info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Handheld Germany GmbH |

Handheld verstärkt weltweit sein Verkaufsteam mit drei neuen Mitarbeitern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Handheld hat drei neue Mitarbeiter in seinem Verkaufsteam / Oliver Warn wird künftig als Vertriebsleiter im Norddeutschen Raum zuständig sein, Terence Howard ist Verkaufsleiter am US Markt und Erik Hoekstra verstärkt den Vertrieb in Skandinavien


Oliver Warn, neuer Vertriebsleiter für Deutschland, hat den Abschluss in Export Merchandising-und Handelskorrespondenz und verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Vertrieb. Vor seinem Eintritt bei Handheld war Oliver Warn als Verkaufsleiter im AutoID-Markt...

Freilassing, 29.01.2014 - Oliver Warn, neuer Vertriebsleiter für Deutschland, hat den Abschluss in Export Merchandising-und Handelskorrespondenz und verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Vertrieb. Vor seinem Eintritt bei Handheld war Oliver Warn als Verkaufsleiter im AutoID-Markt tätig und verfolgte seine Leidenschaft für Barcode-und RFID-Technologie bei Nordic ID und Psion Teklogix. "Ich freue mich sehr auf diese neue und spannende Herausforderung. Es ist für mich eine Ehre ein Teil der Handheld-Welt zu sein. Ich freue mich auf die neuen Aufgaben und werde sicher maßgeblich zum Erfolg von Handheld am deutschen Markt beitragen.", sagt Oliver Warn.

US Sales Manager Terence Howard hat einen Abschluss in Elektrotechnik und bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Telekommunikation und Wireless-Industrie bei Handheld ein. Zuletzt arbeitete er als nationaler Verkaufsleiter für Alcatel One Touch. "Die Mitarbeit im Handheld-Verkaufsteam ist für mich eine neue und schöne Herausforderung. Ich freue mich darauf, meine Berufserfahrung in diesem schnell wachsenden Unternehmen einzubringen und werde sicherlich zu dem anhaltenden Erfolg beitragen.", sagt Howard.

Erik Hoekstra ist Absolvent des einjährigen Handheld Trainee-Programms und nun Verkaufsleiter für Handheld-Skandinavien. Erik hat einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre und interessiert sich für Vertrieb und Unternehmensentwicklung. Vor seinem Eintritt bei Handheld, hatte Erik Hoekstra seine eigene Firma, wo er wichtige Erfahrung im Verkauf sammeln konnte. "Der heimische Markt ist für Handheld sehr wichtig. Ich bin wirklich schon sehr aufgeregt und freue mich auf die künftige Zusammenarbeit mit der Vertriebs-und Geschäftsentwicklungsabteilung.", sagt er.

"Es freut uns, dass Oliver, Terence und Erik ab nun unser bereits starkes Vertriebsteam weiter verstärken.", sagt Thomas Löfblad, Internationaler Verkaufsleiter von Handheld Group. "Wir haben ein interessantes Jahr mit einigen neuen Produkten vor uns. Wir erwarten mehr Wachstum, die eine stark verkaufsorientierte Organisation erfordert."

Das Handheld Produksortiment wurde eigens für den Einsatz in schwierigen Umgebungen entwickelt und beinhaltet robuste PDAs, Smartphones und Mobilcomputer. Handheld Geräte werden vorwiegend in Bereichen, wie z. B. Bergbau, Geodäsie, Logistik, Forstwirtschaft, öffentlicher Verkehr, Baugewerbe, Versorgung, Instandhaltung, Militär und Sicherheit eingesetzt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 317 Wörter, 2484 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Handheld Germany GmbH lesen:

Handheld Germany GmbH | 27.10.2016

Robuste ALGIZ-Tablets unterstützen Gletscherforscher bei Studien zum Klimawandel

Freilassing, 27.10.2016 - Die robusten Tablets Algiz 7 und Algiz 10X von Handheld unterstützen Wissenschaftler in Kombination mit IceRadar, einem das Eis durchdringenden Radarsystem von Blue System Integrations (BSI) in Vancouver, B.C., Kanada, dabe...
Handheld Germany GmbH | 20.10.2016

Handheld auf Kurs bei Bestellungen von europäischen Bahngesellschaften

Freilassing, 20.10.2016 - Die Handheld-Gruppe und seine Tochtergesellschaften arbeiten bereits lange und erfolgreich mit Kunden, die Mobilcomputer unter härtesten Umgebungsbedingungen einsetzen. Jetzt liefert Handheld neue Mobilcomputer für den Eis...
Handheld Germany GmbH | 01.10.2014

RFID Innovation Day 'Logistik' mit Handheld und tagItron®

Freilassing, 01.10.2014 - Der Einsatz von RFID spielt in der Logistik und insbesondere in der Intralogistik eine immer größere Rolle. Vielfach werden jedoch die Potentiale dieser Technologie nicht im vollen Umfang erkannt und anschließend nicht au...