info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ATEN International |

KVM-Lösungen von ATEN erhalten Linux-Zertifikat

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


KeyLabs verleiht Gold Seal of Approval für Linux-Kompatibilität


Taipei, 17. März 2006. ATEN International, weltweit führender Entwickler, Hersteller und Distributor modernster Konnektivitätslösungen, hat für sechs seiner KVM-Lösungen das "Linux Compatibility"-Zertifikat des unabhängigen Testinsitituts KexLabs erhalten. Die Auszeichnung wurde für die Kompatibilität mit der Open Source-Plattform verliehen. Die KVM-Geräte von ATEN sind mit der SuSE v9.3-Plattform von Novell kompatibel.

KeyLabs, die Zertifizierungsstelle von AppLabs, hat das Programm "Linux Tested" konzipiert, weil die Nachfrage nach solchen Test seitens der Industrie groß war. Branchenweit ist KeyLabs das einzige Testunternehmen, das ein von Herstellern unabhängiges Testprogramm für die Kompatibilität mit Linux einsetzt. Dieses marktführende Programm liefert eine neutrale Herstellerliste, mit der Hardware-Händler ihren potentiellen Kunden beweisen können, dass die Produkte nicht nur kompatibel mit Linux OS sind, sondern auch auf ihre Funktionalität hin überprüft wurden. Zur Zeit bietet KeyLabs Hardware-Tests für die Produkte der wichtigsten Linux-Distributoren an, einschließlich RedHat, Mandrake, SuSE, OpenLinux, TurboLinux und UnitedLinux.

ATEN KVM-Lösungen mit Linux-Zertifikat
Folgende sechs KVM-Lösungen wurden getestet und haben das Zertifikat für Linux-Kompatibilität erhalten: CS-1758, CN-6000 KVM on the NET, KH0116, Matrix KM0432, KN9116 und KW1000 KVM over Wireless.

Wie Kevin Chen, President von ATEN International Co. Ltd., mitteilt, wurden die KVM-Lösungen im Rahmen der Linux-Zertifizierung von KeyLabs strengen Tests unterzogen, die u. a. den Support mehrerer OS-Plattformen, das Monitoring und die Linux-Kompatibilität überprüften.

"Wir sind sehr stolz darauf, dass unsere KVM-Unternehmenslösungen mit dem 'Linux Compatibility'-Zertifikat von KeyLabs ausgezeichnet wurden. Diese Zertifizierung bestätigt uns in unserer Zielsetzung, Produkte herzustellen, die eine breite Palette von Plattformen unterstützen", so Kevin Chen. "Mit unseren Lösungen, die von KeyLabs das Linux-Zertifikat erhalten haben, können SuSE-Anwender jetzt die KVM-Technologie von ATEN optimiert auf der Open Source-Plattform nutzen."

Über KVM Switches
KVM (Keyboard, Video und Mouse)-Switches sind Steuerungseinheiten, die Zugang zu verschiedenen Computern über nur eine Konsole erlauben. Vor der Entwicklung von KVM-Switches war es nur über ein komplexes und teures Netzwerk möglich, mehrere Computer von einer Konsole aus zu steuern. Mit dem KVM-Switch kann man jetzt ohne Probleme auf eine Vielzahl vom Plattformen (von 2 bis 4096) komfortabel, platz- und kostensparend zugreifen.

Über Aten
ATEN International Co. Ltd. ist seit seiner Gründung im Jahre 1979 auf Verbindungslösungen in der Informationstechnologie spezialisiert und gilt heute zweifellos als größter Hersteller von KVM-Switches weltweit. Diese führende Position wurde durch kontinuierlich hohe Investitionen in Forschung und Entwicklung erreicht – die sich auch in zahlreichen Patenten niederschlägt und beispielsweise durch die in den eigenen Labors entwickelten und selbstgefertigten ASICs deutlich wird. So sind mehr als 20 Prozent aller ATEN-Mitarbeiter in einem der Forschungs- und Entwicklungs-Labors weltweit tätig. Sie sorgen dafür, dass jährlich mehr als 50 neue Produkte auf die Weltmärkte kommen. Die Produktpalette umfasst heute hunderte von Verbindungsprodukten, die vom kleinen USB-Hub bis hin zu den mehr als 500 Rechner steuernden Switches der Master View-Familie reichen. Zu den Kunden von ATEN zählen die großen, weltweit tätigen Konzerne ebenso wie Mittelstand und Kleinunternehmen sowie engagierte Privatanwender. Weitere Informationen finden Sie unter www.aten.com


Kontakt:
ATEN International Co. Ltd.
Marsha Lee: marshalee@aten.com.tw
Region Wu: regionwu@aten.com.tw
Sherry Tsai: stsai@aten.com.tw
TEL: +886-2-8692-6789 EXT.1868/1871/1869
FAX: +886-2-8692-6577

Presse-Kontakt:
KONZEPT PR GmbH
Karolinenstr. 21, D-86150 Augsburg
Giorgia Alicandro,
TEL:+49-821-34300-26, FAX: +49-821-34300-77,
Email: g.alicandro@konzept-pr.de
Michael Baumann,
TEL:+49-821-34300-16, FAX: +49-821-34300-77,
Email: m.baumann@konzept-pr.de


Web: http://www.konzept-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Giorgia Alicandro, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 452 Wörter, 3785 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ATEN International lesen:

ATEN International | 20.02.2009

KVM-Experte präsentiert Neuheiten aus seiner gesamten Produktpalette in Halle 12, Stand C81

Im Demo-Bereich: Over the NET™-Lösung für Rechenzentren Der KL3116T Dual Rail Touch Screen KVMP™-Switch, eine integrierte LCD-Konsole mit 16-Port KVM-Switch, bietet einen separat ausziehbaren 17-Zoll Touchscreen-Monitor sowie eine Tastatur mit i...
ATEN International | 11.12.2008

Key Safety Systems zentralisiert Servermanagement mit ATEN-Lösung

Taipei, Taiwan, 11. Dezember 2008. Zur Zentralisierung des Servermanagements setzt die Europazentrale von Key Safety Systems, ein renommierter Automobilzulieferer von Sicherheitssystemen und sicherheitsrelevanten Komponenten, auf den ALTUSEN KM0432 M...
ATEN International | 20.11.2008

Erster Spatenstich für neuen Firmensitz

”Seit dem Eintritt in den europäischen Markt, hat ATEN Infotech N.V. das Branding erfolgreich vorangetrieben und die Umsatzzahlen stetig gesteigert,” so Kevin Chen. ”Das neue Firmengebäude ist das Ergebnis des großen Engagements und der harten ...