info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hochschule CAMPUS 02 |

SPINNEN ERLAUBT! Think outside the box!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit SPINNEN ERLAUBT! geht die Studienrichtung Innovationsmanagement in die nächste Runde


Unter dem Motto SPINNEN ERLAUBT! Think outside the box! veranstaltet die Studienrichtung Innovationsmanagement der Hochschule CAMPUS 02 bereits seit 2008 ein Event zum Thema Kreativität und Innovationsgeist. „Wir versuchen die Menschen dazu zu animieren, querzudenken und neuen Geschäfts- und Innnovationschancen dadurch zu identifizieren“ beschreibt DI Dr. Hans Lercher (Studiengangsleiter Studienrichtung Innovationsmanagement) den Grundgedanken der Veranstaltung. In den letzten Jahren konnten bei jedem dieser Events zwischen 400 und 450 TeilnehmerInnen begrüßen werden. In diesem Jahr findet die Veranstaltung am 10. April 2014 nun bereits zum 7. Mal statt. Als Vortragende konnten Ski-Legende Hans Knauß und Digital-Therapeutin Anitra Eggler gewonnen werden.

Um sich als Unternehmen im heiß umkämpften Markt zu behaupten, muss man sich vom Mitbewerber abheben. Dazu braucht es Innovation und den Blick über den Tellerrand. Bei Spinnen erlaubt! präsentieren die beiden Vortragenden Hans Knauß und Anitra Eggler ihre unterschiedlichen Zugänge zum Thema Innovation und Kreativität und zeigen, wie sie zu unkonventionellen Ideen kommen.

Hans Knauß war zehn Jahre einer der besten österreichischen Skirennläufer in den Speedbewerben und im Riesenslalom. Als Kommentator von Skirennen ist der Hahnenkamm-Sieger in der Sport-Öffentlichkeit präsent. In seinem fesselnden Vortrag mit dem Titel „Aus dem Leben gegriffen“ beschreibt der Ex-Rennläufer die Grenzerfahrungen seines Sports, erzählt von den Licht- und Schattenseiten des Skisports, seinen Umgang mit Rückschlägen und die Kunst der Motivation.

Die Erfolgs-Autorin von „Email macht dumm, krank und arm“ und „Facebook macht blöd, blind und erfolglos“ unterzieht die Zuschauer bei Spinnen erlaubt! einer digitalen Blitztherapie. Ihre Karriere startete sie 1993 als Todesanzeigentexterin in Buenos Aires, heute ist Anitra Eggler Digital-Therapeutin aus Liebe zum Web und Bestseller-Autorin aus Schreibleidenschaft. Als Journalistin, Start-up-Managerin, Werbeagentur-Chefin und Internet-Verlagsgeschäftsführerin hat sie Social-Media mit allen Vor- und Nachteilen durchlebt. Heute gibt sie ihre Erfahrungen weiter. "Ich war die Postpest im Mail-Eingang meiner Mitarbeiter", gesteht sie. Ihre kreative Expertise heilt Kommunikationskrankheiten vom E-Mail-Wahnsinn bis zur Facebook-Inkontinenz.

Über die Studienrichtung Innovationsmanagement der Hochschule CAMPUS 02 (Österreich/Graz):
Die Studienrichtung Innovationsmanagement an der Hochschule CAMPUS 02 in Graz, gegründet 2005, ist Österreichs erste Studienrichtung, die sich zu 100 Prozent dem Thema Innovationsmanagement widmet. Innovation ist ein wichtiger wirtschaftlicher Erfolgsfaktor, daher ist es Firmen ein großes Anliegen, MitarbeiterInnen zu haben, die diese wichtige Kompetenz beherrschen. Derzeit nutzen rund 150 Firmen aus der Steiermark und aus ganz Österreich die Möglichkeit des berufsbegleitenden Studiums und lassen ihre MitarbeiterInnen parallel zum Job zu InnovationsmanagerInnen ausbilden - um sich so einen Vorsprung gegenüber dem Mitbewerber zu sichern! Weitere Informationen, Referenzen und Bilder finden Sie hier: www.campu02.at/inno


Web: http://www.campus02.at/spinnenerlaubt


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Studienrichtung Innovationsmanagement, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2442 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hochschule CAMPUS 02


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema