info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RISER ID Services GmbH |

Melderegisterauskunft RISER: EuroPriSe-Datenschutzsiegel rezertifiziert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Vorbildlicher Datenschutz erneut durch Siegel bestätigt


Erneut ist die Europäische Meldeauskunft RISER mit dem Datenschutz-Gütesiegel EuroPriSe ausgezeichnet worden. Damit setzt die RISER ID Services GmbH als erster Dienstleister für Melderegisterauskünfte auf die freiwillige Selbstkontrolle durch unabhängige...

Berlin, 24.02.2014 - Erneut ist die Europäische Meldeauskunft RISER mit dem Datenschutz-Gütesiegel EuroPriSe ausgezeichnet worden. Damit setzt die RISER ID Services GmbH als erster Dienstleister für Melderegisterauskünfte auf die freiwillige Selbstkontrolle durch unabhängige Datenschutzexperten. Die Zertifizierung ist für zwei Jahre gültig.

Erstmalig wurde der RISER-Service im Jahr 2011 vom Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) mit dem Datenschutz-Gütesiegel EuroPriSe ausgezeichnet. Es bestätigt die konsequente Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen bei der Verarbeitung von Melderegisterauskünften. RISER zeichnet sich dabei insbesondere durch Datensparsamkeit und transparente Löschfristen personenbezogener Daten aus.

Registeranfragen werden unter anderem im Auftrag von Krankenkassen, Banken, Versicherungen oder öffentlichen Stellen bei Kommunen in Deutschland und sieben weiteren EU-Mitgliedsstaaten gestellt. Partner eines EuroPrise-zertifizierten Unternehmens erhalten eine objektive Bewertung durch eine unabhängige, neutrale und kompetente Zertifizierungsstelle. Insbesondere Behörden vertrauen auf die nach Vorgaben des europäischen Datenschutzrechtes verliehene Zertifizierung mit den höchsten und weltweit anerkannten Standards.

Um Sicherheit und Transparenz im Umgang mit sensiblen Meldedaten zu optimieren, findet am 08.05.2014 in Berlin die 7. RISER Konferenz statt. Auf der anerkannten Kommunikations- und Informationsplattform tauschen sich Vertreter von Melde- und Landesbehörden, Privatwirtschaft und Datenschutz aus. Zentrale Themen der diesjährigen Fachkonferenz sind eine Reihe von Änderungen für Behörden und Wirtschaft, die mit dem neuen Bundesmeldegesetz einhergehen.

Die in punkto Datenschutz vorbildliche Firmenphilosophie der RISER ID Services GmbH wird auch von dem Gesellschafter, einem Joint Venture der Deutsche Post AG und der Bertelsmann SE & Co. KGaA, konsequent unterstützt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 233 Wörter, 2199 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema