info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VXL Instruments Ltd. |

VXL startet neue Thin-Client Virtualisierungslösungen für Citrix- und VMware-Umgebungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


VXL, der weltweite Hersteller von Geräten für die Thin-Client und Cloud-Verbindung stellt eine neue Reihe von Tischgeräten für Nordamerika und Europa vor, einschließlich zweier System-on-Chip (SoC)-Modelle, das Citrix Ready, Xtona J12-z Zero Client &...

Manchester, UK, 12.03.2014 - VXL, der weltweite Hersteller von Geräten für die Thin-Client und Cloud-Verbindung stellt eine neue Reihe von Tischgeräten für Nordamerika und Europa vor, einschließlich zweier System-on-Chip (SoC)-Modelle, das Citrix Ready, Xtona J12-z Zero Client & Gio-Linux J54 Desktop zusammen mit VMware Ready, Vtona V200, PCoIP® Zero Client mit dualem DVI.

Xtona J12-z, SoC, Citrix Ready? Zero Client

Das für die Citrix-Umgebung entwickelte Modell System-on-Chip J12-z enthält die neueste HDX? Hardware Acceleration, einen TI ARM 1.0GHz-Prozessor und bietet eine superschlanke, kompakte Desktop-Grundfläche. Ein umweltfreundliches Gerät mit geringem Stromverbrauch und nur 8,7 Watt, das J12-z verfügt über einen integrierten 4GB Flash / 1GB RAM und eine umfassende Funktionspalette u. a. für USB, DVI-I / DV-D Eingänge und den Gigabit-Netzwerkbetrieb.

J54 Gio Linux, SoC, Desktop

Der Desktop J54 System-on-Chip besitzt außerdem den neuesten Prozessor TI ARM 1.0GHz und verwendet das VXL-Betriebssystem Gio Linux, wodurch es sowohl für VMware als auch Citrix-Benutzerumgebungen geeignet ist. Mit dem selben ultraschlanken Design und einem ebenso geringen Stromverbrauch wie das J12-z wartet das J54 mit der gleichen beeindruckenden Funktionspalette auf, einschließlich integriertem 4GB Flash / 1GB RAM, vier USB-Anschlüssen, DVI-I / DV-D-Eingängen und Gigabit-Netzwerkbetrieb.

Vtona V200 VMware PCoIP® Zero Client

Als perfekte Lösung für Nutzer von VMware Horizon View? bietet der Vtona V200 Zero Client den Prozessor Teradici 2321 PCoIP® für höchste Leistungsfähigkeit für alle Cloud-, Virtualisierungs- und Remote Desktop-Umgebungen. Mit einer zuverlässigen und beeindruckenden Multi-Media-Leistung inklusive 3D-Grafik, CAD/CAM, Video und mehr unterstützt der neueste V200 zudem bis zu zwei Bildschirme mit einer Auflösung von bis zu 2560 x 1600.

Als "wahrer" Zero Client besitzt der Vtona V200 PCoIP Zero Client kein Betriebssystem und keinen Gerätetreiber oder Lüfter, steht für absolute Geräuschlosigkeit und verfügt über die klassenbeste technische Ausstattung - 512 MB-Speicher, vier USB-Eingänge und eine standardmäßige Vorteilsgarantie von drei Jahren.

Frank Noon, Vizepräsident beim internationalen Vertrieb von VXL Instruments meint dazu: "Unsere Führungsposition im Bereich der Thin- und Cloud-Verbindungen spiegelt unsere durchgehende Strategie der Entwicklung innovativer Produktlösungen wider, welche den Anforderungen unserer Kunden wirklich entsprechen. Unsere preislich sehr konkurrenzfähigen Modelle stehen getreu zu diesem Konzept und stellen Nutzern von VMware oder Citrix hochleistungsfähige und energiesparende Geräte mit einer hervorragenden Umweltleistung zur Verfügung", fügt er hinzu.

Teradici und PCoIP sind Warenzeichen von Teradici Corporation und können in den USA und/oder anderen Ländern eingetragen sein. Jedes andere Warenzeichen oder in dieser Mitteilung erwähntes eingetragenes Warenzeichen ist geistiges Eigentum des jeweiligen Eigentümers.

VMware und VMware Horizon View sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen (Die "Marken") von VMware, Inc. in den USA und/oder einem anderem Gerichtsstand.

Citrix, Citrix Ready, HDX, XenApp and XenDesktop sind Warenzeichen der Citrix Systems, Inc. und/oder einer oder mehrerer ihrer Tochtergesellschaften und sind möglicherweise im U.S.-Patent- und Markenamt und in anderen Ländern eingetragen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 437 Wörter, 3522 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VXL Instruments Ltd. lesen:

VXL Instruments Ltd. | 14.08.2014

Stromversorgung aus dem Netzwerk

Moosburg / Manchester (UK), 14.08.2014 - Der Thin-Client-Hersteller VXL Instruments (www.vxl.net) bietet den Zero Client VXL Vtona V200 ab sofort auch in einer Modellvariante mit Power-over-Ethernet (PoE) an. Der Vtona V200-PE wird direkt über das E...
VXL Instruments Ltd. | 03.07.2014

Gerätemanager VXL Fusion unterstützt jetzt auch Linux

Moosburg, 03.07.2014 - Der Thin-Client-Hersteller VXL Instruments (www.vxl.net) stellt eine neue Version des hardwareunabhängigen Gerätemanagers VXL Fusion vor. Die Managementlösung für Thin bzw. Zero Clients sowie PCs, mit der sich heterogene Ge...
VXL Instruments Ltd. | 02.04.2014

System-on-Chip-Clients für virtualisierte Infrastrukturen

Moosburg, 02.04.2014 - VXL Instruments (www.vxl.net), Spezialist für Thin Clients, präsentiert mit der J-Serie zwei komplett neue Modelle, die beide auf der System-on-Chip (SoC) Technologie basieren: Den Citrix Ready? Zero Client VXL Xtona J12-z so...