info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kithara Software GmbH |

Der Weg nach China

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Kithara Software, seit über 17 Jahren Spezialist für Echtzeitlösungen unter Windows, hat zu Beginn des neuen Geschäftsjahres 2014 einen Kooperationsvertrag mit einem chinesischen Distributor unterzeichnet. Der Vertrieb der Produktpalette von Kithara über ein ansässiges Unternehmen verstärkt damit die Präsenz des Softwareentwicklers im asiatischen Raum.

Im Zuge ihrer Bemühungen zur weiteren Erschließung internationaler Märkte hat die Kithara Software GmbH aus Berlin die Geschäftsvereinbarung mit Link Control CNC Ltd.Co aus Jinan unterzeichnet. Die so entstehende Zusammenarbeit mit einem Vertriebspartner aus China ermöglicht es Kithara nicht nur ihre Erschließung des chinesischen Marktes auszuweiten, sondern auch allgemein vermehrt in Asien Fuß zu fassen.

Uwe Jesgarz, Geschäftsführer der Kithara Software GmbH sagte dazu: „Die Firma Link Control CNC ist genau der richtige Partner für eine erfolgreiche Etablierung unserer Produkte auf einem der wachstumsstärksten Märkte der Welt. Die Mitarbeiter sind sehr kompetent und werden den modernsten technischen Anforderungen auf dem Gebiet der Software-Programmierung und Anwendung gerecht.“

Hierbei gilt es, vor allem, Sprachbarrieren zu überwinden um mit potentiellen wie bestehenden Kunden effizienter kommunizieren zu können. Mit Hilfe von Link Control CNC als Vermittler zwischen Hersteller und Endanwender können somit für alle drei Parteien sowohl schnelle wie auch unkomplizierte Problemlösungen entwickelt werden.

Im Hinblick auf diese Kooperation ist es für Kithara von großer Bedeutung ihrem Motto treu bleiben zu können, auf verschiedenste Kundenbedürfnisse, auch auf internationaler Ebene, flexibel einzugehen. Zudem ist es gerade im Bereich erklärungsbedürftiger und komplexer Software wie der »RealTime Suite« von Kithara, der modularen Echtzeiterweiterung für Windows, besonders wichtig einen Distributor mit fachgerechtem Wissen und Kompetenz als Partner zu haben.

Über Kithara Software GmbH:
Kithara Software ist ein Spezialist für Echtzeitlösungen, speziell für die Windows®- Betriebssystemfamilie. Die Echtzeiterweiterung »RealTime Suite« ist eine umfassende Systembibliothek für hardwarenahe Programmierung, Kommunikation, Automatisierung und Bildverarbeitung in Echtzeit. Die Software ist eine einfach anwendbare und leistungsfähige technische Basis für anspruchsvolle Anwendungen in der Robotik, Bildverarbeitung, Steuerungs-, Mess- und Regelungstechnik sowie der Automatisierung. Sie ist damit Kernbestandteil im Maschinenbau, bei Prüfständen und anderen Spezialapplikationen. Seit dem Gründungsjahr 1996 unterstützt Kithara Software weltweit agierende Unternehmen bei der Realisierung innovativer Projekte.


Web: http://www.kithara.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Yelena Ponomareva, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 334 Wörter, 2755 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Kithara Software GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kithara Software GmbH lesen:

Kithara Software GmbH | 06.10.2016

Kithara auf der Vision Stuttgart 2016

Berlin, 06.10.2016 - Kithara Software ist auch dieses Jahr Aussteller auf der VISION in Stuttgart vom 8. bis 10. November. Am Stand 1A68 bietet Kithara Besuchern einen Einblick in die Neuentwicklungen für den Bereich industrielle Echtzeit-Vision-Tec...
Kithara Software GmbH | 19.01.2015

Echtzeit-Bilderfassung mit USB3 Vision™

Mit der Echtzeitfähigkeit für USB3 Vision erweitert das Berliner Software-Unternehmen die »RealTime Suite« um die Unterstützung eines der neuesten und kosteneffizientesten Bildverarbeitungsstandards der Branche.   Die Einführung des USB3-Visio...
Kithara Software GmbH | 10.12.2014

Die Legende lebt!

 Aufgrund großer Nachfrage hat sich Kithara dazu entschlossen, dem weitverbreiteten und beliebten »DOS Enabler« eine Frischzellenkur zu verpassen und für Windows® 7/8 auf 32/64-Bit Systemen verfügbar zu machen.   Uwe Jesgarz, Geschäftsführe...