info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
inxire GmbH |

inxire entwickelt Oracle CM SDK weiter!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Durch die Entscheidung des erfolgreichen ECM-Anbieters inxire aus Frankfurt, das Oracle CM SDK als Open Source Lösung federführend weiterzuentwickeln, ist die Zukunft dieser Technologie langfristig gesichert.


Mit Freigabe des Oracle CM SDK als Open Source Produkt hat Oracle sein Engagement für die Open Source Community erneut bestärkt. Eine Strategie, die bereits mit Freigabe von GlassFish und Java erfolgreich umgesetzt wurde. Durch die Entscheidung des...

Frankfurt, 21.02.2014 - Mit Freigabe des Oracle CM SDK als Open Source Produkt hat Oracle sein Engagement für die Open Source Community erneut bestärkt. Eine Strategie, die bereits mit Freigabe von GlassFish und Java erfolgreich umgesetzt wurde.

Durch die Entscheidung des erfolgreichen ECM-Anbieters inxire aus Frankfurt, das Oracle CM SDK als Open Source Lösung federführend weiterzuentwickeln, ist die Zukunft dieser Technologie langfristig gesichert.

"Diese reife, robuste und flexible ECM Infrastruktur auf Basis der Oracle Datenbank ist optimal auf den Bedarf geschäftskritischer ECM-Anwendungen zugeschnitten. Die Übernahme der Weiterentwicklung des Oracle CM SDK rundet unser Angebot und Lösungsportfolio daher optimal ab. Wir verpflichten uns gerne gegenüber der Oracle CM SDK Benutzergemeinde, die Erfolgsgeschichte dieses Produktes fortzusetzen. Ein professioneller Support sowie qualifizierte Dienstleistungen gehören zu unserem Angebot selbstverständlich dazu. Damit erhalten unsere Kunden Expertenwissen aus einer Hand. Gleichzeitig bedeutet dies einen enormen Investitionsschutz für die Unternehmen. Das Interesse ist weltweit hoch, es gab bereits mehrere Anfragen u.a. auch aus den USA und Australien", erläutert Geschäftsführer Toni Schnell die strategische Entscheidung des Frankfurter IT-Unternehmens.

Professionelle Unterstützung durch erfahrenes Team

inxire setzt seit 2002 mit Beginn der Entwicklung von inxire ECM auf das Oracle CM SDK. Als Oracle Gold Partner verfügt inxire über langjährige Erfahrung und unzählige Kunden, die diese Lösung einsetzen. Darüber hinaus bietet inxire seit einigen Jahren Add-On-Module für diese Oracle Technologie an. Dazu gehören inxire Credential Management, eine Komponente für Benutzersynchronisierung und Authentifizierung für LDAP Server sowie inxire CM SDK Control, ein erprobtes Werkzeug für die Überwachung und Administration der Oracle CM SDK Laufzeitumgebung.

Vielfältige Einsatzszenarien

Nicht nur aus Sicht von inxire ist das Oracle CM SDK die skalierbarste und flexibelste Content Management Infrastruktur weltweit. Diese Infrastruktur basiert auf der Oracle Datenbank und ist bei einer Vielzahl von inxire Kunden, wie z.B. bei Volkswagen, Deutsche Bahn, Bundeswehr, BMW, UniCredit, Orange oder General Motors im Einsatz. Seit 2011 ist das Oracle CM SDK als Middleware-unabhängige Version verfügbar und wurde laufend um wesentliche zukunftsorientierte Funktionen erweitert. Hierzu zählen u.a. ein umfangreiches Auditing und Event Handling, Lifecycle Management und Clustering. Die aktuelle Version des Oracle CM SDK ist "Big Data Ready" und wurde u.a. für die neuesten Versionen der Oracle Middleware Produkte wie Oracle WebLogic Server und Oracle GlassFish Server zertifiziert.

Neben dem Einsatz für Big Data Applikationen sieht inxire erheblichen Bedarf für diese robuste Plattform bei

Social ECM

Systemen mit hohen Anforderungen an Compliance und Datensicherheit

Archivierung für Unternehmensanwendungen wie z.B. SAP

transaktionsbasierten Dateisystemen

anspruchsvollen Enterprise Content Management Lösungen

Erste Entwicklungsziele

Kurzfristig wird inxire eine aktualisierte Open Source Version des Oracle CM SDK bereitstellen, die neben der Unterstützung für die Oracle Database 12c auch die Kompatibilität mit Java 1.7 gewährleistet.

Bis zum Jahresende wird voraussichtlich die geplante Cloud-Version freigegeben sein. Eine Produkt-Roadmap wird zukünftig über weitergehende Produktfunktionalitäten informieren.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 439 Wörter, 3623 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von inxire GmbH lesen:

inxire GmbH | 07.08.2014

Mehr Open Source Power für ECM

Frankfurt, 07.08.2014 - Ende September stellt inxire auf der Oracle OpenWorld in San Francisco der Open Source und CM SDK Community eine hochleistungsfähige Enterprise Content Management Infrastruktur vor, das neue und ausgereifte ECMSDK.Erste Ergeb...
inxire GmbH | 22.10.2013

Neue Dokumentationslösung für Maschinen- und Anlagenbau: inxire Manuals

Frankfurt, 22.10.2013 - Mit inxire Manuals lassen sich technische Dokumentationen wie Handbücher, Arbeitsanweisungen oder Kataloge effizient und gesetzeskonform erstellen und in den verschiedensten Medien veröffentlichen.Für den reibungslosen Betr...
inxire GmbH | 16.11.2012

SAP Zertifizierung für inxire ECM

Frankfurt, 16.11.2012 - Mit inxire ECM und dem inxire ECM Archive Adapter for SAP steht ein von SAP zertifiziertes Content-Repository für alle Geschäftsprozesse im Unternehmen zur Verfügung.inxire ECM erlaubt es, sämtliche unstrukturierte Daten u...