info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BOEHME® SYSTEMS Vertriebs GmbH |

Traditioneller Werkstoff für moderne Gebäudehüllen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Gestalterische Freiheit mit Metall-Schindeln

Ob für Fassadenlösungen oder Dacheindeckungen - seit vielen Jahren setzen Architekten und Planer auf den bewährten Baustoff Metall. Das traditionelle Material wird heute vor allem für die Realisierung innovativer und moderner Gebäudehüllen eingesetzt: Denn ein mit Metallschindeln verkleidetes Bauwerk besticht stets durch eine individuelle und elegante Optik. Eben diese Komponenten der handwerklichen Tradition und der innovativen Formensprache verbindet auch das Classic-Schindel-Sortiment von Boehme Systems.



Unterschiedlichsten Witterungseinflüssen müssen Dach- und Fassadenlösungen über Jahre hinaus standhalten. Insbesondere durch seine Robustheit sowie eine hohe Tragkraft kann der traditionelle Baustoff Metall hier punkten. Seine gute Verformbarkeit sorgt außerdem dafür, dass mit ihm selbst ausgefallene Geometrien umgesetzt werden können. Ein Aspekt, der vor allem in Hinblick auf die gestalterische Freiheit zunehmend an Bedeutung gewinnt. Denn eine moderne Gebäudehülle soll nicht nur funktional, sondern stets auch optisch ansprechend sein. Aufgrund dieser Vorteile setzt Boehme Systems traditionell auf den Baustoff Metall und hat in den vergangenen Jahren sein Produktportfolio regelmäßig erweitert. Eine große Vielfalt an unterschiedlichen Farben und Formen steht Architekten und Planern im Classic-Schindel Produktprogramm zur Verfügung und lässt nahezu keine Gestaltungswünsche offen. Verschiedene Möglichkeiten der Unterkonstruktion sowie spezielle Clips zur einfachen Befestigung sorgen dafür, dass die Schindel an sich nicht mit Löchern für Schrauben oder ähnlichem Montagematerial versehen werden muss - Angriffsflächen für eine mögliche Wasserdurchdringung werden so vermieden. Produktion und Verarbeitung machen die Metallschindel zu einem nachhaltigen und wirtschaftlichen Produkt für eine dauerhafte Gebäudehülle.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Rafael Hein (Tel.: 089 24206307), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 256 Wörter, 2227 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BOEHME® SYSTEMS Vertriebs GmbH lesen:

BOEHME® SYSTEMS Vertriebs GmbH | 14.11.2014

Energieerzeugende Metalleindeckung

Das Dach neu eindecken und zugleich die energetische Gesamtbilanz des Gebäudes verbessern: Mit diesem Ziel sanierten die Besitzer eines Einfamilienhauses in Linz (Österreich) die Dachfläche ihres Eigenheims. Das Besondere dabei: Zum Einsatz kam co...
BOEHME® SYSTEMS Vertriebs GmbH | 14.11.2014

Elliptische Kuppel prägt Regierungsbau

Über ein besonderes Regierungsgebäude mit repräsentativem Charakter verfügt das Sultanat Brunei seit Anfang 2013: das Büro des Premierministers in der Hauptstadt Bandar Seri Begawan. Unter anderem fand hier im April 2013 der 22. ASEAN-Gipfel sta...
BOEHME® SYSTEMS Vertriebs GmbH | 14.11.2014

Ein zuverlässiger Partner

Die Wettereinflüsse werden auch in Deutschland immer extremer. Starke Stürme und Gewitter sorgten in der jüngeren Vergangenheit für große Schäden an Gebäuden. Denn insbesondere herkömmliche Dachbaustoffe sind diesen Bedingungen oftmals nicht ...