, 22.11.2010 – TUXGUARD Technology,Hersteller von Business Firewall Appliances, hat seine neue Produktlinie fertiggestellt. Nach dem Launch der neuen TUXGUARD Software im Sommer 2010 präsentiert TUXGUARD nun seine neue leistungsstärkere und zugleich energieeffizientere Hardware (Green IT).

Die etablierten Modellreihen ROBO, SMB, 200er, 250er und 320er Serie haben ein Facelifting erhalten. Neben der äußeren Neugestaltung wurde auch an den „inneren Werten“ gearbeitet. So wurden alle TUXGUARD Modellreihen mit stromsparenden Prozessoren (AMD LX 800, Intel Atom, Intel Celeron ULV, Intel Xeon) und stromsparenden Netzteilen ausgestattet. Ebenso wurden die Modellreihen SMB, 200er, 250er und 320er Serie mit bis zu 6 Intel Gigabit Netzwerkkarten bestückt.
Neu hinzugekommen ist die 270er Modellreihe. Diese wird mit Intel Celeron ULV, 4GB Hauptspeicher, 6 Gigabit Netzwerkkarten sowie 2x500GB Festplatte im RAID Verbund angeboten.

Preisstabilität trotz „BOTUX“
Das Modell TUXGUARD ROBO ist für weiterhin 499,00 EUR netto EVP und das Modell TUXGUARD SMB für 1.299,00 EUR netto EVP erhältlich. Die TUXGUARD 200er Modellreihe ist ab 1.199,00 EUR netto EVP, die 250er Modellreihe ab 1.499,00 EUR netto EVP, die 270er Modellreihe ab 1.999,00 EUR netto EVP und die 320er Modellreihe ab 2.899,00 EUR netto EVP erhältlich. Bei allen TUXGUARD Business Firewall Appliances ist 1 Jahr Services im Preis inbegriffen.

TUXGUARD Technology hatte im Sommer die neue TUXGUARD Software OS5 für seine TUXGUARD Business Firewall Appliances freigegeben. Nach nur 4 monatiger Entwicklungszeit stellt TUXGUARD eine komplett neu entwickelte Software Ihren Kunden zur Verfügung. Neben einem neuen gehärteten Betriebssystem mit Linux Kernel 2.6, was vollständig in einer geschützten RAM-Disk läuft, Outbound Traffic Shaping, die Verwaltung von bis zu 5 WAN-Partnern, UMTS, die Integration von Zarafa Groupware, einem neuen TUXGUARD Webmailer gibt es viele weitere neue Funktionen. In unserem Blog unter http://blog.tuxguard.com/ können Sie sich über alle neunen Funktionen erkundigen.

Weitergehenede Information zu den neuen Modellen finden Sie unter www.tuxguard.com.

TUXGUARD Technology ist ein deutsches Unternehmen, das Business Firewall Appliances entwickelt und vermarktet. Das Unternehmen wurde 2002 gegründet. Die TUXGUARD Business Firewall Appliances (UTMAppliances) mit Firewall-, VPN-Funktionalität, Mail Server mit integrierter Zarafa Groupware sowie einem eigenen Webmailer, automatischem Virenscanning für Mail und Proxy, Content- und Spam Filtering, HotSpot und vielem mehr, wird den heutigen Anforderungen des Marktes gerecht. Die einfache Konfiguration und Pflege (Zero Maintenance) zeichnen die Lösungen von TUXGUARD aus. TUXGUARD Produkte werden über den Fachhandel vertrieben.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Köhler&Ziegert Public Relations, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 375 Wörter, 2884 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: TUXGUARD Technology

Unsere TUXGUARD Business Firewall Appliances (All-in-One-Lösungen, Unified Thread Management - UTM-Lösungen) sorgen für die sichere Unternehmenskommunikation im Internet. Die Lösungen von TUXGUARD wachen über die geschäftskritischen Daten, Services und Applikationen von Unternehmen. Sie schützen vor Angriffen aus dem Internet und ermöglichen schon ab den kleineren Modellen den sicheren Betrieb für Ihr Unternehmen. In konsequenter Ausarbeitung einer umfassend denkenden Sicherheitsphilosophie stellt TUXGUARD eine skalierbare Reihe modernster Kommunikationsplattformen vor, die E-Mail-, Spam- und Virenschutz im Unternehmen ebenso in sich vereinen wie alle heute gängigen UTM-Features.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TUXGUARD Technology lesen:

TUXGUARD Technology | 28.07.2010

Neue TUXGUARD Software OS5 released

St. Ingbert, 25. Juli 2010 Nach nur 4 monatiger Entwicklungszeit stellt TUXGUARD eine komplett neu entwickelte Software Ihren Kunden zur Verfügung. Neben einem neuen gehärteten Betriebssystem mit Linux Kernel 2.6, was vollständig in einer gesch...
Tuxguard Technology | 16.09.2008

Digitale e-Müllentsorgung: TUXGUARD verstärkt Schutz gegen die aktuelle Spam-Flut

St. Ingbert, 16. September 2008 - TUXGUARD, innovativer Hersteller der »UTM+Solution« für die sichere Internet-Kommunikation, hat dem Spam qua Profession den Kampf angesagt. Mit abermals erweiterter Filterfunktion geht der Internet-Spezialist gege...
Tuxguard Technology | 07.05.2008

Sicher ist sicher: TUXGUARD Training und Certification für Reseller

St. Ingbert, 7. Mai 2008 - Wenn Mitarbeiter ins World Wide Web gehen, ist der Schutz der firmeninternen Daten ebenso bedeutsam wie die Beachtung gesetzlicher Auflagen. Die Unified Threat Management Appliances (UTMA) von TUXGUARD bringen als All-In-On...