info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zahnersatzversicherung Spezialist |

Zahnzusatzversicherung - flexibel und kostengünstig

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Eine Zahnzusatzversicherung ist die perfekte Vorsorge für ein strahlendes Lächeln. Unter http://www.zahnersatzversicherung-spezialist.de/ erhalten Sie maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Zahnersatz.

Experten beraten über passenden Versicherungsschutz

Gemeinsam mit dem Partner AXA Versicherung bietet Zahnversicherung-Spezialist übersichtliche und flexible Tarife, bei denen Sie genau den Schutz erhalten, den Sie benötigen. Während der Basistarif Dent den Festzuschuss der Krankenkasse verdoppelt und Inlays zur Hälfte übernimmt, zahlt der Versicherer beim Dent Premium Tarif bis zu 90 Prozent der anfallenden Kosten. Für jeden Anspruch steht ein kostengünstiger Tarif zur Verfügung. Vergleichen Sie die verschiedenen Optionen einfach und übersichtlich auf dem Internetportal - Fragen stellen Sie per Online-Chat oder über die Hotline. Experten beraten Sie gerne über eine passende Zahnversicherung bei fehlenden Zähnen und kümmern sich um Ihre Anliegen.



Mit einer Zusatzversicherung optimale Vorsorge treffen

Krankenkassen decken Kosten für teuren Zahnersatz nur zum Teil ab. Dabei sind die Kosten in den letzten Jahren aufgrund einer höheren Gebührenordnung für Zahnärzte seit dem Jahr 2012 noch einmal deutlich gestiegen. Kassenpatienten müssen häufig mit Zuzahlungen von mehreren Hundert Euro rechnen. Wer seine Zähne auf Dauer gesund halten möchte, und sich sein strahlendes Lächeln für die Zukunft bewahren möchte, sollte mit einer Zahnzusatzversicherung Vorsorge treffen. Damit wird das Risiko der hohen Zuzahlungen minimiert und niemand muss auf eine optimale und erstklassige Versorgung verzichten. Eine Zahnversicherung bei fehlenden Zähnen sorgt für Versicherungsschutz bei Zahnverlust. Eine Zahnzusatzversicherung übernimmt nicht nur die Kosten für Zahnersatz, Kronen oder Inlays, sondern beteiligt sich an den Kosten für Prophylaxe und professionelle Zahnreinigung. Auch kieferorthopädische Behandlungen für Kinder werden bezuschusst.



Gemeinsam mit einem starken Partner vorsorgen

Nach Angaben der Stiftung Warentest leiden in Deutschland rund 20 Prozent aller Patienten an einer Parodontitis. In schweren Fällen kann die Paradontose sogar zum Zahnverlust führen. Wer sich rechtzeitig mit einem starken Versicherer an seiner Seite um eine Zahnzusatzversicherung bemüht, hat im Falle eines Falles nichts zu befürchten und kann sich auf einen Kostenzuschuss verlassen!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Mario Bosnjak (Tel.: 0711-35144980), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 312 Wörter, 2748 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema