info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dimension Data Germany AG & Co. |

BBL-Software setzt SaaS-Strategie mit der Cloud von Dimension Data um

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Software as a Service - Vielfältige Chancen für Softwareanbieter


Seit Ende 2013 nutzt die BBL-Software GmbH die ManagedCloudPlattform® des globalen IT-Dienstleisters Dimension Data. Hier stellt der Softwareanbieter seinen Kunden Projektmanagement-Lösungen als Software as a Service (SaaS) zur Verfügung: webbasiert und...

Bad Homburg, 12.03.2014 - Seit Ende 2013 nutzt die BBL-Software GmbH die ManagedCloudPlattform® des globalen IT-Dienstleisters Dimension Data. Hier stellt der Softwareanbieter seinen Kunden Projektmanagement-Lösungen als Software as a Service (SaaS) zur Verfügung: webbasiert und "schlüsselfertig". Damit reagiert BBL auf die gegenwärtigen Herausforderungen der zunehmend wachsenden Nachfrage nach Softwarelösungen aus der Cloud. Diese beruht auf erhöhtem Kostendruck, einer ortsunabhängigen Verfügbarkeit und wachsenden Ansprüchen der Kunden nach Mobilität und Flexibilität. Nur wer mit seinen Softwarelösungen einen echten wirtschaftlichen Mehrwert generiert, kann nachhaltig erfolgreich sein. Und Cloud-Lösungen respektive Software as a Service bergen diese wesentlichen Potenziale.

Die Projektsoftware PROJEKTA® ist das Kernprodukt des Paderborner Unternehmens. Es begleitet mittelgroße Unternehmen (KMUs) von der Planung über die Angebotserstellung bis hin zur Abrechnung, von Projekten oder Aufträgen und stellt neben den Funktionen auch fachspezifische Inhalte und Prozessabläufe bereit. Einerseits möchte BBL seinen Interessenten Mehrkosten traditionell bezogener Software - Lizenzen, Wartungsverträge, Bereitstellung der Infrastruktur - in Zukunft ersparen. Andererseits bietet PROJEKTA® aus der Cloud ein Höchstmaß an Flexibilität, Orts- und Zeitunabhängigkeit für den Kunden und das alles bei extrem großer Datensicherheit - dank der Zusammenarbeit mit einem weltweit führenden Cloud-Infrastrukturanbieter wie Dimension Data.

Konkret hat BBL-Software Zugriff auf die ManagedCloudPlattform® von Dimension Data als Ablaufumgebung und konnte sich im virtuellen Rechenzentrum Infrastrukturkomponenten wie Server-, Storage- und Netzwerkleistungen einfach und schnell installieren und für die Kunden bedarfsgerecht konfigurieren. Die Kunden von BBL - etwa Event- & Medienagenturen, Speditionsunternehmen aber auch andere Dienstleistungsunternehmen - können so von flexiblen Reaktionen auf Lastspitzen, dem mobilen Zugriff auf Daten und Anwendungen und den hohen Sicherheitsstandards profitieren. "Das Outsourcing unserer IT-Infrastruktur einschließlich aller administrativen Aufgaben erlaubt uns und damit unseren Kunden, sich auf das jeweilige Kerngeschäft zu konzentrieren", so Bernd Langer, Geschäftsführer der BBL-Software GmbH. Zugleich ermöglichen es moderne Cloud-Strukturen das eigene Unternehmen mit schlanken und transparenten Prozessen, mobilem, ortsunabhängigem Arbeiten und effektivem Wissensmanagement zukunftsorientiert aufzustellen, erläutert Langer weiter und prognostiziert provokativ: "Wer die Cloud ignoriert, verliert auf Dauer."

Die von Dimension Data zur Verfügung gestellte Cloud-Infrastruktur ist hoch dynamisch, leistungsfähig und kann jenseits starrer Lizenz- und Wartungsverträge binnen weniger Minuten optimal auf Kundenprojekte und Lastschwankungen angepasst werden. Lastspitzen können darüber hinaus durch ein integriertes Load Balancing automatisch abgefedert werden. Zudem sichert der globale IT-Dienstleister eine 99,99-prozentige Verfügbarkeit der Infrastruktur, womit unter anderem eine signifikante Risikominimierung einhergeht. Die genutzten Infrastrukturleistungen sind völlig transparent ("Pay as you Go") und können stundengenau dargestellt werden. Die ManagedCloudPlattform® ermöglicht folglich einen zeit- und ortsungebundenen Zugriff auf Anwendungen und Daten - ein wesentlicher Mehrwert und absoluter Kostenvorteil.

Über BBL-Software

Die BBL-Software GmbH ist seit 1988 am Markt tätig. Symbolisiert wird diese Entwicklung durch den Übergang von einer 5 1/4"- Diskette - unserem Firmenlogo - hin zu einer virtuellen Wissens- und Informationsgesellschaft, in der mehr und mehr "online" (via Internet) be- und gearbeitet wird. Heute bieten wir unseren Kunden mit unserer Softwarelösung PROJEKTA®, unserer langjährigen Praxiserfahrung in diesem Umfeld und daraus resultierenden Seminaren und Consultingprogrammen ein umfassendes Dienstleistungsspektrum rund um das Thema Projektarbeit.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 483 Wörter, 4187 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dimension Data Germany AG & Co. lesen:

Dimension Data Germany AG & Co. | 16.04.2014

conhIT 2014: Lasst Daten wandern, nicht Patienten

Bad Homburg, 16.04.2014 - Krankenhäuser können Stellen nicht besetzen, das Durchschnittsalter niedergelassener Ärzte steigt und insbesondere in ländlichen Regionen herrscht (Fach-)Ärztemangel - diese Probleme sind auch längst in Westdeutschland...
Dimension Data Germany AG & Co. | 19.03.2014

World of Cloud: Sind Unternehmen bereit für IT as a Service?

Frankfurt, 19.03.2014 - Die Anforderungen an die Unternehmens-IT und Cloud-Lösungen sind klar: IT-Sicherheit verbessern, Geschäftsprozesse besser unterstützen, Kosten senken, schneller und flexibler auf neue Anforderungen reagieren sowie das mobil...
Dimension Data Germany AG & Co. | 16.07.2013

Unabhängige Untersuchung zeigt bessere Performance von Dimension Data Cloud-Lösung gegenüber anderen Lösungen

Oberursel, 16.07.2013 - Dimension Data gab heute bekannt, dass ein unabhängiger, im Mai 2013 von der Tolly Group durchgeführter Test Dimension Datas Public Compute-as-a-Service (CaaS) Cloud Servern - bei Hauptprozessoren, Datenverarbeitung, Speiche...