info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Elatec GmbH |

Bequemer Einstieg in Multistandard-RFID

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Elatec stellt TWN4 Tech Tracer Kit vor


Elatec RFID Systems hat mit den TWN4-Reader-Modulen die erste Produktfamilie von RFID-Multistandardlesern auf den Markt gebracht. Die neuen TWN4-Reader beherrschen alle gängigen 125kHz-, 134,2kHz- und 13,56MHz-Standards inklusive NFC. Um Herstellern und...

München, 25.02.2014 - Elatec RFID Systems hat mit den TWN4-Reader-Modulen die erste Produktfamilie von RFID-Multistandardlesern auf den Markt gebracht. Die neuen TWN4-Reader beherrschen alle gängigen 125kHz-, 134,2kHz- und 13,56MHz-Standards inklusive NFC. Um Herstellern und Integratoren die Entwicklung von Lösungen für den Multistandard-Reader zu erleichtern, stellt Elatec jetzt das Startpaket TWN4 Tech Tracer Kit vor. Das TWN4 Tech Tracer Kit bietet nicht nur die nötige Hardware und Software für die Entwicklung von Multistandardlösungen, sondern kann Integratoren auch bei der Identifikation unbekannter Transponder unterstützen.

Das TWN4 Tech Tracer Kit umfasst den Reader TWN4 MIFARE NFC im Desktop-USB-Gehäuse mit Halterungen, eine Auswahl verschiedener Transponder und einen USB-Stick mit Software Development Kit und Dokumentation. Der Name Tech Tracer stammt von einer mitgelieferten App her: Damit kann man beim Kunden Transponder unbekannten Standards bestimmen und auslesen. Klaus Nagel, Director of Sales and Business Development bei Elatec RFID Systems erläutert: "Ein Einsatzbereich der TWN4-Module sind Geräte, die von Haus aus flexibel einsetzbar sein sollen, unabhängig davon, welchen RFID-Standard der Kunde nutzt. Ein weiteres Anwendungsgebiet sind Zugangskontrollanlagen, die auf neue Standards umgestellt werden sollen. Bei diesen Migrationen können dann Mitarbeiterausweise mit unterschiedlichen RFID-Chips parallel verwendet werden. Das TWN4 Tech Tracer Kit ist hervorragend geeignet, um genau solche Migrationsszenarien in Unternehmen zu präsentieren, die sonst Hunderte von Transponderkarten zu einem Stichtag tauschen müssten."

Ein Präsentationsvideo zum TWN4 Tech Tracer Kit finden Sie unter www.elatec-rfid.com/youtube.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 224 Wörter, 1788 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Elatec GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Elatec GmbH lesen:

Elatec GmbH | 14.10.2014

Umstellungen bei Funkstandards leicht gemacht

München, 14.10.2014 - Elatec RFID Systems, Spezialist für die Entwicklung von RFID-Lese- und -Schreibsystemen, stellt auf der Euro ID in Frankfurt (18. bis 20. November 2014) aus. Am Elatec Stand 4.0-C15 erfahren die Messebesucher, welche Vorteile ...
Elatec GmbH | 28.01.2014

Mehr Flexibilität für Anbieter von Zutrittskontrolllösungen

Puchheim, 28.01.2014 - Elatec RFID Systems, Spezialist für die Entwicklung von RFID-Lese- und -Schreibsystemen sowie RFID-Transpondern, stellt auf der Embedded World (25.-27. Februar 2014) aus. Am Stand 4-470j der Messe Nürnberg zeigt Elatec Module...
Elatec GmbH | 15.10.2013

Vorreiter beim Mobile Payment

München, 15.10.2013 - T-Hrvatski Telekom, größter Telekommunikationsanbieter in Kroatien, führt ein Mobile-Payment-System ein und die deutsche Elatec GmbH liefert die dafür eingesetzten NFC-Transponder. NFC (Near Field Communication) ist die Bas...