info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Der Werbetherapeut |

Vergessen Sie Facebook und Co - Kundenwerbung per Telefon bringt sofort Umsatz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bisher nur für größere Unternehmen leistbar, entdecken immer mehr kleine und mittelständige Unternehmen die gute alte Telefonwerbung für sich - mit herausragendem Erfolg

In der Vergangenheit haben sich nahezu ausschließlich größere Unternehmen den Einsatz professioneller Call-Center für Umsatzsteigerung leisten können. Denn, gerade wenn man Aufträge an große Call-Center vergeben wollte, wurden von diesen eine Vielzahl von Kosten in Rechnung gestellt, die umso stärker ins Gewicht gefallen sind, je geringer das tatsächliche Call-Volumen (als die Anzahl an zu führenden Anrufen) war. Kein Wunder also, dass Kleinunternehmen bisher diesen Vertriebskanal so gut wie nie genutzt haben. Bisher, denn genau dagegen kämpft der Werbetherapeut http://www.werbetherapeut.com. Der Low-Budget-Werbe-Spezialist hat lange nach einem Partner gesucht, um leistbare, professionelle und effektive Neukundenakquise per Telefon bieten zu können. Das Ergebnis ist ein echter Gewinn für KMU, EPU, Freiberufler und kleine Gewerbetreibende - und bietet Umsatz SOFORT!



Telefonakquise ist für jede Branche sinnvoll. Wer also als Gastronom Gäste auf ein besonderes Mittags-Angebot aufmerksam machen möchte oder ob Hotels, Stammgäste wiedergewinnen wollen - die Möglichkeiten des Einsatzes sind unendlich:

Handwerker:

Koordination von Terminen für Servicearbeiten und jährliche Inspektionen. Nachfassaktionen für Servicearbeiten bei Kunden, die vor einiger Zeit ein Gerät oder einen Einbau erhalten haben.



freie Handelsvertreter:

Abstimmung der Kundentermine mit der jeweiligen Route oder dem Landkreis. Vertreter erspart sich Stehzeiten oder Bürotage für Telefonakquise, die von Call-Center Agents übernommen werden.



Finanzdienstleister:

Neukundenakquise in einem bestimmten Landkreis oder einer Stadt oder für eine bestimmte Branche. Telefonische Nachfassaktion bei Stammkunden.



Autohäuser:

Stammkunden wird keine Erinnerungskarte zum TÜV gesandt, sondern es gibt einen Anruf, bei dem sofort auch ein fixer Termin für einen Werkstatttermin vereinbart wird.



Lebensmittel- Getränkehandel:

routinemäßige wöchentliche Nachfassaktion bei Stammkunden aus Gastronomie oder Gewerbe per Telefon, um sofortige Nachbestellung von Lebensmitteln und Getränken zu erhalten. Bei Coca-Cola oder anderen großen Markenanbietern Standard. Und auch kleine Anbieter können jetzt mit solchen Aktionen Kundenbindung erhöhen und mit jedem Anruf echten Mehrumsatz schaffen.



Die Angebote von großen Call-Centern für eine Telefonmarketingkampagne enthalten in der Regel Setup-Gebühren, Schulungskosten für die Call-Center-Agents und für KMUs oder Kleinbetriebe am schlimmsten. Große Agenturen oder Call-Center verlangen auch nicht selten ein Mindestanrufvolumen oder Mindestauftragsvolumen. Damit werden solche Angebote sehr schnell für kleinere Unternehmen uninteressant und unfinanzierbar.



Ab 100 Telefonate - und daher für KMU und Freiberufler ideal!

Beim Werbetherapeuten sind die Kosten von Anfang an klar und transparent. Für die Telefonakquise spielt es in diesem Zusammenhang keine Rolle, ob es sich um eine geringe Zahl von Telefonaten (mindestens jedoch 100) handelt oder die Anzahl der Calls deutlich die 10.000er Marke überschreiten kann. In Abhängigkeit von der Anzahl der zu führenden Calls wird dabei ein Staffelpreis angeboten. Darüber hinaus fallen keine weiteren Kosten für das Setup der Dienstleistungen an. Damit können sich auch kleinere Unternehmen Calls erlauben, da die Setup-Kosten bei abnehmender Anzahl der Calls durchschnittlich gesehen natürlich deutlich stärker ins Gewicht fallen. In den fakturierten Kosten sind dabei auch schon die Kosten für die Telefongebühren enthalten. Insbesondere für Ärzte oder andere Freiberufler ist die Nutzung des Angebots auf http://www.werbetherapeut.com höchstinteressant, da hier mit geringem Aufwand sehr schnell weiterer Umsatz geschaffen werden kann. Darüber hinaus wird mit den Calls auch die Kundenbeziehung vertieft und nachhaltig stabilisiert, denn aus Kundensicht ist es eine Serviceleistung, die in dieser Form von Konkurrenzunternehmen nicht dargestellt wird.



Infos zu Telefonmarketing: werbetherapeut@chello.at




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Alois Gmeiner (Tel.: 0043/133 20 234), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 569 Wörter, 4776 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Der Werbetherapeut

Gerade jetzt am Beginn eines neuen Geschäftsjahres stellen sich viele Unternehmer die immer gleiche Frage: Wie schaffe ich heuer mehr Umsatz?

Und Jungunternehmer überlegen, ob gerade ihre Geschäftsidee Erfolg bringen wird.

Die Antwort:

Beides ist machbar!

Aber man muss dafür etwas tun!

UND man sollte sein Werbebudget sorgsam zum Einsatz bringen. Einfach hier ein wenig und dort ein bisschen, das bringt nichts. Gerade in der heutigen Zeit gibt es auch Möglichkeiten, mit minimalem Budget einiges in Bewegung zu setzen. Man muss nur wissen: Wo und wie?

Kennen Sie die günstigste Werbemöglichkeit der Welt???????
Kennen Sie die schnellste Möglichkeit - in wenigen Stunden - neue Interessenten auf Ihre HP zu bekommen?????
Kennen Sie die günstigste Möglichkeit in einem ganzen Bundesland zu werben?
Kenn Sie die Möglichkeit, mit wenigen Hundert Euro sogar im gesamten deutschlandweiten TV Werbespots zu schalten??????

Und genau da hilft ein Speed-Coaching mit dem Werbetherapeuten.

Egal welche Branche, egal wieviel Werbe-, Marketing- oder PR-Budget. Der Werbetherapeut kennt die effizientesten Schleichwege zum Kunden – für mehr Bekanntheit, mehr Zugriffe auf der Homepage, mehr Interessenten und natürlich mehr UMSATZ!

Informieren Sie sich hier über freie Termine – egal ob über Skype, Telefon oder ein Tagescoaching direkt bei Ihnen in ihrem Betrieb, Büro oder Lokal.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Der Werbetherapeut lesen:

Der Werbetherapeut | 14.04.2015

Heute ist der Todestag für alle "alten" Homepages

Google macht heute am 21. April ernst mit seiner Rankingabstufung für alle Homepages, die noch nicht "mobile-friendly", also noch nicht auf Handys und Tablets optimiert sind. Wer nicht weiß ob seine Homepage den Vorgaben von Google entspricht, kan...
Der Werbetherapeut | 26.03.2015

Wie bringt man mehr Gäste in sein Hotel, ohne Verschuldung bis zur Halskrause?

Bei seinem Fachvortrag anlässlich des DEHOGA-IHK-Branchentreff im März 2015 für die Industrie- und Handelskammer Trier, vor rund 130 Gastronomen und Hoteliers im Forum Daun in der Vulkaneifel, betonte der Werbetherapeut http://www.werbetheraepeut....
Der Werbetherapeut | 27.02.2015

5 Personen - mehr nicht! Der Werbetherapeut steht Frage und Antwort

Das Webinar ist exklusiv und dennoch ein Schnäppchen. Am Mittwoch 04.03.2015 um 10:00 Uhr hält Der Werbetherapeut http://www.werbetherapeut.com seine Webinar-Fragestunde ab. Gmeiner: "Eine günstigere Coachingvariante gibt es nicht. Es ist ganz bew...