info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Radio sonnengrau |

Radio sonnengrau - Erste Radiosendung mit Schwerpunkt Depression und psychische Gesundheit geht on air

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Deutschlands Radiosendung rund um Depression, psychische Gesundheit & Mensch geht on air

"Es wird Zeit darüber zu reden - schonungslos und offen!"

Mit Radio sonnengrau wollen die selbst depressionserfahrenen Moderatoren und Initiatoren Tanja Salkowski und Marcus Jäck ein neues Kapitel aufschlagen. "Die Aufklärungsarbeit für psychische Erkrankungen rollt so langsam an, aber es gibt noch viel zu besprechen. Wir möchten das Medium Hörfunk nutzen, um noch mehr Menschen zu erreichen."

Radio sonnengrau ist eine regelmäßig stattfindende Radiosendung rund um die Themen Depression, psychische Gesundheit & Mensch. Jeden 1. Samstag im Monat von 19-21 Uhr wird aus dem Studio des Offenen Kanals Lübeck gesendet. Bundesweit kann man Radio sonnengrau über den Web-Livestream hören.

Die Sendung bietet einen Mix aus Talk, Information und Musik. Tanja Salkowski und Marcus Jäck werden in jeder Sendung Interviewpartner im Studio begrüßen. Auf der Gästeliste stehen u.a. Therapeuten, Klinikleiter, Depressionsbetroffene, Angehörige, Arbeitgeber, Krankenkassenvertreter, Künstler u.v.m., die allesamt angenehme und unangenehme Fragen beantworten werden.

Salkowski und Jäck nehmen kein Blatt vor dem Mund. Es wird aufgeklärt statt verschönert, es werden Fakten auf den Tisch gelegt statt zu vertuschen. Es wird umfangreich informiert u.a. über die Krankheit Depression, Burnout, Therapien, Gesundheitssystem, psychische Probleme am Arbeitsplatz, Mobbing, seelische Gesundheit und Prävention.

Zuhörer bekommen ebenso die Gelegenheit aktiv mitzumachen. Über eine Studio- Hotline und Mail können Fragen gestellt werden. Für fachliche Beratung sorgen im Hintergrund der psychotherapeutische Coach Dirk Schippel und Rechtsanwältin Hildegard Przybyla, die jede Sendung begleiten.

Die erste Sendung findet am 5. April 2014 von 19-21 Uhr statt. Sendefrequenz: 98,8 Mhz über Antenne, 106,5 Mhz im Kabelnetz Lübeck, Bad Segeberg und Kreis Herzogtum Lauenburg.

Oder bundesweit per Livestream: www.radiosonnengrau.de

Mehr Informationen unter: www.radiosonnengrau.de

Interviewanfragen & Pressefotos: studio@radiosonnengrau.de



Information zu den Moderatoren:



Tanja Salkowski

Aufgrund eines Mobbingvorfalls erkrankte die 36jährige Tanja Salkowski 2008 an Depression. Nach einem jahrelangen Versteckspiel entschloss sie sich in die Öffentlichkeit zu treten, um Aufklärungsarbeit zu leisten. Sie ist Autorin des Blogs www.sonnengrau.de und des gleichnamigen Buches "sonnengrau. Ich habe Depressionen - na und?". Tanja Salkowski hält bundesweit Vorträge und Lesungen über Depression und psychische Gesundheit. Sie arbeitet freiberuflich als Journalistin und lebt in der Nähe von Lübeck.



Marcus Jäck

Der 38jährige Marcus Jäck erkrankte ebenfalls aufgrund von Mobbing an Depression. Er kündigte seinen Arbeitsplatz in der Metallbranche und ließ sich jahrelang behandeln. Nach seiner Therapie absolvierte er eine Weiterbildung als psychologischer Berater. Als Coach des Mobbing Competence Centers Baden-Württemberg betreut er heute Mobbingopfer und hält bundesweit Vorträge in Unternehmen und Schulen über Mobbingprävention und das deutsche Gesundheitssystem. Er ist Autor des Buches "Burnout & Begegnungen". Marcus Jäck ist gebürtiger Lübecker und lebt sowohl in Baden-Württemberg als auch in der Hansestadt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Tanja Salkowski (Tel.: 0171/4881212), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 425 Wörter, 3351 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema