info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Markus Schall - IT-Services |

goFileMaker veröffentlicht gFM-Business 1.5 für Mac OS X, Windows und iPad.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das CRM- und Warenwirtschaftssystem gFM-Business wurde heute in finaler Version 1.5 veröffentlicht. Eine Demoversion steht ab sofort für Mac OS X, Windows und iPad zum Download zur Verfügung.

Das FileMaker-Infoportal goFileMaker.de hat heute das CRM- und Warenwirtschaftssystem gFM-Business in finaler Version 1.5 veröffentlicht. Die Software ist verfügbar für Mac OS X und Windows und ist mit optimierten Bildschirmmasken auch auf dem Apple iPad lauffähig. Eine Demoversion steht für Mac OS X, Windows und iPad ab sofort zum Download zur Verfügung. Im Oktober 2013 begann die Testphase der gFM-Business-Produktlinie, die aus insgesamt vier unterschiedlichen Versionen besteht:



- gFM-Business free, kostenlos erhältliche Einzelplatzversion mit eingeschränktem Funktionsumfang

- gFM-Business Light, nicht netzwerkfähige Einzelplatzversion mit nahezu vollem Funktionsumfang

- gFM-Business Professional, netzwerkfähig und mit vollem Funktionsumfang

- gFM-Business Individual, netzwerkfähig und individuell erweiterbar



Die kostenlose Variante gFM-Business free wurde bereits in der letzten Woche für Mac OS X, Windows und das iPad veröffentlicht und steht seitdem zum Download zur Verfügung.



Das CRM- und Warenwirtschaftssystem gFM-Business verfügt über eine Kunden-, Adress- und Kontaktverwaltung mit Aktionschronik und Wiedervorlagen, Leistungserfassung für Dienstleistungen, Korrespondenzverwaltung mit Vorlagensystem, Fakturierung für die Erstellung von Angeboten, Aufträgen, Lieferscheinen, Rechnungen, Gutschriften und Mahnungen, ein integriertes Kassenbuch mit DATEV-Export, Verwaltung von Kontoauszügen mit Schnittstelle zu Onlinebanking-Programmen, Verwaltung von Lastschriften und SEPA-Transfers mit SEPA Mandatsverwaltung, eine Artikelverwaltung mit Produktvarianten, Lieferanten- und Bestandsverwaltung, umfangreiche Statistiken und zahlreiche weitere Funktionen.



Benutzereingaben werden in gFM-Business von Popover-Dialogen unterstützt, integrierte Datenbanken mit Postleitzahlen, Bankleitzahlen/BIC sowie Vornamen ermöglichen die automatische Eingabe und Berechnung von Orten, Bankverbindungen mit BIC und IBAN, Anreden und Briefanreden.



Die Software basiert auf dem Datenbanksystem FileMaker 13, das für Mac OS X, Windows und mobile iOS-Geräte verfügbar ist. gFM-Business Professional richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen, die im Netzwerk oder an verschiedenen Standorten mit mehreren Benutzern auf die Datenbank zugreifen möchten. Dabei werden bis zu 250 Benutzer unterstützt, die in gemischten Netzwerken auf die Datenbank zugreifen können. Die Einzelplatzversion gFM-Business Light kann von Einzelunternehmern und Freiberuflern genutzt werden, die allein mit der Datenbank arbeiten. Das kostenlose gFM-Business free ist besonders geeignet für Existenzgründer, die beginnen möchten, ihre Unternehmensdaten strukturiert zu verwalten.



gFM-Business Light ist zu Preisen ab 399 Euro, gFM-Business Professional ab 599 Euro erhältlich. Alle Produkte können auch per Miete erworben werden, der monatliche Mietpreis beginnt bei gFM-Business Light bei 19,90 Euro und bei gFM-Business Professional bei 29,90 Euro. Alle Preisangaben inkl. 19% Mehrwertsteuer.



Alle Informationen zur aktuellen Version 1.5:

http://www.gofilemaker.de/2014/02/gfm-business-1-5-light-und-professional-veroffentlicht/



Download Demoversion für Mac OS X, Windows und Apple iPad:

http://www.gofilemaker.de/gfm-business-warenwirtschaft/support-downloads/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Markus Schall (Tel.: +49 (0)441-18020781), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 409 Wörter, 3963 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Markus Schall - IT-Services lesen:

Markus Schall - IT-Services | 18.01.2013

Individuelle Business-Apps mit FileMaker für PC, Mac und iOS.

Jeder, der über einen längeren Zeitraum im Business tätig ist, kennt das Problem: Daten müssen oftmals aus unterschiedlichsten Quellen gesammelt werden, um ein Gesamtbild darzustellen. Hier eine Excel-Tabelle, dort sind weitere Daten auf einem an...