info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tourismusverein Partschins, Rabland, Töll |

Ab in den Südtiroler Frühling - mit der FrühlingsCard in Partschins, Rabland, Töll bei Meran

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Traumurlaub ab EUR 190,00 p. P. inklusive einzigartiger Zusatzleistungen! Buchen Sie jetzt!

Das angenehme Klima, die milden Temperaturen und die vielen Sonnenstunden lassen den Frühling in Partschins (bei Meran) früher als anderswo beginnen. Innehalten in wunderschöner, unberührter Naturlandschaft, im Naturpark Texelgruppe, dem größten Naturpark Südtirols! Zum Entspannen, am tosenden Rauschen des Wasserfalls Partschins, dem höchsten Südtirols verweilen und rundherum den Alltag vergessen.



2 Bergseiten laden zum Wandern ein - an beiden bringt eine Seilbahn bis in Höhen von 1.544 m. An schönen Einkehrmöglichkeiten am Weg eine Rast machen und sich für ein paar Stunden Wandern belohnen, bei typischen Südtiroler Gerichten.



Wer`s noch gemütlicher mag, marschiert am besten entlang der Waalwege. Die alten Bewässerungskanäle in Partschins und Rabland führen noch offenes Wasser und am Rablander Waalweg kommt man an einer Waalschelle vorbei. Wandern auf 3 Etagen heißt die Devise in Partschins: vom flachen Spazierweg bis zu Höhenwegen gibt es derer viele Möglichkeiten.



Für Wissbegierige sind gleich 3 Museen in Partschins, Rabland und Töll ein "Must-go": das Schreibmaschinenmuseum (der Erfinder der 1. Schreibmaschine war Partschinser!), die Eisenbahnwelt mit Südtirol in Miniatur in Rabland und das K.u.K. Museum Bad Egart mit großer Sisi-Sammlung und allerlei Kuriositäten.



Für gemütliche Genussradler lädt der Etsch-Radweg entlang der Via Claudia Augusta ein. Eine Rast am idyllischen Biotop in Rabland ist hier Pflichtprogramm. Ausgewiesene Mountainbike-Trails am Nörderberg inkl. Single-Trail begeistern jedes Biker-Herz (die Auffahrt kann auch mittels Seilbahn erfolgen!).



Es gibt viel zu Entdecken: Partschins, Rabland, Töll - Ferienorte mit Charme und Charakter!



Mit einem besonderen Package warten die Beherbergungsbetriebe im April und Mai auf! Die FrühlingsCard, die heuer erstmals in dieser Form angeboten wird, enthält Exklusiv-Leistungen und Specials, die es sonstwo nicht gibt. Aufblühen und entspannen in Partschins, Rabland, Töll!



31.03.-31.05.2014 - FrühlingsCard:



» 1 BergCard - 7 Tage freie Fahrt mit der Seilbahn Unterstell und Texelbahn

» jeden Montag (Ausnahme Ostermontag) "Im Rausch der Sinne" - Nachtwanderung zum Partschinser Wasserfall mit Sinneserfahrungen

» jeden Mittwoch: Sonnenaufgang-Tour - morgendliche Seilbahnfahrt mit der Texelbahn zum Sonnenaufgang und kleinem Frühstück

» jeden Donnerstag: "Verkostung im Dunkeln" edler Destillate in der Hofbrennerei Gaudenz mit Christine Schönweger, (EUR 8,00, ausschließlich für Inhaber der FrühlingsCard)

» jeden Freitag: "G´sund atmen und Wasser treten" - Kneippwanderung an den Waalwegen, Wasserfall oder Biotop Rabland

» 50% Ermäßigung Bikeshuttle Glurns/Graun

» 50% Ermäßigung Eintritt ins Schreibmaschinenmuseum

» 50% Ermäßigung Eintritt ins St. Prokulus Museum

» 20% Ermäßigung K.u.K. Museum Bad Egart

Wert der FrühlingsCard über EUR 100,00 - in Ihrem Urlaubsquartier (Mindestaufenthalt 7 ÜN)

im Übernachtungspreis inklusive!



Einfach aus dem Vollen schöpfen - Partschins, Rabland, Töll macht´s möglich!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Karin Thaler (Tel.: +39 0473 967157), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 473 Wörter, 4004 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema